14 Kommentare

Ich habe für meine Kids kindle gekauft. Hauptgrund dafür war, das man eine kindersicherung aktivieren kann, die in-app käufe verhindert. man kann sehr viele Anwendungen blockieren, was am Anfang ganz gut ist. zweiter Grund das lesen von ebooks (in Farbe ) da Bücher auch mal Bilder enthalten.....

MMmh.. daran hab´ich noch gar nicht gedacht.. Guter Tipp!
Mal preislich schlau machen....

darf ich fragen wie alt euere Kinder sind?

Nutze selber ein Kindle. Ist ok, leider ist die Appauswahl doch recht eingeschränkt.
Von speziellen Tablets für Kinder halte ich nichts, da passt Preis/-Leistung imo nicht.
Wir haben für die Kinder nun das Nexus 7 bestellt, war halt gerade im Angebot und sollte dicke reichen.
Kindersicher beim Kindle ist gut, bin nun aber kein Experte wie das bei Android geht. entweder spezielle App, soviel habe ich schon gelesen - oder einfach keine Zahldaten im Playstore hinterlegen? Vielleicht kann mich da mal wer beraten, bin nicht sicher ob das als Sperre bei einem nur WLAN Tablet ausreicht.

Junior wird 5 - und es soll für Lern-Apps und Spiel-Apps genutzt werden - und ggf. vorlesen.

kriegt mein Kind nicht. hatte ich auch nicht und aus mir ist trotzdem was geworden. die müssen lernen sich anders zu beschäftigen.

Simon2323

kriegt mein Kind nicht. hatte ich auch nicht und aus mir ist trotzdem was geworden. die müssen lernen sich anders zu beschäftigen.


Klar, wie PC etc.
Sry - dann hättest Du NIE einen PC, Konsole, Handy haben dürfen oder MP-Player, etc. - alles, was es zu der Zeit Deiner Eltern nicht gab!

Falsche Einstellung - Kinder an die Technik heran führen - langsam - dass ist die Devise!

Ausserdem ist es ja nicht als "Beschäftigung" gedacht (alleine spielen) sondern als Ergänzung!

kannst auch auf normale tablets gute Kindersicherung Skalps draufhauen.. Holst dir ein neues günstiges 7-8zoll Samsung lite tablet für 60-85euro und fertig.
so wurd ichs machen.

-Skalps +apps

Skalps? Ist das eine App? Hast Du mal einen Link?

Elchfreak

Skalps? Ist das eine App? Hast Du mal einen Link?


Skalps sollte glaube ich Apps heißen^^ #Autokerrektur X)

Mit 5 Soll er mal schön mit seinen Duplo Steinen Spielen, das eindeutig zu Frùh !

Vor 12 Jahren würde ich ihn nicht ranlassen !

Wenn er einmal den Spass entdeckt hat macht er nix anderes mehr !

Kartoffelkoepfe

Mit 5 Soll er mal schön mit seinen Duplo Steinen Spielen, das eindeutig zu Frùh ! Vor 12 Jahren würde ich ihn nicht ranlassen ! Wenn er einmal den Spass entdeckt hat macht er nix anderes mehr !


12? Bisschen sehr spät - Auch wenn er Spaß daran findet - Es ist und bleibt eine Ergänzung - damit das so bleibt - dafür sind die Eltern da.
Er hat auf meinen Tab mal die Sharky Lern-App ABC mit uns gemacht - er hatte Spaß und dabei Buchstaben gelernt... Nach 30 Minuten war Schluß - er wollte nicht mehr, lieber spielen

Kartoffelkoepfe

Mit 5 Soll er mal schön mit seinen Duplo Steinen Spielen, das eindeutig zu Frùh ! Vor 12 Jahren würde ich ihn nicht ranlassen ! Wenn er einmal den Spass entdeckt hat macht er nix anderes mehr !




---

Naja weiss nicht ich finde das zu früh !
Gibt schon genug Frühreife Leute

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. neuer LTE Anschluss für Zuhause gesucht - Volumen Volumen Volumen56
    2. Breuninger 50€ GS durch den Newsletter Glückscode22
    3. Biete 3euro Pizza.de gutschein( alter gutschein) suche andere pizza.de guts…11
    4. Miles & More Neukundenaktion33

    Weitere Diskussionen