eingestellt am 10. Okt 2015
Hi,
lohnt es sich für die Uni sich nen Surfstick zuzulegen und was kostet das, wenn man den auch effektiv nutzen möchte. (Prepaid / Vertrag)
In meiner Wohnung habe ich ab übernächster Woche Internet, daher brauche ich allein schon für die Uni in der nächsten Woche Internet.

Die Optionen:

Surfstick für 1 Woche ?
oder
Surfstick auf Dauer wegen Vorlesungen / PDF's, etc.?

Habe nen Laptop

  1. Gesuche
Gruppen
  1. Gesuche
7 Kommentare

Gibt's in der Uni kein WLAN?

Verfasser

besho_

Gibt's in der Uni kein WLAN?


doch, aber ich weiß nicht, wie das außerhalb der Hörsäle aussieht
also wie gut die empfangbarkeit auf dem Campus allgemein ist.

Verfasser

ich bräuchte für die nächste Woche allerdings Internet, auch wenn ich in der Wohnung bin, weshalb ich wohl nicht drumherumkomme

Also für eine Woche würde ich da keine großen Anschaffungen tätigen. Je nach Verbrauch ne Prepaid-SIM holen und mit einem Handy die Internetfreigabe nutzen.

Verfasser

über Hotspot?
das habe ich letzte Woche schon gemacht und 1gb war dann schnell alle.
ohne etwas runterzuladen oder videos anzuschauen.

lediglich ein paar flashplugins, texte, pdf's (geladen)


Gerade an einer Uni sollte dir überall das Wlan zur Verfügung stehen. Da würde ich mir ehrlich gesagt keine Gedanken machen.

Verfasser

okay,
dann brauche ich in der Wohnung Ansich auch kein internet zum arbeiten oder?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Check24 Gutschein für Mobilfunk gesucht33
    2. Alexa Zubehör22
    3. Thailand Experte gesucht1619
    4. (Suche) "o2 Kinotag: 2 für 1" Kinokarte (Biete) 3€ Lieferheld Bestandskunde…11

    Weitere Diskussionen