T-Mobile Vertrag kündigen und anschließend Neukundenabschluss? /Rufnummernmitnahme

Hallo,

mein Vertrag bei der Telekom läuft aus und ich würde gerne (da die VVL-Angebote ein Witz sind) einen Neuvertrag abschließen. Allerdings müsste ich meine Nummer behalten.
Hat jemand von euch Erfahrungen bzgl. folgender Prozedur gemacht?:

T-Mobile (Altvertrag) --> DeutschlandSim (Prepaid)---> T-Mobile (Neuvertrag)

Den Wechsel wollte ich jeweils mit Rufnummernmitnahme machen (die 50€ sind es mir wert).

Vielen Dank für Erfahrungen.
Grüße

24 Kommentare

Meistens müsstes du für einen Neukundenvertrag mindestens ein halbes Jahr kein Kunde gewesen sein - wenn ich nicht falsch liege.

Hast du schonmal nachgefragt, was die dir anbieten, wenn du bei denen bleibst? Grundsätzlich gilt: Kündigen und auf Anruf warten

RCS

Hast du schonmal nachgefragt, was die dir anbieten, wenn du bei denen bleibst? Grundsätzlich gilt: Kündigen und auf Anruf warten

Nicht bei der Telekom.

Mit denen hab ich leider weniger Erfahrungen. Einen anderen Weg wird es (meines Wissens nach) aber nicht geben.
Neuverträge sind fast immer an solche Klauseln (wie oben erwähnt) gebunden :-(

Sollte wie beschrieben funktionieren, wenn man zwischendurch auf eine (Nicht-Telekom-)Prepaid-Karte portiert. Ob da Deutschlandsim die richtige Wahl ist, kann ich allerdings nicht sagen. Ich hätte es jetzt mit Aldi, Lidl o.ä. probiert.

Achja, Neuvertragskonditionen erhält man eigentlich immer bei einem Neuabschluss (auch als Zweitvertrag z.B.), dafür muss man doch nicht insgesamt Neukunde sein? Wäre mir neu. Nur die direkte Portierung der Nummer klappt dann nicht.

Alternative zur Doppel-Portierung (~ 50 Euro) wäre, mit der Kundenrückgewinnungshotline zu verhandeln. Und dann schauen, was sich mehr lohnt.

hqs

Sollte wie beschrieben funktionieren, wenn man zwischendurch auf eine (Nicht-Telekom-)Prepaid-Karte portiert. Ob da Deutschlandsim die richtige Wahl ist, kann ich allerdings nicht sagen. Ich hätte es jetzt mit Aldi, Lidl o.ä. probiert. Achja, Neuvertragskonditionen erhält man eigentlich immer bei einem Neuabschluss (auch als Zweitvertrag z.B.), dafür muss man doch nicht insgesamt Neukunde sein? Wäre mir neu. Nur die direkte Portierung der Nummer klappt dann nicht.



Danke für die Info! Ja, ich könnte jetzt sofort eine Zweitvertrag als Neuvertrag abschließen. Brauche aber meine alte Nummer (daher der Umweg).

Weiß gerade jmd einen PrePaidAnbieter zu dem man umziehen kann, der einem die 25€ "hin"-Portierung erstattet und der dann die "weg"-Portierungsgebühr vom Guthaben abzieht? Das wäre voll super

geht nicht

Redaktion

Das funktioniert. Würde Dir raten, z.B. zu Congstar Prepaid zu wechseln. Dort bekommst du 25 € Gutschrift für die Rufnummernmitname, die du dann wieder für die Wegportierung nutzen kannst. Congstar ist zwar auch 100 % Telekom, aber eine Portierung ist zwischen den beiden möglich.

hqs

Achja, Neuvertragskonditionen erhält man eigentlich immer bei einem Neuabschluss (auch als Zweitvertrag z.B.), dafür muss man doch nicht insgesamt Neukunde sein? Wäre mir neu. Nur die direkte Portierung der Nummer klappt dann nicht.


Deshalb schrob ich, dass ich mir nicht sicher bin. Hatte mal was mitbekommen. Aber auch möglich, dass mir mein Gedächtnis einen Streich spielt Wenn es dennoch geht, dann umso besser

Es gibt eine 3 monatige Sperre bei der Telekom bevor man zurück portieren kann, dies nur zur Info!

Ich habe erst meinen Vertrag bei der Telekom verlängert und ein schönen Batzen Cashback von einem Anbieter erhalten, sodass die Grundgebühr von 60€ auf ca. 40€ fiel effektiv im Monat
Falls du den Anbieter wissen magst gerne mehr per PN.

Die Telekom ist bei VV (mir gegenüber jedenfalls) ziemlich.. sagen wir mal "verhalten".
Die wollten wir das iPhone 6 im Magenta S zum Normalpreis (49,95 mtl. + 479,95 iPhone 6/64GB) andrehen. Als ich mich nach dem sensationellen Angebot wieder gefangen hatte, fragte ich, ob es nicht Vergünstigungen gibt, wenn ich bleibe. Nach dem er mir 6 Monate lang 10 € gutschreiben wollte und ich dankend abgelenht habe, kam er mir noch mit einem 50 € Gutschein für den Telekom Shop um die Ecke...
Habe zwei Tage später wieder angerufen, da gabs dann sogar einen 75 € Gutschein. Angeblich gibt es tagespreise/-angebote. Mir war das zu blöd. Ich habe mir das iPhone so gekauft und im Moment eine Prepaid-Karte, bis ein gutes Angebot kommt. Vielleicht passt das ja auch für dich.

Wireization

Die Telekom ist bei VV (mir gegenüber jedenfalls) ziemlich.. sagen wir mal "verhalten". Die wollten wir das iPhone 6 im Magenta S zum Normalpreis (49,95 mtl. + 479,95 iPhone 6/64GB) andrehen. Als ich mich nach dem sensationellen Angebot wieder gefangen hatte, fragte ich, ob es nicht Vergünstigungen gibt, wenn ich bleibe. Nach dem er mir 6 Monate lang 10 € gutschreiben wollte und ich dankend abgelenht habe, kam er mir noch mit einem 50 € Gutschein für den Telekom Shop um die Ecke... Habe zwei Tage später wieder angerufen, da gabs dann sogar einen 75 € Gutschein. Angeblich gibt es tagespreise/-angebote. Mir war das zu blöd. Ich habe mir das iPhone so gekauft und im Moment eine Prepaid-Karte, bis ein gutes Angebot kommt. Vielleicht passt das ja auch für dich.


Aha Prepaid und IPhone. Kosten Nutzenprinzip miserabel.

Wireization

Die Telekom ist bei VV (mir gegenüber jedenfalls) ziemlich.. sagen wir mal "verhalten". Die wollten wir das iPhone 6 im Magenta S zum Normalpreis (49,95 mtl. + 479,95 iPhone 6/64GB) andrehen. Als ich mich nach dem sensationellen Angebot wieder gefangen hatte, fragte ich, ob es nicht Vergünstigungen gibt, wenn ich bleibe. Nach dem er mir 6 Monate lang 10 € gutschreiben wollte und ich dankend abgelenht habe, kam er mir noch mit einem 50 € Gutschein für den Telekom Shop um die Ecke... Habe zwei Tage später wieder angerufen, da gabs dann sogar einen 75 € Gutschein. Angeblich gibt es tagespreise/-angebote. Mir war das zu blöd. Ich habe mir das iPhone so gekauft und im Moment eine Prepaid-Karte, bis ein gutes Angebot kommt. Vielleicht passt das ja auch für dich.




Naja, lieber ein paar Tage mit Prepaid dastehen, als ohne Mobilfunk oder mit einem deutlich teureren Vertrag als den, den ich mir jetzt in Ruhe suchen werde.

Vielleicht kennst du jemanden mit einem For-Friends Code. Da sparst du dauerhaft 15% auf den Grundpreis. Und ja, eine VVL in einen For-Friends Tarif ist möglich ;-)

Redaktion

Hoermis

Es gibt eine 3 monatige Sperre bei der Telekom bevor man zurück portieren kann, dies nur zur Info!



Das war mir bisher noch nicht bekannt. Hast du einen Link dazu, wo man es nachlesen kann? Habe auch schon mal geguckt, aber nichts dergleichen gefunden (auch nicht in den AGB zur Portierung), vielleicht habe ich auch etwas übersehen.
Nach dieser Variante wird auch relativ selten gefragt. Hier konnte ich einen entsprechenden Thread finden, aber auch dort wird eine etwaige Portierungssperre nicht angesprochen vom Telekom Mitarbeiter, obwohl er explizit auf die Frage des Threaderstellers einging:

>>‌ telekomhilft.telekom.de/t5/…ken

Ansonsten wollte ich nochmal meinen Vorschlag hier verbessern und Dir besser noch vorschlagen zu Edeka Mobil zu portieren, denn dort bekommst du zzt. 50 € Portierungsbonus:

>>‌ m.edeka-mobil.de/ruf…tml

Hoermis

Es gibt eine 3 monatige Sperre bei der Telekom bevor man zurück portieren kann, dies nur zur Info!



Das sagten mir unabhängig Zwei verschiedene recht Große Händler im Internet, die meinten, dass mein Vorhaben so leider nicht möglich sei...

Wie dem auch sei ich zahle nun 35€ effektiv im Monat für den Mobil L Friends Tarif und bin damit zufrieden die GG um fast 50% gesenkt zu haben effektiv

Redaktion

Hoermis

Das sagten mir unabhängig Zwei verschiedene recht Große Händler im Internet, die meinten, dass mein Vorhaben so leider nicht möglich sei... Wie dem auch sei ich zahle nun 35€ effektiv im Monat für den Mobil L Friends Tarif und bin damit zufrieden die GG um fast 50% gesenkt zu haben effektiv



Ich hatte jetzt im Zuge dessen auch eine Anfrage an einen großen Onlinehändler (Preisboerse24) gestellt. Die haben wiederum die Anfrage an ihren zuständigen Ansprechpartner bei der Telekom weitergeleitet. Er gab zur Antwort, dass es so etwas wie eine Portierungssperre nicht gibt.

Hoermis

Das sagten mir unabhängig Zwei verschiedene recht Große Händler im Internet, die meinten, dass mein Vorhaben so leider nicht möglich sei... Wie dem auch sei ich zahle nun 35€ effektiv im Monat für den Mobil L Friends Tarif und bin damit zufrieden die GG um fast 50% gesenkt zu haben effektiv


Das wäre für mich auch eine sehr wichtige Info.gibt's n Problem wenn mein Hauptvertrag nicht mehr bei der Telekom ist aber eine extra Karte noch registriert ist?

Hoermis

Es gibt eine 3 monatige Sperre bei der Telekom bevor man zurück portieren kann, dies nur zur Info!


Bezüglich einer sperre lese ich hier aber auch nichts.eher eine Bestätigung das eine Doppel Portierung möglich ist

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Achtung....Am 13.12 und 14.12 ist wieder Ibood Hunt. Alles Versandkostenfr…11
    2. Krokojagd 201662119
    3. jemand hier mit Bild + Abo?66
    4. Kostenlos Geld abheben London1011

    Weitere Diskussionen