Suche Regal für meine Bluray Sammlung

18
eingestellt am 27. Mär 2015
Ich suche ein schönes regal für meine bluray Sammlung.
Platz sollte es für min 100 Filme haben.
Ich habe bei Amazon auch schon einmal das cornelius regal geholt. Da passten aber nur DVDs rein, für die blurays war der schlitz zu groß und die würden durchrutschen. Hat irgendwer eine gute Idee (außer selbst bauen)? "bezahlbar und zeitlos"
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare

Solltest du vorhaben, deine Sammlung sukzessive auszubauen, denk mal über Billy-Regale nach. Ich hab für jedes Fach 2 Dachlatten zurechtgesägt, die jetzt hinter den Filmen liegen und als Abstandshalter zwischen Hülle und Rückwand fungieren. So wirkt das ganze etwas aufgelockerter. Sieht bei mir so aus:

5672655-ovCGL


Vorteil: relativ kostengünstig und ohne Ende Platz. Ich hab momentan etwa 800 Filme untergebracht.

18 Kommentare

Ikea GNEDBY

schaue doch mal auf regaflex.de/

Früher gab's mal "Benno" bei Ikea. Haben die Schweine jetzt in Gnedby umgetauft und nur noch weiß bei akzeptablem Preis hinnehmbar.

FMD (Name des Herstellers) hat auch ein paar ganz gute Regale für Blu-rays, gibt es auch auf Amazon u.ä.. Da gibt es auch niedrige und hohe,...

Solltest du vorhaben, deine Sammlung sukzessive auszubauen, denk mal über Billy-Regale nach. Ich hab für jedes Fach 2 Dachlatten zurechtgesägt, die jetzt hinter den Filmen liegen und als Abstandshalter zwischen Hülle und Rückwand fungieren. So wirkt das ganze etwas aufgelockerter. Sieht bei mir so aus:

5672655-ovCGL


Vorteil: relativ kostengünstig und ohne Ende Platz. Ich hab momentan etwa 800 Filme untergebracht.

Krass oO

Ach du heilige scheiße sind das viele Filme X)

Mach eine Videothek auf

Moin,
Also ich hab meine blurays, ps3,ps4 spiele usw in diesem regal:
pages.ebay.com/lin…web
Is für mich das beste da eigentlich so gut wie jeder boden in der höhe variiert werden kann

Cheers
MedusA

5673316-xrPC5

Ich habe zwei hiervon und bin sehr damit zufrieden: innovative24.de/dvd…03/

Preislich schwanken die gerne mal je nach Jahreszeit und Anbieterseite, aber aktuell ist das Regal mit 90€ eher günstig.

maxii

Ikea GNEDBY



Wenn Wörter einen Unfall haben könnten, so würde es auf jeden Fall aussehen. Ikea wtf oO

Ob das hier von IKEA nun günstig ist, oder nicht, es passt zur restl. Wohnzimmereinrichtung:

BESTA BURS Wandregal

Erstmal danken für die ganzen antworten, ich schau mal nach Feierabend ob was schönes dabei ist

Habe drei BESTÅ-Regale von Ikea leicht versetzt übereinander an der Wand hängen. Ca. 60x60cm groß. Hinein passen ca. 140 Blu-rays, je nach Dicke der Hülle auch ein paar mehr/weniger. Das Regal ist von den Maßen so, dass drei Blu-rays übereinander Platz finden können. Man kann die Böden aber nicht so setzen, dass in eine Ebene z.B. DVDs passen.

So ein Billy Regal habe ich auch, ich hätte jedoch gern dieses Billy Regal nur halb so tief und zumindest Milchglas o.ä. damit man die Filme nicht sofort sieht. Ausserdem ist meine Sammlung über 450 BluRay groß. Was geeigneteres als das Billy für große Sammlungen habe ich leider noch nicht gefunden :-(

(Aber immerhin passen in jedes Billy Fach 2 Reihen Filme hintereinander hinein.)
Michel79vor 11 h, 52 m

So ein Billy Regal habe ich auch, ich hätte jedoch gern dieses Billy Regal …So ein Billy Regal habe ich auch, ich hätte jedoch gern dieses Billy Regal nur halb so tief und zumindest Milchglas o.ä. damit man die Filme nicht sofort sieht. Ausserdem ist meine Sammlung über 450 BluRay groß. Was geeigneteres als das Billy für große Sammlungen habe ich leider noch nicht gefunden :-((Aber immerhin passen in jedes Billy Fach 2 Reihen Filme hintereinander hinein.)


Lustig dass du gerade heute als erster nach über 3 Jahren in diesen Thread schreibst. Genau zu dem Zeitpunkt als ich -in Suche um eine neue Lagermöglichkeit meiner nunmehr fast 800 Filme- ebenfalls darüber stolpere .

Ich habe allerdings ebenfalls den Ansatz dass mir Billy im gezeigten Ausbau von "rhythmuskaputt" ein bisschen viel verschenkter Platz sowohl in der Höhe als auch Tiefe der Fächer ist.
Wie ich gerade sehe kann man zumindest in der Höhe jedoch was tun da die Lochung durchgehend ist und es die Böden zu je 10€ einzeln bei Ikea gibt. Eines (eher zwei) würde ich da mindestens noch einsetzen wollen. In der Tiefe natürlich leider immer noch verschenktes Potential, da ich keinesfalls hintereinander aufreihen werde.

Gerne hätte ich nach Möglichkeit -wie vor den aktuellen Vitrinen- auch wieder Glas um nicht ständig alle Filme abstauben zu müssen. Milchglas soll es allerdings nicht sein.

Gibt es aktuell noch weitere gute und Platzeffiziente Alternativen für mittlere bis größere Sammlungen?

Die wohl ziemlich platzeffizienteste Fertiglösung für BD´s scheint mir aktuell dieses Regal .
Leider ist es mit ~1,8m nicht eben sehr hoch. Allerdings finden dennoch beim Vollausbau mit 27 Fächern je 32cm Breite ~680-700 normale BD´s Platz (Steele- und Mediabooks entsprechend weniger). Press aufgereiht und mit eben so viel Platz oberhalb zum nächsten Regalboden dass ein Finger zum raus-ziehen dazwischen passt und einer Tiefe die wie gemacht ist um DVD´s und BD´s zu genügen, jedoch ohne viel Raum zu verschenken.
Das Regal gibt es in scheinbar baugleicher Form von einer Vielzahl Hersteller und teils bereits ab etwas über 60€.

Beim näheren betrachten scheint es das Regal zu sein von dem "Deadmedusa" oben ein Bild seiner zwei nebeneinander stehenden gezeigt hat.

Da ich zwar bereits viele Jahre sammle, die Leidenschaft nunmehr aber zwischendurch "Wachstumsschübe" hat (...in ´17 kamen etwa 250 Streifen dazu..) muss ja auch an die Zukunft gedacht werden .
Bearbeitet von: "KingCoup" 25. Jun
Dieses Thema wird so schnell nicht aus der Mode kommen, denn wie du schreibst wächst bei jedem die Sammlung stetig.
Die eierlegende Wollmilchsau mit Türen habe ich leider auch noch nicht gefunden.

Wo ich evtl mal schauen will, wäre auch die IKEA Method Küchenschrankreihe, die fast wie ein Billy Regal, aber mit Türen ist. Dieses in flach wäre für mich perfekt. Die Türen dafür gibt es in versch. Farben und der Schrank sieht für mein Empfinden nicht nach Küchenschrank aus. Man hat damit auch gute Möglichkeit, die Einlegeböden beliebig zu gestalten. Leider sind 37-40 cm Schranktiefe immer noch viel zu großzügig. :-(
Bearbeitet von: "Michel79" 25. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler