Abgelaufen

Suche neuen Rucksack für die Uni

41
eingestellt am 23. Apr
Leider ist mein Begleiter mittlerweile kaputt. Nun hadere ich zwischen verschiedenen Rucksäcken von Dakine und Herschel. Hat jemand eine gute Empfehlung (bis 100€). Bin nen Kerl 1.83 und brauche jetzt nicht ausgefallenes. Sollte Platz für Bücher und einem 13 Zoll Laptop bieten.
Zusätzliche Info
DiversesRucksäcke
Beste Kommentare
headhunter5575vor 1 m

Naja vielleicht geht das bisschen am Thema vorbei aber Rucksack ist nicht …Naja vielleicht geht das bisschen am Thema vorbei aber Rucksack ist nicht so passend für Erwachsene bzw. junge Studenten. Sieht meiner Meinung nach bisschen kindisch aus, es sei denn man ist auf Reise. Ein "Messenger-Bag" hat da viel mehr Stil. Sieht einfach Erwachsener aus.


Das ist wirklich am Thema vorbei. Bei uns an der Uni laufen fast alle mit Rucksäcken rum.
headhunter5575vor 51 m

Naja vielleicht geht das bisschen am Thema vorbei aber Rucksack ist nicht …Naja vielleicht geht das bisschen am Thema vorbei aber Rucksack ist nicht so passend für Erwachsene bzw. junge Studenten. Sieht meiner Meinung nach bisschen kindisch aus, es sei denn man ist auf Reise. Ein "Messenger-Bag" hat da viel mehr Stil. Sieht einfach Erwachsener aus.


Selten so einen Quatsch gelesen.
1. darf man tragen, was man will.
2. ist ein Rucksack das praktischste, was es gibt.
41 Kommentare
Weder Dakine noch Herschel kaufen wäre mein Ratschlag.
Naja vielleicht geht das bisschen am Thema vorbei aber Rucksack ist nicht so passend für Erwachsene bzw. junge Studenten. Sieht meiner Meinung nach bisschen kindisch aus, es sei denn man ist auf Reise. Ein "Messenger-Bag" hat da viel mehr Stil. Sieht einfach Erwachsener aus.
Bearbeitet von: "headhunter5575" 23. Apr
headhunter5575vor 1 m

Naja vielleicht geht das bisschen am Thema vorbei aber Rucksack ist nicht …Naja vielleicht geht das bisschen am Thema vorbei aber Rucksack ist nicht so passend für Erwachsene bzw. junge Studenten. Sieht meiner Meinung nach bisschen kindisch aus, es sei denn man ist auf Reise. Ein "Messenger-Bag" hat da viel mehr Stil. Sieht einfach Erwachsener aus.


Das ist wirklich am Thema vorbei. Bei uns an der Uni laufen fast alle mit Rucksäcken rum.
Jo, vielleicht überlegt sich der TE das. Sollte nur ein Hinweis sein :).
Ich benutze nun fast meine komplette Unizeit hinweg einen "Deuter Giga" und der ist trotz Beanspruchung noch top in Schuss. Sieht meiner Meinung nach auch je nach Farbe ganz schick aus und bietet wirklich viel Platz.
Auf jeden Fall etwas von Deuter, die Dinger halten ein ganzes Studium durch.
Schau dir mal Wenger Rucksäcke an. Hatte mal einen von der Arbeit aus. Machte einen recht haltbaren Eindruck und sah auch nach 2 Jahren täglicher Nutzung quasi noch aus wie neu. Bequem fand ich ihn soweit auch. War glaube ein älteres Modell des Wenger Carbon
headhunter5575vor 51 m

Naja vielleicht geht das bisschen am Thema vorbei aber Rucksack ist nicht …Naja vielleicht geht das bisschen am Thema vorbei aber Rucksack ist nicht so passend für Erwachsene bzw. junge Studenten. Sieht meiner Meinung nach bisschen kindisch aus, es sei denn man ist auf Reise. Ein "Messenger-Bag" hat da viel mehr Stil. Sieht einfach Erwachsener aus.


Selten so einen Quatsch gelesen.
1. darf man tragen, was man will.
2. ist ein Rucksack das praktischste, was es gibt.
LasVegas1988vor 3 m

Selten so einen Quatsch gelesen. 1. darf man tragen, was man will.2. ist …Selten so einen Quatsch gelesen. 1. darf man tragen, was man will.2. ist ein Rucksack das praktischste, was es gibt.


Dem stimme ich vollkommen zu! Ich kann die Marke Thule (nein keine Dachgepäckträger) empfehlen. Hält bei mir jetzt schon 6 Jahre bei täglichem (!) Einsatz außer an Wochenenden, zu Dienstreisen und im Urlaub.
headhunter5575vor 1 h, 6 m

Naja vielleicht geht das bisschen am Thema vorbei aber Rucksack ist nicht …Naja vielleicht geht das bisschen am Thema vorbei aber Rucksack ist nicht so passend für Erwachsene bzw. junge Studenten. Sieht meiner Meinung nach bisschen kindisch aus, es sei denn man ist auf Reise. Ein "Messenger-Bag" hat da viel mehr Stil. Sieht einfach Erwachsener aus.


selten so einen quatsch gelesen
Ich habe einen schwarzen Herschel, gepolstert mit Vlies für den Laptop, ein Fach noch vorne für Kleinkrams. Bin zwar kein Student, aber so mit viel auf Achse. Ist perfekt! Bei Zalando mit 10% im Sale gekauft. Um die 60€ bezahlt. Ist echt perfekt!! Hat in den USA auch einen Sixer Wasser drin ausgehalten, dazu noch Süßigkeiten und ein Sixer DR. Pepper Dosen. Belastungstest war das. Bin sehr zufrieden damit, sieht auch noch schick aus.
Ich habe leider bei Messenger-Bags nach einem halben Jahr immer enorme Schmerzen, weil eine Seite stärker beansprucht wird und nein ich trage ihn nicht falsch. Ich war damit schon beim Arzt. Deswegen bleibe ich beim Rucksack
Meinen Messenger Bag empfand ich als praktischer als Rucksäcke. Gerade bei wärmeren Temperaturen schwitzt man unter einem Rucksack schon mehr. Platz genug für Laptop und Bücher bot er mir auch, aber ich hatte selten dicke Bücher dabei.
Ich kann den Deuter Giga ebenfalls nur empfehlen!

Bietet genug Platz, auch ein 15“ Laptop passt da problemlos rein. Und auch wenn der Rucksack voll und etwas schwer ist lässt er sich noch angenehm tragen.

Die Verarbeitung und die Qualität ist ebenfalls top. Meiner ist nun 2,5 Jahre alt und sieht immer noch wie neu aus (nutze den täglich an der Hochschule).
Der Kollege oben spricht wahrscheinlich von kleinen Romanen, wenn er Bücher meint, aber nicht von dicken Wälzern.

Ich selbst laufe, wenn ich wenig mitnehmen muss, mit einer Umhängetasche herum. Bei viel Gewicht kommt ein Deuter zum Einsatz, da er am Rücken gut gepolstert ist. Als Zwischending habe ich einen Rucksack von Forvert, in den deutlich mehr als in eine Umhängetasche reinpasst, der aber nicht so gemütlich ist wie der Deuter, dafür aber besser aussieht.

Schließlich soll die Umhängetasche nicht so aussehen, als wollte man die Maximalgröße für den Flieger einhalten. Bei einigen sieht es so aus, als hätten die einen Handgepäckkoffer umgeschnallt und bei der Größe ist ein Rucksack wesentlich stilsicherer.
Habe einen „Eastpack Volker“ in Black 2. 35l und Platz ohne Ende..
Deuter
headhunter5575vor 2 h, 25 m

Naja vielleicht geht das bisschen am Thema vorbei aber Rucksack ist nicht …Naja vielleicht geht das bisschen am Thema vorbei aber Rucksack ist nicht so passend für Erwachsene bzw. junge Studenten. Sieht meiner Meinung nach bisschen kindisch aus, es sei denn man ist auf Reise. Ein "Messenger-Bag" hat da viel mehr Stil. Sieht einfach Erwachsener aus.


Im Gegenteil. Sieht meistens nach alternden Kerlen aus, die möglichst jung und hip wirken wollen. Bei manchen Studiengängen kommt man auch mit einem solchen Teil nicht allzu weit (vom Platz her).
Jutebeutel
Eastpack Rucksack hat mich von der 7 bis zum Master begleitet
Habe den hier (meine ich zumindest sieht so genau so aus): zalando.de/her…tml Ins Fach passt auch mein 15"-MacBook. Schleppe also den und auch Wasser, was zu essen etc. mit seit knapp 2 Jahren. Mega bequeme Riemen, das Fach ist echt super, da es toll das Gehäuse schützt. Bin ziemlich glücklich damit. Habe auch keine Schmerzen, egal, wie voll der Rucksack ist.
17167372-Vv6i3.jpg
Deuter Giga Bike. Viel Platz, gute Qualität + zusätzl. Regenschutz.
Mode und öfter mal was neues -> Herschel, pinqponq, etc. *hust*hipster*hust*
Qualität ok -> z.B. Deuter (obwohl ich seit 2006 auch einen Dakine Terminal habe, auch gut.)
Ich gehe jetzt eher in die Richtung 5.11 Rush 24 (aber ich hab mein Notebook meist extra dabei.
headhunter5575vor 3 h, 55 m

Naja vielleicht geht das bisschen am Thema vorbei aber Rucksack ist nicht …Naja vielleicht geht das bisschen am Thema vorbei aber Rucksack ist nicht so passend für Erwachsene bzw. junge Studenten. Sieht meiner Meinung nach bisschen kindisch aus, es sei denn man ist auf Reise. Ein "Messenger-Bag" hat da viel mehr Stil. Sieht einfach Erwachsener aus.


Wenn man an sowas Stil und Erwachsensein festmacht, hat man diesen Eindruck ja offenbar sehr nötig.
Kann den Dakine Campus (33l) empfehlen. Benutze den seit über drei Jahren täglich mit Notebook, Dokumenten und Klamotten gefüllt und bisher ist der bis auf Verschmutzung noch in einem top Zustand.

Hat ein praktisches Fach für eine Sonnenbrille und ein Kühlfach, das sich aber auch für die Aufbewahrung von Dingen im Formfaktor eines E-Book-Readers nutzen lässt.
So zum Anfang ein paar Tipps:

Wenn du dir den Herschel holst, bitte gleich ein "Levi's" Shirt dazukaufen.

Evtl. noch ein Naketano Hoodie dazu. "Der April weiß nicht, was er will." Sicher ist sicher.

Haare natürlich "undercut" schneiden lassen.

Wayfarer Brille muss ich wohl nicht erwähnen.

Adidas oder Nike Schuhe aus den hier gezeigten Deals.

Du willst ja sicher auffallen und deine Individualität präsentieren. Die Mädels (v.a. Erstis) stehen voll drauf.

Have fun!
SuperHeavyDutyvor 9 m

So zum Anfang ein paar Tipps:Wenn du dir den Herschel holst, bitte gleich …So zum Anfang ein paar Tipps:Wenn du dir den Herschel holst, bitte gleich ein "Levi's" Shirt dazukaufen.Evtl. noch ein Naketano Hoodie dazu. "Der April weiß nicht, was er will." Sicher ist sicher.Haare natürlich "undercut" schneiden lassen. Wayfarer Brille muss ich wohl nicht erwähnen. Adidas oder Nike Schuhe aus den hier gezeigten Deals.Du willst ja sicher auffallen und deine Individualität präsentieren. Die Mädels (v.a. Erstis) stehen voll drauf.Have fun!


Gefällt mir vielleicht auch einfach. Wie gesagt ich würde auch einen anderen nehmen aber nur auf Grundlage von Kleidung, Rucksack und Haarschnitt Personen in Kategorien einzuordnen ist nicht besser als Personen die genau das machen um zu den Pseudo Kategorien zu gehören. Danke für diesen sehr sinnvollen Kommentar und die Hilfe bei der Findung eines Rucksacks
Draylinvor 32 m

Kann den Dakine Campus (33l) empfehlen. Benutze den seit über drei Jahren …Kann den Dakine Campus (33l) empfehlen. Benutze den seit über drei Jahren täglich mit Notebook, Dokumenten und Klamotten gefüllt und bisher ist der bis auf Verschmutzung noch in einem top Zustand.Hat ein praktisches Fach für eine Sonnenbrille und ein Kühlfach, das sich aber auch für die Aufbewahrung von Dingen im Formfaktor eines E-Book-Readers nutzen lässt.


Denn schau ich mir mal an. Wird es vielleicht Danke für den Tipp.
JoeHilfigervor 3 h, 43 m

Dem stimme ich vollkommen zu! Ich kann die Marke Thule (nein keine …Dem stimme ich vollkommen zu! Ich kann die Marke Thule (nein keine Dachgepäckträger) empfehlen. Hält bei mir jetzt schon 6 Jahre bei täglichem (!) Einsatz außer an Wochenenden, zu Dienstreisen und im Urlaub.


kann ich nur zustimmen, Thule !
Deuter Walk Air 30 (Auslaufmodell) ca. 50,-€ (manchmal für 39,- zu bekommen)
Ich werfe noch mal Vaude in den Raum. Die Marke bietet super Qualität und hebt sich durch umweltfreundliche Herstellung und Materialien ab.
Na, wenn der Deal mal nicht passend kommt: mydealz.de/dea…648
Es sei denn natürlich, das Modell ist dir zu groß. ;-)
Was heißt denn für dich Uni Alltag? Bist du von morgens bis abends in der Uni? Oder hast du mal mehr Pause zwischen und gehst in der Zwischenzeit nach Hause? Dann bräuchtest du ja ggf keinen super großen Rucksack.
Ich bin Rucksack Fan und habe bestimmt ein Dutzend daheim. Kauf Deuter oder Vaude. Die haben ne super Qualität.
SuperHeavyDutyvor 16 h, 16 m

So zum Anfang ein paar Tipps:Wenn du dir den Herschel holst, bitte gleich …So zum Anfang ein paar Tipps:Wenn du dir den Herschel holst, bitte gleich ein "Levi's" Shirt dazukaufen.Evtl. noch ein Naketano Hoodie dazu. "Der April weiß nicht, was er will." Sicher ist sicher.Haare natürlich "undercut" schneiden lassen. Wayfarer Brille muss ich wohl nicht erwähnen. Adidas oder Nike Schuhe aus den hier gezeigten Deals.Du willst ja sicher auffallen und deine Individualität präsentieren. Die Mädels (v.a. Erstis) stehen voll drauf.Have fun!



Leben und leben lassen. Have fun.
headhunter5575vor 20 h, 55 m

Naja vielleicht geht das bisschen am Thema vorbei aber Rucksack ist nicht …Naja vielleicht geht das bisschen am Thema vorbei aber Rucksack ist nicht so passend für Erwachsene bzw. junge Studenten. Sieht meiner Meinung nach bisschen kindisch aus, es sei denn man ist auf Reise. Ein "Messenger-Bag" hat da viel mehr Stil. Sieht einfach Erwachsener aus.


Ich würde eher zum Aktenkoffer raten.
Rucksack und "Messenger-Bag" sehen zu sehr nach Unterschicht aus und können daher an der Uni schnell zu unerwünschten Ausgrenzungen führen.
Alternativ geht auch noch der Piloten-Trolley, aber da muss man dann auch Anzug zu tragen.
CrowleyX1vor 19 h, 36 m

Meinen Messenger Bag empfand ich als praktischer als Rucksäcke. Gerade bei …Meinen Messenger Bag empfand ich als praktischer als Rucksäcke. Gerade bei wärmeren Temperaturen schwitzt man unter einem Rucksack schon mehr. Platz genug für Laptop und Bücher bot er mir auch, aber ich hatte selten dicke Bücher dabei.


Zum Glück hat Deuter dafür verschiedene Rückenpolster-Konzepte, die auch eine Kühlung des Rückens ermöglichen, dabei aber leider eine bescheidene Biegung bringen, womit Aktenordner nicht am Rücken anliegen, sondern die Kurve nur tangieren.
Dazu ist -je nach Studiengang- ein Rucksack weitaus rücken- und schulterschonender. Laptop, Aktenordner, Bücher und Kram ..
.. das Ganze dann auf einer Schulter lastend. Da muss man sich dann nicht wundern, wenn man beim Start ins Berufsleben dann erstmal 3 Monate krankmachen darf, um die Wirbelsäule wieder in Form biegen zu lassen.
Ist ja nun nicht so, dass es nur Sportwissenschaften und Philosophie an deutschen Universitäten gibt.
G0LDBA3Rvor 1 h, 17 m

Ich würde eher zum Aktenkoffer raten.Rucksack und "Messenger-Bag" sehen zu …Ich würde eher zum Aktenkoffer raten.Rucksack und "Messenger-Bag" sehen zu sehr nach Unterschicht aus und können daher an der Uni schnell zu unerwünschten Ausgrenzungen führen.Alternativ geht auch noch der Piloten-Trolley, aber da muss man dann auch Anzug zu tragen.

17173985-IumtD.jpg

Hab ich dich endlich gefunden Justus
Hast du dir schon mal Rucksäcke mit Solarpanels angeschaut?. Und gibt es die Bücher nicht Digital?
Bearbeitet von: "neog" 28. Apr
SuperHeavyDuty23. Apr

So zum Anfang ein paar Tipps:Wenn du dir den Herschel holst, bitte gleich …So zum Anfang ein paar Tipps:Wenn du dir den Herschel holst, bitte gleich ein "Levi's" Shirt dazukaufen.Evtl. noch ein Naketano Hoodie dazu. "Der April weiß nicht, was er will." Sicher ist sicher.Haare natürlich "undercut" schneiden lassen. Wayfarer Brille muss ich wohl nicht erwähnen. Adidas oder Nike Schuhe aus den hier gezeigten Deals.Du willst ja sicher auffallen und deine Individualität präsentieren. Die Mädels (v.a. Erstis) stehen voll drauf.Have fun!


Quasi ein Teenie idol verschnitt Und wie schauen die Mädels aus?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler