Suche Werber für M&M [Lufthansa Miles & More]

5
eingestellt am 27. Okt 2019
Habe eine Payback AMEX und wollte mich für M&M anmelden, da ich zwischen 7 und 11 k mtl. über die AMEX umsetze. Eine M&M Kreditkarte wollte ich nicht beantragen.

Wollte eben gucken, ob es sich denn überhaupt lohnen könnte und habe nach eine Fantasieverbindung DUS nach NYC gesucht, irgendwann im März. Leider erdreistet sich Lufthansa, die Menge der Meilen, die so ein Economyflug inkl. Rückflug für 2 Leute veranschlagen würde, nur gegen Registrierung zu offenbaren.

Bei mir ist Payback Max aktiv, ich kriege also 1 Payback Punkt ( = 1 Eurocent) pro ausgegebenem €. Bei Payback kann man Punkte 1:1 in Meilen umwandeln.

Wenn ich mich anmelde, ohne eine KK zu buchen, kann der Werber dennoch eine Prämie erhalten? Wenn ja, suche ich einen. Derjenige, der mir oben gestellte Fragen hier in der Diskussion beantworten kann, kriegt dann auch den Zuschlag.
Zusätzliche Info

Gruppen

5 Kommentare
Der Werber braucht keine Kreditkarte, der Geworbene muss diese aber beantragen, sonst keine Punkte bzw. Meilen
Bearbeitet von: "Makumba" 27. Okt 2019
Avatar
GelöschterUser1119925
Hab dein Anliegen irgendwie nicht verstanden
Wenn du keine Kreditkarte buchst, gibts fur keinen irgendwas.
Verdient das Programm / Fluggesellschaft / Gesellschaft nichts, verdienst du auch nichts
Makumba27.10.2019 02:24

Der Werber braucht keine Kreditkarte, der Geworbene muss diese aber …Der Werber braucht keine Kreditkarte, der Geworbene muss diese aber beantragen, sonst keine Punkte bzw. Meilen


Dann hat sich das ja erledigt.

Wie ich sehe, zahlt man ohnehin Steuern etc.

Dann lohnt sich das so gen 0. Die Steuern sind ja sogar höher als die gesamten Flugpreise, die man öfter für Langstrecken bei Mydealz oder Travel-Dealz findet, z.B. travel-dealz.de/dea…sa/
Gibt keine kwk für Miles and more... Eco lohnt sich definitiv nicht... Schau mal auf Awardhacker.com der zeigt dir das günstigste Programm für jede strecke
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen