Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Suche robuste + günstige Bergwanderschuhe

32
eingestellt am 25. Jun
Hallo Community

ich suche robuste preiswerte Schuhe zum Wandern auf Bergen.

Kennt jemand einen guten Onlineshop?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

32 Kommentare
Lass dich beraten und kauf dir nicht einfach einen x-beliebigen Schuh. Spreche da aus eigener Erfahrung

Mein 60€ Schuh von Mountainwarehous hat eine Tour in den Dolomiten gehalten. Jetzt habe ich nach einer langen Beratung welche von Lowa die auch zu meinen Füßen passen.
Schau mal bei Decathlon. Deckt ein breites Feld ab
So völlig unwissend, wie die Frage gestellt wurde, kann ich auch nur dringend empfehlen sich vielleicht mal mit den Basics vertraut zu machen!
Schon geil, man riskiert sich den Hals zu berechen aber Hauptsache billig
Na ja, zur Rettung kommen dann die Leute mit den teuren Schuhen.
VitoVendetta25.06.2020 18:27

Lass dich beraten und kauf dir nicht einfach einen x-beliebigen Schuh. …Lass dich beraten und kauf dir nicht einfach einen x-beliebigen Schuh. Spreche da aus eigener ErfahrungMein 60€ Schuh von Mountainwarehous hat eine Tour in den Dolomiten gehalten. Jetzt habe ich nach einer langen Beratung welche von Lowa die auch zu meinen Füßen passen.


Hier genauso. Angefangen mit nem Billigmodell, nach sehr kurzer Zeit frustriert Geld in die Hand genommen, laufe nun seit Jahren komfortabel und sicher in Salewa.
Hg1925.06.2020 20:12

Na ja, zur Rettung kommen dann die Leute mit den teuren Schuhen.



Das ist zwar scherzhaft gemeint, aber leider läuft es heutzutage immer häufiger so - und das sind da leider oftmals auch noch ehrenamtlich Schaffende.
MrFreeman25.06.2020 20:39

Das ist zwar scherzhaft gemeint, aber leider läuft es heutzutage immer …Das ist zwar scherzhaft gemeint, aber leider läuft es heutzutage immer häufiger so - und das sind da leider oftmals auch noch ehrenamtlich Schaffende.


Das ist nicht scherzhaft, das ist ernst. Ich glaube nicht, dass sich die Leute von der Bergrettung Schuhe vom Discounter holen.
Lass dich beraten und bring Zeit mit.

Meine einzigen Blasen beim wandern entstanden an den Händen beim Schuhe zubinden am Kauftag.

Zweiter Tipp, auch wenn es merkwürdig klingt, zieh die Schuhe bei jeder Pause aus und lass sowohl die Socken als auch die Schuhe trocknen.

Hirschtalg einpacken nicht vergessen.

In diesem Sinne viel Spaß
26832997-694fI.jpg
Hg1925.06.2020 20:52

Das ist nicht scherzhaft, das ist ernst. Ich glaube nicht, dass sich die …Das ist nicht scherzhaft, das ist ernst. Ich glaube nicht, dass sich die Leute von der Bergrettung Schuhe vom Discounter holen.



Dann sind wir ja einer Meinung
screwyouup25.06.2020 19:39

Schon geil, man riskiert sich den Hals zu berechen aber Hauptsache billig …Schon geil, man riskiert sich den Hals zu berechen aber Hauptsache billig


Und noch mehr Hauptsache: online. Warum in ein Schuhgeschäft gehen?

Tipp: Wanderschuhe probiert man mit passenden Socken und am besten gegen Abend, nach einem Tag Rumlaufen, nicht Sitzen.
skyrin25.06.2020 21:50

https://www.mydealz.de/deals/trekkingschuhe-stiefel-mammut-mercury-iii-mid-gtx-men-in-bark-1610489



Die Halbschuhvariante für den Preis wäre genial
Ihr tut ja gerade so, als hätte der TE etwas von Hochgebirge geschrieben Ich empfehle jedem, der auf den Feldberg wandern will, mindestens diesen Stiefel:

26833886-MYuTQ.jpg
quellcode25.06.2020 21:53

Ihr tut ja gerade so, als hätte der TE etwas von Hochgebirge geschrieben …Ihr tut ja gerade so, als hätte der TE etwas von Hochgebirge geschrieben Ich empfehle jedem, der auf den Feldberg wandern will, mindestens diesen Stiefel: [Bild]



Perfekt für die Sommertour …
In Nepal latschen sie mit Flipflops zum Basislager am Everest, schleppen dabei tonnenweise Zeug und kommen trotzdem an.

Aber wenn der Deutsche keine 200€-Schuhe hat um nen kleinen Hügel zu besteigen dann läuft natürlich alles falsch.
Pheasant25.06.2020 22:35

In Nepal latschen sie mit Flipflops zum Basislager am Everest, schleppen …In Nepal latschen sie mit Flipflops zum Basislager am Everest, schleppen dabei tonnenweise Zeug und kommen trotzdem an.Aber wenn der Deutsche keine 200€-Schuhe hat um nen kleinen Hügel zu besteigen dann läuft natürlich alles falsch.



Ah, ein echter Experte.

Mal davon ab, sind 200€ für gescheite Bergschuhe eher das untere Ende der Skala.
Mit Haix macht man auch nix verkehrt, günstig ist halt eine Frage der Definition! Für jeden Urlaub ein neues Billigpaar oder einmal ca 200 € in die Hand nehmen und ein paar Jahre (bei etwas Pflege) was davon haben....
Im dümmsten Fall bekommt man selbst gebraucht noch halbwegs Geld bei Ebay.
quellcode25.06.2020 21:53

Ihr tut ja gerade so, als hätte der TE etwas von Hochgebirge geschrieben …Ihr tut ja gerade so, als hätte der TE etwas von Hochgebirge geschrieben Ich empfehle jedem, der auf den Feldberg wandern will, mindestens diesen Stiefel: [Bild]



"auf Bergen Wandern" ist so undefiniert und ungenau vom TE formuliert, dass es alles bedeuten könnte, vom Spaziergang auf den Feldberg bis zur Trekking-Tour durchs Karakorum...
Pheasant25.06.2020 22:35

In Nepal latschen sie mit Flipflops zum Basislager am Everest, schleppen …In Nepal latschen sie mit Flipflops zum Basislager am Everest, schleppen dabei tonnenweise Zeug und kommen trotzdem an.




Deshalb sollte man überall auf der Welt Bergschuhe verbieten und Flipflops empfehlen.
Hg1926.06.2020 07:33

Deshalb sollte man überall auf der Welt Bergschuhe verbieten und Flipflops …Deshalb sollte man überall auf der Welt Bergschuhe verbieten und Flipflops empfehlen.


Ich würd ja Barfuß empfehlen, da hat man die beste Kontrolle und Grip. Aber gut bei dem Müll der heutzutage überall rumliegt vielleicht doch nicht.
Leute, der TE schrieb von Bergwandern - nicht von Berg besteigen, das ist schon ein Unterschied...
Ich komme mit Salomon sehr gut zurecht beim Bergwandern, das sind allerdings keine billigen Schuhe. Ich finde sie für mich aber vom Preis-/Leistungsverhältnis völlig OK.
Aber online...neee...geh in einen Laden und probiere sie an.
Aus meiner Sicht lohnt es sich für dich auch einmal zu Decathlon zu gehen, ich hatte aus der Not heraus unterwegs einmal ein Paar kaufen müssen und hatte dort ein Modell von Quechua erworben. Ich war überrascht von der Qualität, die waren günstig und tatsächlich nicht so schlecht.
Ich habe auch die Erfahrung gemacht das Decathlon echt sehr gut verarbeitete Produkte anbietet, besonders von der Marke Forclaz oder Quechua. Einiges ist besser als die üblichen Markenprodukte
Selbst in Läden gibt es oft das Problem, dass die Verkäufer nicht wirklich geschult sind.

Es kommt natürlich stark auf das Gebiet an in dem man sich bewegt. Natürlich auch auf die eigene Fähigkeit und Trittsicherheit.

Im Grunde wurde schon alles gesagt.
Passende Socken, eher Ende des Tages probieren und wirklich auch mal längere Zeit anlassen.

Und andere zu beurteilen mit welchen Schuhen die unterwegs sind halte ich für gefährlich.
Selber trage ich eigentlich nur noch Trailrunning Schuhe
Egal ob bayrische Voralpen oder Walliser Alpen.
Bearbeitet von: "affenpapst" 26. Jun
Meine Wanderschuhe haben nur 100€ gekostet. Scheiße, voll der Fail :(.
Auch wenn ich nur wiederhole was die anderen sagen. Richtige Bergschuhe kauft man nicht online! Lass dich in einem Outdoor Laden beraten, erzähle genau was du vorhast. Wenn es wirklich ausgesetzte Gipfeltouren werden sollen ist der Schuh super wichtig. War gerade mit meiner Freundin Schuhe kaufen. haben mehr als 2h in dem Laden verbacht, dafür sitzt der Schuh jetzt auch perfekt. Ganz wichtig: Schuh vor der ersten richtigen Tour mindestens ein paar Stunden einlaufen und die richtigen Socken dazu anziehen. Ich schwöre aufgrund des Feuchtigkeitstransportes auf Socken mit >20% Merinowolle.
Lebt der TE noch? Keine Rückmeldung auf die Tipps?
VitoVendetta26.06.2020 10:44

Lebt der TE noch? Keine Rückmeldung auf die Tipps?


Ist bestimmt verunglückt, weil er keine 200€ Schuhe dabei hatte.
Hallo Leute. Ihr seids die besten habe mich bei euren Kommentaren prächtig amüsiert. Habe mich heute direkt in einem großen Sportgeschäft (Reischmann) umgeschaut und gleich mal ein Paar Lowa für 130tacken (reduziert) mitgenommen.

Die Freundin hat auch noch n Paar bekommen. Danke an euch. Bleibts gesund!


26857386.jpg
Bearbeitet von: "AX0L0TL" 27. Jun
AX0L0TL27.06.2020 21:41

Hallo Leute. Ihr seids die besten habe mich bei …Hallo Leute. Ihr seids die besten habe mich bei euren Kommentaren prächtig amüsiert. Habe mich heute direkt in einem großen Sportgeschäft (Reischmann) umgeschaut und gleich mal ein Paar Lowa für 130tacken (reduziert) mitgenommen. Die Freundin hat auch noch n Paar bekommen. Danke an euch. Bleibts gesund![Bild]


Die Socken aber nicht für die Schuhe oder?
AX0L0TL27.06.2020 21:41

Hallo Leute. Ihr seids die besten habe mich bei …Hallo Leute. Ihr seids die besten habe mich bei euren Kommentaren prächtig amüsiert. Habe mich heute direkt in einem großen Sportgeschäft (Reischmann) umgeschaut und gleich mal ein Paar Lowa für 130tacken (reduziert) mitgenommen. Die Freundin hat auch noch n Paar bekommen. Danke an euch. Bleibts gesund![Bild]



Guter Mann!
Lowa sind in jedem Fall schon mal gute Schlappen
VitoVendetta27.06.2020 22:26

Die Socken aber nicht für die Schuhe oder?


Nene weiter hinten im Bild liegen die specialsocken
Bearbeitet von: "AX0L0TL" 28. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler