Suche Notebook alternative zum Xiaomi Mi Notebook Pro 15,6 Zoll

5
eingestellt am 17. Jul
Hallo,

ich brauche eure Hilfe. Nachdem sich mein DELL XPS von 2010 mit mainboardfehler langsam verabschiedet bin ich auf der Suche nach Ersatz.
Ich bin ziemlich angetan vom Xiaomi Mi Notebook Pro

das gibt es in folgender Ausstattung für ca 1200€
●15,6 Zoll FHD IPS Bildschirm mit 1920 x 1080 Auflösung




●Intel i7-8550U Quad core 2,3 GHz, bis zu 4,0 GHz




●NVIDIA GeForce GTX1050 Max-Q GDDR5 4G Dedizierte Grafik




●16GB DDR4 2400 MHz RAM




●256GB SSD Speicherkapazität

Nachteile sind natürlich die QWERTY Tastatur und die fehlende Garantie.

Ich suche ein Notebook mit mind. 15 Zoll mit folgenden Spezifikationen
  • I5 oder i7
  • IPS display mit mind. FHD, besser höher / sollte srgb Farbraum möglichst abdecken
  • leistungsfähige Graikkarte für Bildbearbeitung und videoschnitt
  • Metallgehäuse, edle optik. Keine Gaming-optik
  • USB-C Anschlüsse
  • Preis bis 1000€ max. 1200€
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
5 Kommentare
Da würde ich wieder ein Dell XPS 15 empfehlen. Kostet nur etwas mehr: geizhals.de/1920854 oder ein günstigeres Lenovo mit stärkeren Prozessor: geizhals.de/2045906

Diese beiden sind auch wesentlich stärker als die genannte Cpu
Bearbeitet von: "Cross85" 17. Jul
Cross8517.07.2019 12:32

Da würde ich wieder ein Dell XPS 15 empfehlen. Kostet nur etwas mehr: …Da würde ich wieder ein Dell XPS 15 empfehlen. Kostet nur etwas mehr: geizhals.de/1920854 oder ein günstigeres Lenovo mit stärkeren Prozessor: geizhals.de/2045906Diese beiden sind auch wesentlich stärker als die genannte Cpu



Danke für die tipps.
Ich bin nicht mehr so richtig drin in der Thematik. Das XPS 15 gefällt mir sehr gut, allerdings liegt das Einsteigermodell ja schon über meinem Budget. Das Lenovo scheint ne bessere P/L zu haben. Ist denn das ne ordentliche Firma die man kauft?

Bei der Suche bin ich jetzt noch auf MSI gestoßen. Das p63 find ich auch ganz sexy.

notebooksbilliger.de/msi…018

Hast du ne Meinung dazu?
jimmybob17.07.2019 18:41

Danke für die tipps. Ich bin nicht mehr so richtig drin in der Thematik. …Danke für die tipps. Ich bin nicht mehr so richtig drin in der Thematik. Das XPS 15 gefällt mir sehr gut, allerdings liegt das Einsteigermodell ja schon über meinem Budget. Das Lenovo scheint ne bessere P/L zu haben. Ist denn das ne ordentliche Firma die man kauft?Bei der Suche bin ich jetzt noch auf MSI gestoßen. Das p63 find ich auch ganz sexy. https://www.notebooksbilliger.de/msi+ps63+8rc+089+modern?nbb=geth2018Hast du ne Meinung dazu?



Ein schönes Gerät aber leider auch nur ein U-Prozessor. 16Gb Ram sind jedoch besser
Cross8517.07.2019 20:49

Ein schönes Gerät aber leider auch nur ein U-Prozessor. 16Gb Ram sind j …Ein schönes Gerät aber leider auch nur ein U-Prozessor. 16Gb Ram sind jedoch besser


Also lieber nur nach H-Prozessoren ausschau halten wenn's um Leistung geht?! Ist das bei Grafikkarten im max-q Design auch so, besser meiden?
Huawei Matebook X Pro
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen