Suche SD Karte fuer Raspberry Pi (xbmc)

Ich bin auf der Suche nach einer 32GB SD Karte, die fuer den Einsatz im Raspberry Pi mit xbmc geeignet ist.

Mein Pi kommt morgen an und wuerde deshalb gerne eine per Amazon Prime bestellbare Karte kaufen, die dann auch rechtzeitig ankommt.

Im moment neige ich zu dieser: amazon.de/Sam…h_2

Waehrend ich im Grunde gute Erfahrungen mit Samsung SD Karten gemacht habe (vor allem Micro SD class 10), scheint diese Karte den class 10 Anforderungen nur knapp zu entsprechen und sie ist auch nicht Prime bestellbar.

Kann jemand eine Alternative empfehlen, ggf. auch MicroSD mit Adapter oder weiss jemand aus Erfahrung, was generell gut laeuft mit dem Pi und xbmc?

Vielen Dank im Vorraus.
AntonioB

3 Kommentare

Sandisk oder Samsung, alles andere würde ich von absehen.

Warum braucht man denn für einen xbmc-Einsatz gleich eine 32GB-Karte? Reicht da nicht ein 4er?

In meinem PI läuft bis jetzt jede SD-Karte. Von Samsung über Kingston bis NoName. Auch alle Klassen von 4 bis 10.
Aber bis auf upnp (streamen von Filmen, Musik und Bildern) kann ich mit dem XBMC nicht viel anfangen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wurfmaterial Karnevalszug68
    2. s: Bahn e Coupon gegen bahnbonuspunkte22
    3. Lynx Kundenwerbung22
    4. Prämienflug Buchung Meilen25

    Weitere Diskussionen