Suche neuen Backofen

Hallo Krokos,

ich bin auf der Suche nach einem autarken Backofen ohne Ceranfeld für eine Nischenhöhe von 60cm.

Vielleicht hat eine von euch sich erst kürzlich ebenfalls auf die Suche gemacht und einen Tipp für mich?

Er sollte nach möglichkeit schwarz sein, ein wenig Edelstahl wäre auch ok.
Ich liebäugel eigentlich mit dem Miele H2663B. schwarz, schlicht, ein normaler Backofen eben, mehr aber auch nicht.
Und das ist es, wenn ich mich in der Preisklasse umschaue, dann gibt es viele andere Öfen die mehr Funktionen, sei es Dampfgaren, Pyrolyse, Pizzafunktion, Auomatikprogramme....
Die neuen Geräte von Neff habe ich leider nur auf deren Homepage gefunden und so noch keine "realen" Preis ermitteln können. Die die mir gefallen würden fangen aber bei gut 2k UVP an.

Ich suche ein Gerät bei dem das Preis/Leistungsverhältnis passt, deshalb bin ich nicht so auf den Preis beschränkt. Gut ich wollte damit jetzt nicht zum Mond fliegen und wird damit die nächsten 3 Jahre auch nicht täglich ein 5-Gänge Menü zubereitet, deshalb dachte ich dass ca. 1500 Euro als Obergrenze deutlich ausreichend sein sollten.

Vielleicht weiß Jemand worauf man achten sollte, zb. haben die meisten Geräte von Neff die Slide und Hide Funktion (Backofentür verschwindet unterm Backofen und Griff schwenkt ergonomisch mit) die durchaus gefällig ist.

Würde mich über Vorschläge und Anregungen freuen.

13 Kommentare

Tja, da kommst Du genau einen Tag zu spät...

Gestern waren die Dinger für 499 EUR im Amazon Blitzangebot (z. B. Bauknecht 48PV33S PT / Edelstahl)

.

Wir haben einen von ikea in komplett schwarz für 299€ und was soll ich sagen er backt

Muelltonne7777

Tja, da kommst Du genau einen Tag zu spät... Gestern waren die Dinger für 499 EUR im Amazon Blitzangebot (z. B. Bauknecht 48PV33S PT / Edelstahl) .



Danke aber ich suche keine Kombi, auch kann ich mich mit den Marken wie AEG Bauknecht und wie sie alle heißen nich unbedingt anfreunden.
Ich bin wohl etwas von MIele und der BSH-Gruppe vorgeschädigt und nach Möglichkeit sollte es in diese Richtung gehen.

würde auch mal bei ikea schauen. haben dort vor 2 1/2 jahren einen ofen gekauft und sind sehr zufrieden. weiß gar nicht mehr was wir damals bezahlt haben - waren ca. 300-400€. ein vergleichbares gerät hätte bei mm o.ä. aber fast das doppelte gekostet, das weiß ich noch

Muelltonne7777

Tja, da kommst Du genau einen Tag zu spät... Gestern waren die Dinger für 499 EUR im Amazon Blitzangebot (z. B. Bauknecht 48PV33S PT / Edelstahl) .




Kein Problem. Wobei ich dies bei einem Backofen jetzt nicht wirklich nachvollziehen kann.. ginge es um eine Waschmaschine, ok, da stimme ich zu, aber bei einem Ceran Kochfeld muss es nun wirklich nicht unbedingt ein Miele sein

.

Kauf dir keinen mit Backwagen, die sind meiner Meinung nach schwachsinnig.
Lieber mit Teleskopauszug und wenns geht nicht nur die 3/4 Auszüge, sondern die Vollauszüge.

Neff ist bei Backöfen auch top. Die sind nicht baugleich wie die sonstigen Siemens-Bosch Geräte, da Neff früher ein eigenständiger Backofenhersteller war und da eben noch seinen Schwerpunkt hat.

Pyrolyse ist natürlich nett, wenn man das Geld ausgeben will.

es geht nicht um ein Cerankochfeld, es geht um einen Backofen, Backröhre, in dem man zb eine Gans braten kann, oder Kuchen bäckt.

Ich glaube ich bin hier aber falsch, da sich hier doch viele super Sparfüchse tummeln...
Die Kosten der Küche waren 5-stellig, daher möchte ich ungern einen IKEA Ofen einbauen, mag zwar gehen, passt aber nicht unbedingt zum Erscheinungsbild. Und da ich eh keine Sachen von IKEA besitze...

claudio90

es geht nicht um ein Cerankochfeld, es geht um einen Backofen, Backröhre, in dem man zb eine Gans braten kann, oder Kuchen bäckt. Ich glaube ich bin hier aber falsch, da sich hier doch viele super Sparfüchse tummeln... Die Kosten der Küche waren 5-stellig, daher möchte ich ungern einen IKEA Ofen einbauen, mag zwar gehen, passt aber nicht unbedingt zum Erscheinungsbild. Und da ich eh keine Sachen von IKEA besitze...


Die Kosten unserer Küche waren auch (hoch) 5-stellig. Wat soll ich dir sagen, IKEA

claudio90

es geht nicht um ein Cerankochfeld, es geht um einen Backofen, Backröhre, in dem man zb eine Gans braten kann, oder Kuchen bäckt. Ich glaube ich bin hier aber falsch, da sich hier doch viele super Sparfüchse tummeln... Die Kosten der Küche waren 5-stellig, daher möchte ich ungern einen IKEA Ofen einbauen, mag zwar gehen, passt aber nicht unbedingt zum Erscheinungsbild. Und da ich eh keine Sachen von IKEA besitze...


Ihr Pimps.

claudio90

es geht nicht um ein Cerankochfeld, es geht um einen Backofen, Backröhre, in dem man zb eine Gans braten kann, oder Kuchen bäckt. Ich glaube ich bin hier aber falsch, da sich hier doch viele super Sparfüchse tummeln... Die Kosten der Küche waren 5-stellig, daher möchte ich ungern einen IKEA Ofen einbauen, mag zwar gehen, passt aber nicht unbedingt zum Erscheinungsbild. Und da ich eh keine Sachen von IKEA besitze...


He, er hat angefangen die Ikeaner zu dissen :P

claudio90

es geht nicht um ein Cerankochfeld, es geht um einen Backofen, Backröhre, in dem man zb eine Gans braten kann, oder Kuchen bäckt. Ich glaube ich bin hier aber falsch, da sich hier doch viele super Sparfüchse tummeln... Die Kosten der Küche waren 5-stellig, daher möchte ich ungern einen IKEA Ofen einbauen, mag zwar gehen, passt aber nicht unbedingt zum Erscheinungsbild. Und da ich eh keine Sachen von IKEA besitze...


Ich werde nie verstehen wie man soviel Kohle in Küchen investieren kann. Das ist doch nur ein Haushaltsgegenstand und kein Luxusgut. Aber gut: Suum cuuique

laxroth

Ich werde nie verstehen wie man soviel Kohle in Küchen investieren kann. Das ist doch nur ein Haushaltsgegenstand und kein Luxusgut. Aber gut: Suum cuuique



Das hat wohl was mit Ansprüchen zu tun....

Es soll auch Leute geben die sich in diesen Fastfood-"Restaurants" etwas zu essen holen.... X)

claudio90

es geht nicht um ein Cerankochfeld, es geht um einen Backofen, Backröhre, in dem man zb eine Gans braten kann, oder Kuchen bäckt. Ich glaube ich bin hier aber falsch, da sich hier doch viele super Sparfüchse tummeln... Die Kosten der Küche waren 5-stellig, daher möchte ich ungern einen IKEA Ofen einbauen, mag zwar gehen, passt aber nicht unbedingt zum Erscheinungsbild. Und da ich eh keine Sachen von IKEA besitze...


Das mit dem Erscheinungsbild kann ich nicht nachvollziehen. Hab jetzt einfach mal nach Neff und Miele Backöfen gegooglet und die sehen meinem optisch zum verwechseln ähnlich.
Unsere Küche hätte übrigens in der selben Größe/Stil/Qualität im Küchenfachgeschäft ca. das 4-5fache gekostet von dem was wir bei Ikea bezahlt haben. Würd den Laden also nicht unbedingt gleich verteufeln

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Verschencke 1 Monat xbox live33
    2. Erfahrung Banken mit kostenlosen Konten1312
    3. Handy geschrottet, Suche nach neuem überfordert etwas :)99
    4. Xbox Adventskalender 20161110

    Weitere Diskussionen