Surface Pro 4 alternative?

hey Leute,
ich bin zurzeit auf der Suche nach nem tablet, eventuell sogar nach einem Ersatz für meinen Laptop. So wie es mir scheint, ist da das Surface ja ein guter Ersatz. Allerdings ist der Preis doch sehr hoch ( knappe 1200€ mit typecover)
Habt ihr eventuell ne günstigere Alternative für mich, oder würdet ihr mir das Surface Pro 4 empfehlen? Wenn ja welche Version? m3, i5 (i7 gibts ja auch aber da bewegt sich der Preis dann schon auf knappe 2000€, das ist dann doch zu viel )
Viele Grüße
Tim

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

10 Kommentare

ich warte zur Zeit Sehnsüchtig auf das Lenovo ThinkPad X1 Tablet Aber wenn dir der Preis des Surface zu hoch ist wirst du auch mit dem X1 nicht glücklich werden. Du musst halt wissen wie viel Leistung du brauchst und wofür du das Gerät verwenden willst.

Ich will halt in der Uni mitschreiben, deshalb ein Tablet mit Stift brauche aber nicht unendlich Prozessor Leistung, hab aber dafür gern viele Tabs und Programme offen- also 8gb RAM sind da Pflicht.

Musst du halt wirklich erstmal entscheiden, was du am meisten damit machen willst. Ich habe mich auch zurzeit mal ein wenig umgeschaut mit dem Fokus darauf in der Uni mitzuschreiben und eben darauf die Skripte zu verwalten. Für meine Zwecke sollte das Tablet also trotzdem recht aktuell sein und vor allen Dingen einen Digitizer integriert haben.
Dafür hatte ich mir das Cube iWork11 Stylus ins Auge gefasst. Das ist wohl im Vergleich zum Surface 4 ein Billig-China-Teil, sollte mir aber für diesen Zweck ausreichen. Mit Stift und Tastatur kommt man da auf etwa 330 €. Das Teil hat allerdings auch nur 4 GB RAM und 64 GB eMMC.
Ich denke eine richtige Alternative zum Surface, soll heißen in etwa ähnliche Performance mit gleicher Ausstattung wirst du wohl nur im gleichen Preissegment finden. Wenn's billiger werden soll, musst du dir überlegen wofür du es nutzen willst und da Prioritäten setzen.

Darauf warte ich auch sehnsüchtig. Finde die Surface eigentlich besser, auch von der Leistung her sind halt keine M Prozessoren, allerdings haben sie kein LTE.
Eine alternative, welche auch preislich sehr interessant ist, ist das Lenovo MIIX 700. Gibt es mi M5 oder M7 Prozessor und beide auch mit optional mit LTE.
Habe eigentlich fast die gleiche Ausstattung wie das X1 Tablet, sind von Gehäuse halt etwas einfacher. Bin noch stark am schwanken zwischen den beiden

Es gibt von HP das HP Pavilion x2 12, welches von der Ausstattung her mit dem kleinsten Surface Pro 4 vergleichbar ist. Es kostet allerdings nur 699,00 mit Tastatur und Digitizer.

store.hp.com/Ger…NTB

lordB

Darauf warte ich auch sehnsüchtig. Finde die Surface eigentlich besser, auch von der Leistung her sind halt keine M Prozessoren, allerdings haben sie kein LTE. Eine alternative, welche auch preislich sehr interessant ist, ist das Lenovo MIIX 700. Gibt es mi M5 oder M7 Prozessor und beide auch mit optional mit LTE. Habe eigentlich fast die gleiche Ausstattung wie das X1 Tablet, sind von Gehäuse halt etwas einfacher. Bin noch stark am schwanken zwischen den beiden




Das ist absolut richtig. das Miix 700 ist quasi das gleiche in grün aber weniger wertiger ( wahrscheinlich). Wenn man aber mal genau vergleicht nehmen sich gleich ausgestattete X1 und Miix 700 bei 8gb RAM, LTE nicht mehr sehr viel. Und dazu wissen noch nicht die Studentenpreise für das X1. Weiterhin wird es trotzdem das X1 werden, weil wohl wenigstens theoretisch die Möglichkeit besteht den Akku zu wechseln ( KO Kriterium fürs Surface) und man die tolle ThinkPad Tastatur dazu bekommt mit Trackpoint, was ich ehrlich gesagt sehr mag. Das sind jetzt aber persönliche Präferenzen von mir.

das ist X1 ist auch mein Favorit, allerdings ist es auch wesentlich teurer als das MIIX700 und kann dafür nicht mehr.

lordB

das ist X1 ist auch mein Favorit, allerdings ist es auch wesentlich teurer als das MIIX700 und kann dafür nicht mehr.



Man muss halt wissen ob die "kleinen" Vorteile des Thinkpads einen Mehrpreis von 250€ Wert sind. Aber auch die Geschichte mit den Modulen kann ganz interessant werden. Ich meine einfach mal 5 Std Akku rum dran stecken ist schon cool.

Nen kleiner Preisvergleich bei Campuspoint:

campuspoint.de/len…tml

campuspoint.de/len…tml

Die beiden sollten ungefähr gleich ausgestattet sein.

MIIX 700 würde ich das hier empfehlen, ist mit M7 und LTE:

idealo.de/pre…700

Das ThinkPad gibt es z.Zt. in folgenden Varianten:

idealo.de/pre…let

und:

idealo.de/pre…let

Allerdings sind alle noch nicht lieferbar und es werden beim X1 bestimmt noch weitere Varianten hinzukommen.

Danke für eure Antworten.

@Ratteos ja genau den selben Einsatzzweck strebe ich auch an. Für sie Uni ist das Gerät eben perfekt, mit seinem Seitenverhältnis von 3:2 lassen sich Din4 Seiten optimal darstellen und dazu die Eingabemöglichkeiten mit dem Stift.

Nur mit den Versionen bin ich mir eben unsicher. Obs jetzt die m3 Version, die lüfterlos ist, auch macht, oder obs denn die i5 Version 4gb oder 8gb sein soll.

Timmm3

Danke für eure Antworten. @Ratteos ja genau den selben Einsatzzweck strebe ich auch an. Für sie Uni ist das Gerät eben perfekt, mit seinem Seitenverhältnis von 3:2 lassen sich Din4 Seiten optimal darstellen und dazu die Eingabemöglichkeiten mit dem Stift. Nur mit den Versionen bin ich mir eben unsicher. Obs jetzt die m3 Version, die lüfterlos ist, auch macht, oder obs denn die i5 Version 4gb oder 8gb sein soll.



Zum Mitschreiben reicht M3. Hab die Variante selber getestet. Da ich keinen Desktop PC mehr hab, habe ich mich dann für die 8GB Ram 256GB SSD i5 Variante entschieden, da ich auch für bestimmte Kalkulationen Rechenpower brauch.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Bestes Notebook bis 400€22
    2. Apple MacBook Pro 13,3" Retina 2,7 GHz 201522
    3. [S] 10€ Amazon.es Spanien Gutschein22
    4. USB Ladegerät33

    Weitere Diskussionen