9 Kommentare

Bei ebay vor einiger zeit ab ca. 11€ gekauft.
Vielleicht gehts aber iwo noch mit gutscheinen günstiger. Vorsicht allerdings vor fälschungen.

Schau mal bei ebay kleinanzeigen oder bei ebay, private verkäufer... viele wollen die ja nur zu geld machen wenn das neue iphone ausgepackt wird

Ich hole mir meine Earpods immer von Conrad.
Da kannst du dir zu 100% sicher sein, dass sie Originale sind, weil Conrad ein autorisierter Apple Händler ist.
In der Bulk-Version kosten sie nur 24€. Mit irgendwelchen kleinen Füllartikeln (z.B. der Conrad Energy Drink) kommst du auf 25€ und kannst den 10€ Gutschein, der hier in letzer Zeit überall herumfliegt, einlösen. Wenn du dann noch per Sofortüberweisung bestellst, zahlst du inkl. Versand also nur 15€ und bekommst noch den Füllartikel dazu, das ist kein schlechter Deal, finde ich.

Bearbeitet von: "S77S77" 29. September

S77S77

Ich hole mir meine Earpods immer von Conrad.Da kannst du dir zu 100% sicher sein, dass sie Originale sind, weil Conrad ein autorisierter Apple Händler ist.In der Bulk-Version kosten sie nur 24€. Mit irgendwelchen kleinen Füllartikeln (z.B. der Conrad Energy Drink) kommst du auf 25€ und kannst den 10€ Gutschein, der hier in letzer Zeit überall herumfliegt, einlösen. Wenn du dann noch per Sofortüberweisung bestellst, zahlst du inkl. Versand also nur 15€ und bekommst noch den Füllartikel dazu, das ist kein schlechter Deal, finde ich.


Ich hab Earpods letztens von Conrad gekauft und musste feststellen, dass die zwar gleich aussehen, aber zu zwei Referenz-Earpods sich anders angehört haben. Hab die dann zurückgeschickt.
Meine Empfehlung ist es nur Earpods als Bulk/OEM zu kaufen, wenn man noch ein anderes Paar zum Vergleichen hat

S77S77

Ich hole mir meine Earpods immer von Conrad.Da kannst du dir zu 100% sicher sein, dass sie Originale sind, weil Conrad ein autorisierter Apple Händler ist.In der Bulk-Version kosten sie nur 24€. Mit irgendwelchen kleinen Füllartikeln (z.B. der Conrad Energy Drink) kommst du auf 25€ und kannst den 10€ Gutschein, der hier in letzer Zeit überall herumfliegt, einlösen. Wenn du dann noch per Sofortüberweisung bestellst, zahlst du inkl. Versand also nur 15€ und bekommst noch den Füllartikel dazu, das ist kein schlechter Deal, finde ich.



Inwieweit hast du geprüft, dass sie gleich aussehen (mit welchen Kriterien)? Beschriftung am Kabel? Spaltmaße an der Fernbedienung? Etc...

Das überrascht mich sehr, schließlich ist Conrad ein autorisierter Apple Händler. Kann man denn heutzutage niemandem mehr trauen?
Hast du eine zuverlässige Quelle für die Earpods? Außer für 35€ von Apple selbst?


Also einfach nur optisch verglichen. Es war auch die Beschriftung am Kabel und den Kopfhörerseiten. Auch das Kabel hab ich versucht zu erfühlen, aber das geht eigentlich recht schlecht, wenn man nicht mehr weiß, ob die Earpods-Kabelummantelung am Anfang glatt waren oder nicht
Kann aber auch sein, dass ich ein defektes Teil erhalten habe, aber das gelieferte Teil hat sich wirklich nicht wie meine zwei Vergleich-Earpods angehört. Das war nicht so klar um Sound (:|
Es gibt aber schon selbe Erfahrungen wie eine bei Amazon z.B. diese Rezension.

Ansonsten hier ein Link; ab 17,24 solltest du mal schauen. Hab damals auch einmal Bulk-Earpods geholt und die waren wirklich ununterscheidbar zu meinen Earpods aus MediaMarkt
Hab letztens jemanden die Earpods von dem Händler Jacob empfohlen wegen dem PayPal-Käuferschutz, wenn es doch Fälschungen sind und der Händler sich quer stellt

P.S.: zu viele Smiley

Bearbeitet von: "Kazula" 29. September

S77S77

Inwieweit hast du geprüft, dass sie gleich aussehen (mit welchen Kriterien)? Beschriftung am Kabel? Spaltmaße an der Fernbedienung? Etc...Das überrascht mich sehr, schließlich ist Conrad ein autorisierter Apple Händler. Kann man denn heutzutage niemandem mehr trauen?Hast du eine zuverlässige Quelle für die Earpods? Außer für 35€ von Apple selbst?


Die Amazon erwähnt ja noch eine nicht funktionierende Fernbedienung, was ja ein eindeutiges Indiz für entweder defekte Ware oder eine Fälschung ist. War das bei dir auch so?

Hmm, ab 17,24€ klingt ziemlich willkürlich. Zumal ja so um 17,50€ einige Amazon-Angebote kommen, die ja bekannterweise selten Originale sind, und bei 17,89€ kommt Comtech, bei denen ich neulich bestellt habe und eine Fälschung erhalten habe.

Du hast Earpods aus dem Media Markt? Und woher weißt du, dass die keine Fälschungen sind? Media Markt ist ja so wie viele anderen Händler kein autorisierter Apple Händler und somit hast du überhaupt keine Ahnung, ob die Originale sind oder nicht.

PayPal gibt es bei vielen Händlern, da muss man nicht unbedingt Jacob nehmen. Und wenn man die Earpods innerhalb von 14 Tagen als Fälschungen identifiziert, muss ja jeder Händler die zurücknehmen.

Ich weiß gar nicht mehr, was ich glauben soll. Vielleicht hast du tatsächlich defekte Ware erhalten. Oder du hast Originale von Conrad gegen Fälschungen von Media Markt verglichen und hattest nur das Gefühl, dass die nicht "so klar um Sound" waren.
Denn eigentlich kann man ja von autorisierten Apple Händlern davon ausgehen, dass sie wirklich Originalware ausliefert.

Auf jeden Fall bedanke ich mich für deine ausführlichen Antworten, sie regen mich sehr zum Nachdenken an. Gefälschte Earpods von autorisierten Apple Händlern wäre ja fatal, dann könnte man die Earpods ehrlich gesagt gleich ganz vergessen. Schade, da die Earpods so ziemlich die einzigen brauchbaren Earbuds sind (Importware wie Yuin mal ausgeschlossen).
Wenn du noch mehr nützliche Infos hast, wäre ich sehr dankbar darum.

Ich glaube, ich werde erst einmal eine Nacht darüber schlafen. Und vielleicht hole ich mir ja am Montag in unserem Apple Laden Earpods, damit ich eine 100%ige Referenz habe.


Meine Earpods von MediaMarkt waren in einer Retail-Verpackung vor paar Jahren als die Earpods recht neu waren. Also ist die Wahrscheinlichkeit ziemlich gering, dass es Fälschungen sind.

Das mit dem Sound wurde nicht nur von mir verglichen, hab da auch noch meine Schwester darum gebeten und sie kam zu dem selben Ergebnis

Ansonsten versuch es eben mit den Retail-Verpackungen

An der Fernbedienung kann man es nur beurteilen, falls du ein Apple-Gerät hast. Bei Android und den universellen Audioanschlüssen funktioniert die Fernbedienung nur sporadisch, weil der Anschluss etwas anders gestaltet wurde.

Bearbeitet von: "Kazula" 29. September

Unter Mydealz lokal ist mir da neulich auch ein paar mal was zum Thema EarPods aufgefallen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wo am günstigsten Samsung S7 edge kaufen?33
    2. Gaming PC Angebot11
    3. neuer LTE Anschluss für Zuhause gesucht - Volumen Volumen Volumen33
    4. Erfahrungen mit Firma Avatel, Frankfurt am Main1414

    Weitere Diskussionen