Suche "Trinkgefäß" 1 Liter (+/- 250ml) dicht und gesund

22
eingestellt am 30. JanBearbeitet von:"Mcfly7711"
Jemand eine Empfehlung für eine Trinkflasche für den Rücksack.
ca. 1 Liter
dicht trotz kohlensäurehaltiger Getränke
spülmaschinenfest
möglichst keine/wenig Giftstoffe.
möglichst bruchsicher

Die Bewertungen auf Amazon für das ganze Zeug sind ja doch sehr durchwachsen und teilweise stark gesponsort.

Ansonsten hatte ich noch die Camelbak Chute MAg im Auge, jemand Erfahrung damit?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
therealpink30.01.2020 12:26

Da gibt's ne total krasse Erfindung:[Bild]


Leider passt diese nicht in meine oben geschriebene Kriterien. Enthält Hormone, Fluoride, BPA, Acetaldeyhyd, weitere Müll fällt an, da nicht lange haltbar und dicht und zuletzt nicht spülmaschinenfest.
22 Kommentare
720Dgree vielleicht eine Option? Habe die selbst und macht bei Kohlensäure keine Probleme. Sollte auch aus keinen bis wenigen Giftstoffen bestehen, soviel ich weiß.
Glaspfandflaschen für zb. Mineralwasser, ansonsten gibt es auch Trinkflaschen aus Bio Kunstoff
Schau dir mal doli-bottles.com/ an. Machen auch Glasflaschen aber mit einem Silikonmantel zum festhalten. Meine Frau hat die und ich muss sagen die finde ich wirklich gut. Ist auch für heisse Getränke geeignet.

Edit: Ah sorry, Kohlensäurehaltig habe ich übersehen. Dann wird das mit Doli nichts.
Bearbeitet von: "Shild" 30. Jan
Camelbak hatte mein Sohn zwischenzeitlich für die Schule. Ist leider ausgelaufen mit und ohne kohlensäurehaltigem Wasser.

Nutzen seit mehreren Jahren die Trinkflaschen von Nalgene, allerdings ohne Kohlensäure, nur mit Leitungswasser. Gehe davon aus, dass die bestimmt auch nicht ganz dicht halten wird, wenn man Sprudel einfüllt. Ansonsten ist die jedenfalls noch nie ausgelaufen.

Sonst eventuell mal nach einer Glasflasche mit vernünftigem Drehverschluss Ausschau halten.
Tobimob130.01.2020 12:06

720Dgree vielleicht eine Option? Habe die selbst und macht bei Kohlensäure …720Dgree vielleicht eine Option? Habe die selbst und macht bei Kohlensäure keine Probleme. Sollte auch aus keinen bis wenigen Giftstoffen bestehen, soviel ich weiß.


Kann man nicht pauschal sagen, ich hab so eine 720 aus Kunststoff (ueberbottle) und die macht mit Kohlensäure sehr wohl Probleme und läuft dann auch aus, wenn es wild wird.

Was die Alu-Varianten betrifft weiß ich es nicht.
Da gibt's ne total krasse Erfindung:

24865355-CQtPk.jpg
Glasflasche mit Bügelverschluss. Gibt es u. a. auch bei IKEA. Am Günstigsten sind aber Pfandflaschen. Problemlos organisieren kannst Du Dir 2*0.5l...
therealpink30.01.2020 12:26

Da gibt's ne total krasse Erfindung:[Bild]


Leider passt diese nicht in meine oben geschriebene Kriterien. Enthält Hormone, Fluoride, BPA, Acetaldeyhyd, weitere Müll fällt an, da nicht lange haltbar und dicht und zuletzt nicht spülmaschinenfest.
Du, Scheiße enthält auch Gold, wenn auch nicht allzu viel.
Es fällt gar kein weiterer Müll an, du verwendest etwas weiter, dass als Wegwerfprodukt konzipiert ist. Öko pur.
Spülmaschine sollte auch klappen, muss halt hoch genug sein.
Bearbeitet von: "therealpink" 30. Jan
Ich habe diese Flasche mit einem Vipon Gutschein und Blitzdeal recht günstig gekriegt und bin damit zufrieden. Bei Vipon gibt es aktuell noch Gutscheine. amazon.de/gp/…HP/
Weiterer Müll da nicht lange haltbar, keine war länger als 2 Woche dicht.
Spülmaschine klappt leider nicht, 70-75°C müssten die Flaschen aushalten, tun sie aber nicht. Kalt spühlen bringt leider nicht die gewünschte Reinigung, von der fehlenden Höhe mal ganz abgesehen. Hormone, Fluoride, BPA, Acetaldeyhyd usw auch weiterhin vorhanden.
Emil ist auch mit Mineralwasser dicht.
Camelbak chute mag
Hab die 1,5l und finde sie perfekt.
Die klassischen Plastikflaschen von Decathlon, kosten 2 Euro und halten ewig, solange man sie nicht durch die Gegend wirft:).
Würde auch zu Emil raten.... gibts in 0,75...

Unbekannter-Sparer30.01.2020 13:32

Die klassischen Plastikflaschen von Decathlon, kosten 2 Euro und halten …Die klassischen Plastikflaschen von Decathlon, kosten 2 Euro und halten ewig, solange man sie nicht durch die Gegend wirft:).


er hat doch nun schon mehrmals gesagt das er kein Plastik will, was ich auch verstehe.
Sigg
mtz30.01.2020 14:00

Sigg



An die musste ich auch als erstes denken. Die Dinger halten doch für immer.
Nalgene
Powerade Pro Jug oder Under Armour Sideline
Allerdings ein klein wenig mehr Fassungsvolumen
Ich hab die Powerade Pro Jug. Hatte zwar noch nie was mit Kohlensäure drin aber bin sicher das es geht. Und dicht ist es auch!
Ich schwöre auf die Emsa Trinkflaschen aus Edelstahl. Aber die gibt's meines Wissens nur bis 0,6l Füllmenge.

Ergänzung: ich habe mehrere. Da kann man praktischerweise kombinieren. Große Flasche & kleine Flasche = fast 1l. Für mich sehr komfortabel und vor allem flexibel.
Bearbeitet von: "daBademeister" 30. Jan
120°C Deckel, lebensmittelecht, einsetzbar im Labor, Borosilikatglas. Reiner & gesünder geht es nicht: YOUTILITY Bottle von Duran bzw. DWK. Benutze die seit 2 Jahren und kein Kratzer bis jetzt. Gibts glaube ich in 0,5 / 0,75 / 1 Liter Größen. Sogar mit Ring zum Unterscheiden innerhalb der Familie
24871393-npLry.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler