Abgelaufen

T-Mobile Call & Surf S Friends für effektiv 1€ - 120 Freiminuten und Internetflat *UPDATE2*

401
eingestellt am 18. Jul 2011
Update 2

Der Gutscheincode funktioniert jetzt übrigens auch wieder für uns “Alte”. Dann aber logischerweise 5€ teurer pro Monat.

Update 1

Der Friends Tarif ist jetzt wieder für effektiv 1€ verfügbar. Für die “Alten” gibts leider nichts.

Ursprüngliches UPDATE vom 16.07.2011:

Ursprünglicher Artikel vom 09.06.2011:


Nachdem es ja Ende April den Tarif sogar knapp unter 0€ gab, sind die Auszahlungen jetzt leider wieder etwas runtergegangen. Aber effektiv 1€ pro Monat für 120 Freiminuten und Internet im D1-Netz, sind meiner Meinung nach immer noch verdammt gut. Auf 1€ kommen allerdings nur “Friends” – junge Leute zwischen 18 und 25 Jahren, Studenten bis 29 Jahre. Das Alter, bzw. der Studentenstatus wurde bis jetzt immer nur zum Vertragsabschluss überprüft (aber ohne Gewähr – ggf. verliert man eben die 5€ Grundgebührreduzierung). Alle anderen zahlen 5€ mehr pro Monat.


558330.jpg


T-Mobile Call & Surf Mobil S


  • 120 Freiminuten in alle dt. Netze (Taktung 60/1)
  • Weekendflat (Sa/So) ins T-Mobile und Festnetz
  • 0,29€ pro weitere Telefonminute
  • 0,19€ pro SMS (optional SMS-Flatrate in alle Netze für 9,95€ pro Monat – gilt nur für Friends)
  • Internetflatrate (3,6 Mbit/s) – ab 200MB wird auf GPRS gedrosselt (Taktung 100kb)

Fixkosten


  • 24,95€ Anschlussgebühr (entfällt)
  • 24 x 24,95€ monatliche Grundgebühr (Call & Surf Mobil S Friends)
  • – 575,05€ einmalige Auszahlung (erfolgt durch Talkthisway nach etwa 6-8 Wochen auf euer Girokonto) – um die erhöhte Auszahlung zu bekommen, müsst ihr den Gutscheincode “TTWISTGEIL” nutzen
  • ———————————————–
  • 0,99€ effektive monatliche Grundgebühr

Für alle die nicht mehr “jung” sind, fallen 5€ pro Monat mehr an:


  • 24,95€ Anschlussgebühr (entfällt)
  • 24 x 29,95€ monatliche Grundgebühr (Call & Surf Mobil S Friends)
  • – 575,05€ einmalige Auszahlung (erfolgt durch Talkthisway nach etwa 6-8 Wochen auf euer Girokonto) – um die erhöhte Auszahlung zu bekommen, müsst ihr den Gutscheincode “TTWISTGEIL” nutzen
  • ———————————————–
  • 5,99€ effektive monatliche Grundgebühr

Kündigung


Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate, die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum jeweiligen Vertragsende. Kündigt man nicht rechtzeitig, verlängert sich der Vertag um ein weiteres Jahr. Die effektive Grundgebühr haut natürlich auch nur hin, wenn ihr auch rechtzeitig kündigt. Ein guter Zeitpunkt ist z.B. der Erhalt der Auszahlung, dann kann man die Kündigungsbestätigung ordentlich abheften und die Kündigung nicht mehr vergessen.


558330.jpg

Zusätzliche Info
401 Kommentare

Wenn ich über den Link auf die Seite gehe, stehen nur 400 Euro Auszahlung?

Wer lesen kann is klar im Vorteil, Gutschein und so, sorry

Avatar
Anonymer Benutzer

Merkt man den Unterschied in der Geschwindigkeit zu 7,2 Mbit?

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

"ab 200MB wird auf GPRS gedrosselt (Taktung 100kb)"
InternetFLATRATE? Warum ist dann eigentlich eine Taktung angegeben?
Muss man jetzt nach den 200 MB noch draufzahlen oder ist die geschwindigkeit nur langsamer??

Frage:

Ist es möglich den Auszahlungbetrag auf ein Konto von T-Mobile zu überweisen, sodass T-Mobile den monatlich fälligen Betrag von dort abbucht und nicht vom eigenen Konto ? Sodass quasi erst vom eigenen Konto abgebucht wird wenn dieses "Guthaben" verbraucht wäre. Wenn das geht schlag ich zu

TOP DEAL anyway

weiß jemand wieviel "friends" Verträge genehmigt werden pro Person?

Avatar
Anonymer Benutzer

weiß jemand ob man die 200MB erweitern kann?

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

hey, ist da auch meine rufnummer portieren?

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Leute, jetzt mal ganz ehrlich, mir wurde als Kind immer gesagt "SirAl, im Leben wird dir nichts geschenkt" ok SirAl hat meine Mum nicht gesagt, aber wo bitte ist hier der Harken??
Ist der Laden zuverlässig?

und das stört mich auch
"** Der angezeigte Preis des Handys gilt nur in Verbindung mit der Freischaltung eines Neuvertrages mit 24 Monaten Laufzeit des jeweiligen Netzbetreibers, wodurch weitere Kosten entstehen."
"des Handys" steht da, aber ich wähle dann doch die Auszahlung oder nicht? Welche Kosten entstehen da?

@march: Einen. Das füge ich mal noch hinzu.
@pablo: Kann man nicht.
@siral: Normalerweise gibt es halt Handys, statt Bargeld. Und hier gibt es halt eine fette Auszahlung. Talkthisway ist definitv seriös (einfach mal rechts oben in die Suche eingeben), sonst würde ich das auch MEHR ALS deutlich im Artikel markieren oder gar nicht erst drüber schreiben.
@taktung: Die 100kb Taktung ist innerhalb der ersten 200MB. Deswegen weise ich darauf hin. Danach fallen keine Kosten an, sondern man wird eben auf GPRS Speed gedrosselt.

@ admin
Vielen Dank Dir!

Absolut zuverlässiger Laden! Bei der D2 Aktion damals hatte ich eine perfekte Abwicklung. Kann man also getrost zuschlagen. Es steht übrigens ein großer Elektrohandel dahinter:
elektrohaus-kurzer.de/

Liebe Grüße

kann man seine aktuelle rufnummer mitnehmen/behalten wenn man gerade schon bei t-mobile ist?



bosci: Frage:Ist es möglich den Auszahlungbetrag auf ein Konto von T-Mobile zu überweisen, sodass T-Mobile den monatlich fälligen Betrag von dort abbucht und nicht vom eigenen Konto ? Sodass quasi erst vom eigenen Konto abgebucht wird wenn dieses “Guthaben” verbraucht wäre. Wenn das geht schlag ich zu
TOP DEAL anyway



Mach dir irgendwo n kostenloses Giro auf und nutze es zum abrechnen.

noch ne Frage, mein derzeitiger Original T-Mobile Vertrag läuft am 23.Juli aus. Ist in diesem Fall eine Rufnummerportierung möglich ? zwecks T-Mobile zu T-Mobile oder ist das kein Original T-Mobile Vertrag ?

Avatar
GelöschterUser1105

das täte mich auch interessieren.



obo: hey, ist da auch meine rufnummer portieren?

SirAl: “** Der angezeigte Preis des Handys gilt nur in Verbindung mit der Freischaltung eines Neuvertrages mit 24 Monaten Laufzeit des jeweiligen Netzbetreibers, wodurch weitere Kosten entstehen.”
“des Handys” steht da, aber ich wähle dann doch die Auszahlung oder nicht? Welche Kosten entstehen da?

Ich vermute mal ganz stark, dass du deine monatliche Rechnung zahlen musst. Sind ja eben "weitere Kosten". Hinter der Formulierung versteckt sich halt so ne primitive Tatsache, dass man das eigentlich gar nicht rauskriegen kann - aber wenn mans als Anbieter hinschreibt, geht man halt auf Nummer sicher.

Gibt es auch nen Vertrag mit mehr Internet "Frei"?

Gegenfrage: Warum sollte Rufnummerportierung nicht gehen.

@SirAl: Sicher, dass das hier das richtige Blog für Dich ist? Diese Frage kommt jedes Mal und jedes Mal muss erklärt werden, dass die Anbieter Ziele erreichen müssen

Die Taktung ist interessant, weil die Blöcke recht groß sind und man so theoretisch schneller die 200 MB Grenze erreicht.

Überweisung soltle nicht gehen, weil T-Mobile dann Geld für Geld verlangt, was man Ihnen schenkt. Verwaltungsgebühr oder so.
Ich habe allerdings den gleichen Vertrag und habe kein Problem mit der Grenze: Teilweise erreiche ich sie gar bzw. letzten Monat habe ich die Drosselung nicht wirklich gemerkt. Es war also nicht ätzend langsam.

@siral + @ admin

ich habe über talkthisway 6 solche "friends" - verträge damals beantragt, 5 gingen durch, heißt 5 laufen bei mir schon über mehrere monate.
geld kam pünktlich.
zur info bin student, und unter 25 - bei beantragung war aber keine immabescheinigung nötig

Hi! Ich bin über 25 aber Azubi! Gelte ich dann auch als "Friend"? Kann mir das jemand beantworten?

MfG

Also ich hab den Tarif genommen. Bei mir kostete er jedoch 0 Euro pro Monat. Hab die 600 Euro nach 4 Wochen erhalten. Kann man also nicht meckern. Auch der Speed ist top. Nur die 200mb reichen mir vorne und hinten nicht...

Kann man auch bei bestehenden Verträge zu dem wechseln?

Avatar
Anonymer Benutzer

@admin
Gibts im Moment ein vergleichbares Angebot mit Frei-SMS anstatt Internetflatrate?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Ich bin 29 und Student. Falle ich jetzt noch in die Friends Kategorie?
Oder muss ich die ganze Vertragslaufzeit unter 30 sein?

Ohne SMS ist schon etwas doof, aber naja.

Avatar
Anonymer Benutzer

Mein iPhone Vertrag läuft nun aus. Kann ich das angebot mit meinem 3gs nun einfach weiternutzen?

Wie siehts aus mit rufnummer behalten? Meine karte läuft nach vertragsende als xtracard weiter...

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Wenn ich die SMS Flatrate dazu buche. Muss ich die dann 24 Monate behalten oder kann ich die jeden Monat kündigen wie bei Base?



bosci: Frage:Ist es möglich den Auszahlungbetrag auf ein Konto von T-Mobile zu überweisen, sodass T-Mobile den monatlich fälligen Betrag von dort abbucht und nicht vom eigenen Konto ? Sodass quasi erst vom eigenen Konto abgebucht wird wenn dieses “Guthaben” verbraucht wäre. Wenn das geht schlag ich zu TOP DEAL anyway


das würde mich auch mal interessieren? Kann man der Telekom sozusagen die 575,08€, wenn man sie bekommen hat, einfach überweisen, so dass man in etwa ein guthaben hat wovon dann monatlich die grundgebühr abgebucht wird??

habe mal bestellt. habe zwar zur zeit noch einen friends vertrag bei t-mobile, der läuft aber anfang nächsten monats aus und ich hoffe, dass das trotzdem klappt.

Bei T-Mobile kann man nicht mehr das Geld vorab auf einen Schlag überweisen. T-Mobile überweist das dann einfach zurück.

Avatar
Anonymer Benutzer

Ein Tag nach meinem Geschmack. Erst der Notebook Knaller, dann der Handyvertrag und morgen erklären mich Freunde und Familie wieder für verrückt

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016


Joe: Ich bin 29 und Student.


geiler Satz bringt mich grad zum grinsen ^^

Wollte nochmal wegen der SMS Flatrate fragen wo man die buchen kann auf der Seite oder muss man die nachträglich dazu buchen? Ich konnte bei T-Mobile auch bisher nur eine Flatrate ins T-Mobile Netz finden anstatt in alle Netze. Kann mir da jemand helfen?

Avatar
Anonymer Benutzer

wie lang läuft die Aktion?
gibt es eine Möglichkeit ein öster. Girokonto anzugeben? Kann leider noch kein Konto hier in DE eröffnen...

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Ich bin aktuell wie viele andere auch noch bei T-Mobil und habe bereits gekündigt (zum 15.08.)

Wunschaktivierungstermin is aber maximal der 30.06.?! Also würde es sich "überschneiden". Wie sieht das mit der Rufnummernportierung aus? klappt das dann noch?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

macht es Sinn sich ein Handy dazuzubuchen?

sind 3,6 Mbit/s nicht wenig, denn normal sind ja 7,2 Mbits/s . Daher bin ich noch unentschlossen.

3,6 reichen auf dem Handy völlig aus meiner Meinung nach!

Internetgeschwindigkeit ist 384kbit und nicht 3,6mbit!!!!!!
Steht in den tarifdetails...

Auch das würde mir noch reichen. Bis vor wenigen Monaten war das meine Surf Geschwindigkeit am PC (DSL LIGHT) und wenn man da alleine hinter hängt öffnen sich die Seiten immer noch sehr schnell, ich denke hier wird eher das Handy der Flaschenhals bei vielen sein oder?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler