Gruppen

    Suche Überwachungssystem für kleinen Laden

    Ich bin auf der Suche nach einem Überwachungssystem mit Kameras und Aufnahmefunktion für meinen Laden. Hierbei reichen erst mal 2 Kameras und eine Aufnahmefunktion auf (USB-) Festplatte (SD-Karte mit 32GBs ist mir eher zu klein), aber für die Zukunft möchte ich mir die Erweiterbarkeit auf 4 Kameras und die Übertragung aufs Handy oder allgemein im Internet vorhalten können. Aktuell ist aber beides erstmal nebensächlich. Funkübertragung der Kameras auf den Sender / Monitor wäre mir am liebsten, so dass auch die Mitarbeiter sehen können dass da ne Kamera läuft und auch aufzeichnet.

    Klar habe ich schon diverse Kameras bei Ebay und Amazon gesehen, aber mir kommt es auch auf Empfehlungen an, falls ihr so eine eventuell im Einsatz habt. Auflösung sollte jetzt nicht die schlechteste sein, ich will schon im Notfall was erkennen können! Am liebsten würde ich ne 1 TB-Platte anschließen, damit die Kameras einfach durchlaufen und ich auch mal einige Tage später noch die Aufnahmen ansehen kann. Entfernung der Kameras zur Kasse und überwachten Bereiche sind so maximal 5-6 Meter, Deckenhöhe sind 2,50m. Der ganze Laden ist nur 70m² groß.

    PS: Die Kameras sollten zur Abschreckung auch als Kameras direkt zu erkennen sein!

    6 Kommentare

    mobotix gibt nix besseres, leider recht teuer, d-link und logitech schmieren immer nur ab so meine Erfahrung. viele cameras kann man an ein nas anschliessen guck mal bei qnap und synology zur Kompatibilität...

    Du weisst schon das du nicht einfach Kameras installieren darfst.

    Wenn deine Mitarbeiter das nicht wollen darfst du nix aufnehmen wo du deine Mitarbeiter bespitzeln könntest.

    mit ein wenig pc erfahrung
    raspberry + kamera modul
    bilder können gleichzeitig auf nem nas abgespeichert werden und bilder können übers handy/tablet angeguckt werden

    Verfasser

    Kartoffelkoepfe

    Du weisst schon das du nicht einfach Kameras installieren darfst. Wenn deine Mitarbeiter das nicht wollen darfst du nix aufnehmen wo du deine Mitarbeiter bespitzeln könntest.



    Jein, in öffentlich zugänglichen Räumen, wie z.B. Verkaufsräumen ist das zulässig, wenn die Kameras nicht zur Kontrolle der Mitarbeiter dienen. Schließlich hängen in jedem Kaufhaus, jeder Bank, oder sonstwo auch Kameras. Zwei Kameras im Kassenbereich wird wohl keiner bemängeln

    Danke für die Tipps, werde mal ein wenig in Richtung Rasperry und auch qnap, synology usw googlen...

    Jo jo Aufpassen Freundchen ^-^

    Kartoffelkoepfe

    Du weisst schon das du nicht einfach Kameras installieren darfst. Wenn deine Mitarbeiter das nicht wollen darfst du nix aufnehmen wo du deine Mitarbeiter bespitzeln könntest.




    achja synology, dass ich nicht darauf gekommen bin. so machts nen bekannter von mir

    wenn du im laden wlan hast, kannst einfach von zu hause aus und unterwegs daraus zugreifen. brauchst nichtmal dyndns

    synology hat auch ne super app (hab zugriff auf sein nas)
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Radfahrten aufzeichnen für Strava11
      2. Günstiges IPhone 6s 64gb21
      3. [S]2 Zimmer Wohnung in Stuttgart bis 800€34
      4. Micro SD ab 64 Gb gesucht dringend HELP!22

      Weitere Diskussionen