Suche Saugroboter die 5cm eine Türschwelle überfahren können

18
eingestellt am 11. Jul
Hallo,
ich beschäftige mich schon länger mit einem passenden saugroboter für meine Altbauwohnung.
Folgende Begebenheit. Meine 6 Räume sind alle mit einer Türschwelle mit einer Höhe bis zu 5 cm verbunden.
Gibt es Saugroboter die es schaffen, so eine Höhe zu erklimmen? Es macht für mich keinen Sinn den Saugroboter hin und her zu tragen. Dann kann ich auch bei meinem normalen Staubsauger bleiben.
Ich würde mich bei Empfehlung freuen .
Gruß coldjack
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Beste Kommentare
Sind 5cm denn noch Schwellen oder schon eher Stufen? (-;=

Jedenfalls ergibt das ja - bei angenommenen 35cm Gerätelänge - einen Aufstiegswinkel von über 8 Grad. Wie soll das arme Ding das hinbekommen ohne Aufstiegsmechanik an der Seite?
18 Kommentare
Bau eine Rampe
Sind 5cm denn noch Schwellen oder schon eher Stufen? (-;=

Jedenfalls ergibt das ja - bei angenommenen 35cm Gerätelänge - einen Aufstiegswinkel von über 8 Grad. Wie soll das arme Ding das hinbekommen ohne Aufstiegsmechanik an der Seite?
Schau mal hier:
haushalts-robotic.de/sau…er/

Aber ich denke, dass 5cm zu viel sind. Das ist auch eigentlich keine Schwellenhöhe mehr. Da wird es keinen Robotor geben, der das ohne Hilfe schafft. Also bleibt Dir nur eine Rampe übrig.
Oder du kaufst dir 6 ganz billige
5cm Schwellen!?
Da fliegt doch jede Oma drüber, wer macht denn so was?
Schafft garantiert kein Roboter, warum auch...
wie stellst Du Dir denn optisch einen Saugroboter vor, der so hoch über den Boden schwebt, und die Bürsten dennoch unten sammel können. Und sie soll denn das dann hochgesaugt werden?!

Ab zum Baumarkt und Rampe/Keile in Türbreite basteln. Dann hat er eine Rampe.
Anders wird das nix. Ist ja bald wie Kanntstein hochfahren

Nebenbei für das Holz der Schwelle nun auch nicht besonders gut, wenn der da immer gegenknallt.
Hallo, danke für eure Empfehlungen. Also es ist eine Altbaumietswohnung. Ja mit Rampen hab ich es mir auch schon überlegt, bin mir aber noch aus ästhetische Gründen unsicher, ob ich es mache.
Gruß coldjack
Umzug wäre noch eine Möglichkeit
säge die Schwellen raus, ist doch voll die Stolperfalle und gefährlich
Mach mal'n Foto davon, wenn du magst. 2cm, vielleicht auch 3cm kennt man ja. Aber 5cm haben die Allermeisten wohl noch nie gesehen. (-:=
Turaluraluralu11.07.2019 18:37

Mach mal'n Foto davon, wenn du magst. 2cm, vielleicht auch 3cm kennt man …Mach mal'n Foto davon, wenn du magst. 2cm, vielleicht auch 3cm kennt man ja. Aber 5cm haben die Allermeisten wohl noch nie gesehen. (-:=


Damit kann ich auch dienen

22270335-gouOL.jpg
bebansa11.07.2019 19:27

Damit kann ich auch dienen [Bild]


Danke! Hammer! Also im übertragenen Sinn!

Sobald das lauflernende Kleinkind in so einer Wohnung zurechtkommt, klappt's auch gleich draußen. Bei Senioren und sonstwie Beeinträchtigten gibt's diese Aufwärtsperspektive ja leider nicht. Selbst sollte man da nachts nicht ohne Beleuchtung zu Klo/Kühlschrank/Kombattantin tapern. <-;<
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 11. Jul
Hallo, anbei 2 Fotos von 2 schwellen
22271891-4r64B.jpg
22271891-jk4AL.jpg
bebansa11.07.2019 19:27

Damit kann ich auch dienen [Bild]


Mach mal sauber, bitte.
Ich hab mich genau wie Du schon immer gefragt wie andere das in Ihren Wohnungen machen. Als ob wir als einzige in der Wohnung unendlich viele Winkel, Nischen und Höhenunterschiede hätten...
5cm halte ich für nicht viel. Allein ein qualitativ anständiger Hochflorteppich oder ein dicker Gabbeh haben 4-5 cm Höhe und davon liegt bei uns die Bude voll. So ein Ding ist bei solchen Verhältnissen einfach unbrauchbar.
HyggeligHesse12.07.2019 10:57

Mach mal sauber, bitte.


Mach ich täglich. Bei 2 Kindern und 2 Katzen schaut es nach 2 Minuten aber wie vorher aus
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen