Suche Stabiles Trekking E-Bike

9
eingestellt am 17. Mai
Moin,
Ich bin auf der Suche nach einem Trekking pedelec für den Weg zur Arbeit und sonstige Fahrten durch die Stadt. Preislich sollte es maximal 2500 kosten, gerne auch weniger. Ein semi-integrierter Akku finde ich am interessantesten. Wichtig wäre noch, dass das Bike stabil ist (140kg).

Habt ihr Vorschläge?

Danke und viele Grüße
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

9 Kommentare
Soll es insgesamt 140 aushalten oder wiegst du alleine 140?
Quarius17.05.2020 23:36

Soll es insgesamt 140 aushalten oder wiegst du alleine 140?


Leider alleine
PhilHD1217.05.2020 23:38

Leider alleine



Puh, DAS ist schwer - in vielerlei Hinsicht...

Als ich mich mit dem Kauf beschäftigt habe, habe ich darauf geschaut, dass das Gesamtgewicht (Bike + Fahrer + Gepäck) besonders hoch ist. Fakt ist nunmal, dass viele 120/125kg als Maximalgewicht für E-Bikes/Pedelecs (ich benutze das hier bewusst synonym) haben. Mein Stevens E-Molveno hat 140kg als Maximalgewicht. Man darf nämlich nie vergessen: Nackt auf der Waage ist nicht das gleiche wie in Klamotten auf dem Fahrrad. Wenn man dann noch zur Arbeit fährt und was Essen und Trinken dabei hat, dann werden daraus schnell 5kg zusätzlich.

Ich will nicht beleidigend wirken, aber: Lastenrad? Die sind nämlich für deutlich höhere Gewichte zugelassen.

Da bist Du aber schnell bei anderen Preisregionen unterwegs.

Mein Tipp (da ich selbst auch mal etwas mehr gewogen habe): Specke erstmal etwas ab. Das muss nicht viel sein. Aber so, dass Du OHNE Gepäck das Maximalgewicht nicht oder nur wenig überschreitest. Sobald Du mit dem Rad dann öfter unterwegs bist und die Unterstützung auf dem Heimweg am besten abstellst, dann brauchst Du Dir zukünftig keine Gedanken zu machen.

Gruß vom Pedelec-Fahrer (nutze das Auto nahezu gar nicht mehr)
Die Giant Räder gehen, wie viele andere Trekking Räder, bis 156kg.
Die 120kg Einschränkungen glaube ich vor allem bei Mountainbikes vorhanden.
Pommes948518.05.2020 08:19

Die Giant Räder gehen, wie viele andere Trekking Räder, bis 156kg. Die 1 …Die Giant Räder gehen, wie viele andere Trekking Räder, bis 156kg. Die 120kg Einschränkungen glaube ich vor allem bei Mountainbikes vorhanden.



Nein, auch bei vielen Trekkingrädern gesehen. Genau das, was der TE sucht. Deshalb muss man genau schauen.
Aus Neugier habe ich mal Giant aufgesucht. Ich finde die Gewichtsangabe nicht.
Beispiel: giant-bicycles.com/de/…gts
"Gewicht (kg): ~"
Kannst Du mir sagen, wo das mit den Gewichten steht?
Ich habe auch nicht gesagt, dass es die 120kg Beschränkung dort nicht gibt

Leider nicht, nein. Ich war im Fahrradladen und habe online nicht recherchiert.
Kalkhoff XXL Serie, zb Kalkhoff Endeavour 5.B XXL - geht bis 170kg gesamt Gewicht.
Bearbeitet von: "awsjoe" 18. Mai
Giant hat meistens bis 170kg Gesamtgewicht. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass man noch Wert auf verstärkte Speichen legen sollte. Das ist nur bei einigen Modellen der Fall, aber ein versierter Fahrradhändler kann dir da sicher weiter helfen.
joshija18.05.2020 21:22

Giant hat meistens bis 170kg Gesamtgewicht. Aus eigener Erfahrung kann ich …Giant hat meistens bis 170kg Gesamtgewicht. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass man noch Wert auf verstärkte Speichen legen sollte. Das ist nur bei einigen Modellen der Fall, aber ein versierter Fahrradhändler kann dir da sicher weiter helfen.


Nicht korrekt bzgl. Giant - 156kg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler