Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Suche Smartphone für YouTube/Spiele

5
eingestellt am 12. Jun
Hallo,

ich verzweifele langsam, aber hier gibt es ja viele, die sich auskennen.

Ich suche für meinen Sohn (13) ein neues Smartphone, was er hauptsächlich für Spiele und YouTube nutzen wird.

Gesucht habe ich selbst schon, aber so richtig weiß ich nicht, was ich nehmen soll. ZTE Axon 9 pro? Pocophone F1? Ein Motorola? Nur das Vision One will er nicht, weil er denkt, die Kameraaussparung würde beim Videoschauen stören. Tut sie das?

Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte.

Danke im Voraus!

MfG
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
5 Kommentare
Wenn Videos und Spiele wirklich der Haupteinsatzzweck sein wird, würde ich eine Kameraaussparung oder Notch auch als störend empfinden.

Um dir wirklich helfen zu können, die Frage aller Fragen: wie ist das Budget?
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 12. Jun
iXoDeZz12.06.2019 21:30

Wenn Videos und Spiele wirklich der Haupteinsatzzweck sein wird, würde ich …Wenn Videos und Spiele wirklich der Haupteinsatzzweck sein wird, würde ich eine Kameraaussparung oder Notch auch als störend empfinden.Um dir wirklich helfen zu können, die Frage aller Fragen: wie ist das Budget?


Angedacht waren ursprünglich 300 €, aber unter 350 € werde ich wohl nichts Aktuelles finden, oder? Es soll ja schon noch mit Updates versorgt werden.
Ich würde das Pocophone nehmen. Ist inzwischen sehr günstig zu haben, hat sinnvolle Updates erhalten, bietet eine super Akkulaufzeit, und ist für Spiele noch immer mehr als schnell genug.
Thylacine12.06.2019 21:42

Angedacht waren ursprünglich 300 €, aber unter 350 € werde ich wohl nichts …Angedacht waren ursprünglich 300 €, aber unter 350 € werde ich wohl nichts Aktuelles finden, oder? Es soll ja schon noch mit Updates versorgt werden.


Also bis 350€ bekommt man hin und wieder schon mal das Xiaomi Mi 9. Das hat den aktuellen Snapdragon 855 und bietet deshalb ordentlich Leistung zum Spielen. Zudem ist die Notch am oberen Rand relativ klein und deshalb weniger störend, als zB beim Pocophone.

Alternativ ist jetzt das Mi 9T rausgekommen, das kostet noch mal ein paar Euro weniger. Hat zwar nur den schwächeren Snapdragon 730, dafür aber ein komplett randloses Design.
Wenn der Haupteinsatzzweck wirklich das Zocken ist, wäre dann nicht eine Nintendo Switch (evtl. gebraucht) und ein günstiges Smartphone für den Rest nicht sinnvoller?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen