Suche rj45 Stecker für cat 7 Verlegekabel

13
eingestellt am 1. JunBearbeitet von:"Fux47"
Hallo, kann mir jemand zufällig helfen?
Ich brauche rj45 Stecker für Verlegekabel cat 7.
Kann ich diese verwenden?
Oder müssen es feldkonvektionierbare Stecker sein?

Wenn mir jemand andere günstige rj45 Stecker empfehlen kann wäre auch ganz gut.

Brauche mindestens 4 besser wären 10 Stk, damit ich mit dem Rest des cat 7 Kabel evtl noch ein paar Patchkabel fertigen kann.
Zusätzliche Info
Diverses
13 Kommentare
Das macht keinen Sinn. Cat 7 Verlegekabel ist doch schlicht ungeeignet als Patchkabel.
Spar dir die Arbeit und kauf dir fertige Kabel.
Wieso nimmst du denn überhaupt RJ45 Stecker für verlege Kabel?
Prinzipiell sollten beide funktionieren.
axolizvor 5 m

Wieso nimmst du denn überhaupt RJ45 Stecker für verlege Kabel?Prinzipiell s …Wieso nimmst du denn überhaupt RJ45 Stecker für verlege Kabel?Prinzipiell sollten beide funktionieren.



So wie ich es verstanden habe will er nur Kabelreste vom Verlegen verwerten.
Er bräuchte ja sonst eher Anschlussdosen als Stecker.
Avatar
GelöschterUser822569
Ich hoffe du nimmst Dosen. Kabel die aus der Wand raushängen ist ein Witz, da kann mann gleich das Kabel an der Wand festkleben
Verfasser
Die cat 7 kabel müssen im Keller mit dem Router verbunden werden, da müssen die rj45 Stecker dran. Oben in den Räumen sind alles Unterputzdosen verbaut.

Da ich noch ein paar Meter cat 7 Kabel habe, wollte ich die Reste verwerten indem ich da einfach ein paar Stecker dran mach und als reserve Patchkabel nutzen kann.

Welche Stecker sind gut und günstig ? Ich weiß dass die cat 7 kabel nicht gecrimpt werden können, also Suche ich gute und günstige rj45 Stecker zur werkzeuglosen Montage.
Bearbeitet von: "Fux47" 1. Jun
Fux47vor 7 m

Die cat 7 kabel müssen im Keller mit dem Router verbunden werden, da …Die cat 7 kabel müssen im Keller mit dem Router verbunden werden, da müssen die rj45 Stecker dran. Oben in den Räumen sind alles Unterputzdosen verbaut.Da ich noch ein paar Meter cat 7 Kabel habe, wollte ich die Reste verwerten indem ich da einfach ein paar Stecker dran mach und als reserve Patchkabel nutzen kann.Welche Stecker sind gut und günstig ? Ich weiß dass die cat 7 kabel nicht gecrimpt werden können, also Suche ich gute und günstige rj45 Stecker zur werkzeuglosen Montage.


Mach ne Dose oder ein Corning-Modul dran und nutze ein Patchkabel zur Verbindung mit dem Router. Patchkabel kosten bei vernünftigen Anbietern ca 0,50€ pro Meter.
Alternativ auch die Keystone-Module, da Corning relativ teuer ist.
Verfasser
caraogevor 7 m

Alternativ auch die Keystone-Module, da Corning relativ teuer ist.


Unten hängt momentan provisorisch ne Dose dran und ist per Patchkabel mit dem Router verbunden. Da die Dose nur provisorisch an dem Kabel hängt wollte ich die Dose abmachen und die Verlegekabel direkt mit dem Router verbinden damit das ein bisschen sauberer aussieht. Die Dose brauch ich in einem anderen Raum da dort bisher nur das Kabel verlegt wurde. Deswegen die Idee mit den rj45 Steckern. Ich will unten im Keller am liebsten keine Dose und keine Patchkabel hängen haben sondern die cat 7 Kabel direkt mit dem Router verbinden.
Bearbeitet von: "Fux47" 1. Jun
Fux47vor 9 m

Unten hängt momentan provisorisch ne Dose dran und ist per Patchkabel mit …Unten hängt momentan provisorisch ne Dose dran und ist per Patchkabel mit dem Router verbunden. Da die Dose nur provisorisch an dem Kabel hängt wollte ich die Dose abmachen und die Verlegekabel direkt mit dem Router verbinden damit das ein bisschen sauberer aussieht. Die Dose brauch ich in einem anderen Raum da dort bisher nur das Kabel verlegt wurde. Deswegen die Idee mit den rj45 Steckern. Ich will unten im Keller am liebsten keine Dose und keine Patchkabel hängen haben sondern die cat 7 Kabel direkt mit dem Router verbinden.


Cat7 ist ein völlig anderer standard, da gibts für den Heimgebrauch keine Cat7 Stecker, da würde ich dann zu cat6a stecker greifen, weil die auch 10GBit fähig sind, in jedem Fall zukunftssicherer.

Für Werkzeuglose Montage sind mir keine günstigen Stecker bekannt, die sind alle schweineteuer.
Bearbeitet von: "Trevor.Belmont" 1. Jun
wäre es nicht besser das verlegekabel an ein patchpanel aufzulegen und das dann mit der fritzbox zu verbinden? oder ist das für dich keine lösung?
Oben schreibst du, dass du mehrere Kabel mit dem Router verbinden musst?! Dann bist du mit einem Patchpanel nachhaltig am besten dran. Alles andere ist Pfusch aus Faulheit
Verfasser
Alles klar.....danke erstmal

Werde mir jetzt ein Patchpanel besorgen und vernünftig vernetzen.
Bearbeitet von: "Fux47" 1. Jun
Fux47vor 10 h, 7 m

Alles klar.....danke erstmal (y)Werde mir jetzt ein Patchpanel besorgen …Alles klar.....danke erstmal (y)Werde mir jetzt ein Patchpanel besorgen und vernünftig vernetzen.



Genau das gleiche hab ich letztens auch verbaut. Preis-/Leistung ist spitze, nur die mitgelieferten Schrauben/Dübel sind Müll.
Viel Spaß.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler