[Suche] RC Auto von Hobby King? ARR oder RTR

5
eingestellt am 23. Aug
Hallo zusammen,

ich bin bin auf der Suche nach einem ferngesteuerten Auto. Leider fehlt mir hier komplett die Erfahrung. Gibt es hier jemand der mir ne Kaufempfehlung für einen Buggy geben kann? Brushless? Wieviel Amper? Kurze Erklärung bzgl. Lilo? 2S, 4S etc? Hobby King

Bin euch dankbar für jede Hilfe

viele Grüße
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

5 Kommentare
Ich habe einen Arma Raider und bin mit dem super zufrieden. BRUSHLESS hat mehr Power , hatte beide Varianten. Brushless kann bis 70km/h fahren, brushed ist bei 40km Ende.

Du brauchst dann auch noch ein Ladegerät für die Akkus.
Bedenke, dass du mit einem Buggy nicht soviel Bodenfreiheit hast wie mit einem Truggy oder Monster Truck.

Ein paar Infos wären halt noch gut:
Was für ein Terrain möchtest du denn befahren? Wald, Sand, Asphalt, Skatepark etc?
Dein Budget?
Welcher Maßstab soll das Modell haben?
Bearbeitet von: "schni_schna_schnappi" 23. Aug
Vielen Dank schon mal

Budget wenn möglich unter 200€

Terrain: Wiese, Wald, Camping, Straßen

Maßstab: 30-40cm -> 1:10? Oder doch 1:16?

ich glaube ein Truggy sieht auch ganz gut aus
Lass dich doch einfach in nem Fachgeschäft beraten, da kannste probefahren und ob du es am schluß dort kaufst oder bei hobbyking oder rcmart bleibt dir überlassen ...

Das spektrum bis 200 € ist riesig
Bearbeitet von: "Tobko" 23. Aug
siam_de23.08.2019 19:54

Vielen Dank schon mal Budget wenn möglich unter 200€Terrain: Wiese, Wa …Vielen Dank schon mal Budget wenn möglich unter 200€Terrain: Wiese, Wald, Camping, Straßen Maßstab: 30-40cm -> 1:10? Oder doch 1:16?ich glaube ein Truggy sieht auch ganz gut aus


Empfehlen könnte ich z.B. den hier: tamico.de/Arr…ack

Das ist ein Monster Truck von Arrma und recht robust. Ist zwar nur Brushed und NiMH Akku, aber für eine Anfänger vielleicht gar nicht verkehrt.
Der kann auch ins Gelände und verzeiht auch mal einen Sturz. Ersatzteile gibt es bei Arrma auch. Funke und Lader ist dabei und für den Anfang ausreichend.

Brushless RTR für unter 200€ wird in Deutschland schwierig, da müsstest du dich mal Richtung China z.B. Gearbest/Banggood, Hobbyking umschauen. Nachteil: Gewährleistung und Ersatzteilversorgung schwierig.

Falls du später merkst, dass das Hobby doch nichts für dich ist oder im Gegenteil auf ein 1:8er Modell upgraden möchtest, kriegst du den Arrma dann auch gebraucht auf Kleinanzeigen wieder los, da bekannte Marke.

Bearbeitet von: "schni_schna_schnappi" 24. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen