Suche Stielstaubsauger OHNE rotierende Bürste

8
eingestellt am 24. Nov 2019
Liebe Community!

Kann mir eventuell jemand einen Stielstaubsauger empfehlen, der gleich mit einem Aufsatz für Hartböden kommt?

Es nervt mich einfach tierisch, ständig meine langen Haare aus der rotierenden Bürste herausschneiden zu müssen, da die sich da herumwickeln. Klar, man könnte die Bürste dann einfach nicht wieder aufsetzen, dann würde man aber bloß mit dem nackten Plastikteil über den Boden kratzen.

Der Aufsatz sollte daher etwas in dieser Richtung sein:

1475359-XYJ5e.jpg
1475359-8arwx.jpg

Suche also nach einem Modell, das gleich mit einem entsprechenden Aufsatz kommt oder wo man zur Not so einen nachkaufen kann.

Muss nicht unbedingt ein Akkusauger sein, mit Kabel geht auch (wär mir sogar lieber), solange es ein Stielstaubsauger ist und man nichts hinter sich herziehen muss.

Preisklasse ca. 100-150 €

Vielleicht hat ja jemand das selbe Problem und kann da was empfehlen!

Danke schonmal!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
8 Kommentare
Hast du geschaut ob es von deinem Modell eine Bürste für hartböden gibt? Dyson hat beispielsweise so Polierbürsten wo die Rolle aus Filz/ Tuch besteht.
Das erste Bild sieht verdammt nach "Henry" aus... den haben wir...
El_Pato24.11.2019 13:56

Hast du geschaut ob es von deinem Modell eine Bürste für hartböden gibt? Dy …Hast du geschaut ob es von deinem Modell eine Bürste für hartböden gibt? Dyson hat beispielsweise so Polierbürsten wo die Rolle aus Filz/ Tuch besteht.


Zu meinem aktuellen Modell gibt's leider nichts an weiterem Zubehör. Ist nur so ein Billig-Chinateil, das ich über Amazon bestellt habe und nun zurücksenden werde, weil es nicht einmal mehr Krümel aufsaugt.
Dyson ist mir leider viel zu teuer - sehe nicht ein, 400/500 € für nen Staubsauger auszugeben...
Trotzdem danke für den Hinweis!
Bearbeitet von: "MARREI123" 24. Nov 2019
Dodgerone24.11.2019 14:01

Das erste Bild sieht verdammt nach "Henry" aus... den haben wir...


Na der ist ja putzig! Henry Staubsauger kannte ich noch gar nicht - hatte einfach irgendein beliebiges Bild von Google genommen. Aber da hat man ja wieder so ein Teil, das man hinter sich herziehen muss. Mein Neuer soll aber unbedingt so ein neumodisches Stielstaubsauger-Gerät sein... Trotzdem danke!
Neumodisch sind die nicht. Meine Oma hat noch einen von vorwerk der ist genauso wie du den willst. Keine Ahnung wie alt der ist. Sieht aber aus wie kurz nach dem Krieg.
MARREI12324.11.2019 14:08

Na der ist ja putzig! Henry Staubsauger kannte ich noch gar nicht - …Na der ist ja putzig! Henry Staubsauger kannte ich noch gar nicht - hatte einfach irgendein beliebiges Bild von Google genommen. Aber da hat man ja wieder so ein Teil, das man hinter sich herziehen muss. Mein Neuer soll aber unbedingt so ein neumodisches Stielstaubsauger-Gerät sein... Trotzdem danke!



Henry ist auch Geschmackssache...wobei wir mega zufrieden sind.
Mit Stielstaubsauger meinst du Akkusauger, richtig? Die gibt es praktisch nie ohne rotierende Bürste, eben weil bauartbedingt die reine Saugleistung nicht ausreichend hoch ist. Erst recht nicht für 100-150€. Nimm also lieber weiter einen "klassischen" Staubsauger mit Kabel, wenn du deine Wohnung gerne sauber haben möchtest.
Barney24.11.2019 14:59

Mit Stielstaubsauger meinst du Akkusauger, richtig? Die gibt es praktisch …Mit Stielstaubsauger meinst du Akkusauger, richtig? Die gibt es praktisch nie ohne rotierende Bürste, eben weil bauartbedingt die reine Saugleistung nicht ausreichend hoch ist. Erst recht nicht für 100-150€. Nimm also lieber weiter einen "klassischen" Staubsauger mit Kabel, wenn du deine Wohnung gerne sauber haben möchtest.


Dass sie so gut wie immer mit dieser blöden rotierenden Bürste kommen hab ich auch schon gemerkt daher wende ich mich ja nach langer und bisher erfolgloser Suche an die Community

Ich werde ja sicherlich nicht die einzige Person mit Haaren auf dem Kopf sein, die einen solchen Staubsauger verwendet. Wundere mich halt wie die anderen das Problem so gelöst haben und ob sie da echt jedes Mal hinterher die Haare aus der Bürste schneiden.

Wie gesagt, das Teil kann auch gerne kabelgebunden sein - mir kommt’s halt hauptsächlich darauf an, das Gerät nicht immer hinterherziehen zu müssen.

Vielleicht hat da ja jemand was zwischen Billig-China-Teil für 50 € und Dyson für 500 € gefunden.
Bearbeitet von: "MARREI123" 24. Nov 2019
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler