Tablet, grösser als 7" und mit 3G

Hallo Leute,
Weihnachten naht, brauche hier was für die Schwiergermutter.

Tablett sollte nicht zu klein sein. Grösser als 7" wäre schon wünschenswert.
Nett wäre auch Whatsapp. [b]Klappt das, wenn man ein 3G-fähiges Tablet hat, mit der SIM bei Whatsapp anmeldet. Dann wieder die SIM entfernen? Whatsapp läuft trotzde? [/b]
Tablet wäre nur für den heimgebrauch/ WLAN.

Jemand hier einen Tipp auf Lager? Die Kindle Fire sind mir zu klein, bww mit 3G/4G doch wieder recht "normalpreisig"

OS/ Hardware im Grunde egal. Wird wohl Android.
Hardware sollte aber schon normales, ruckelfreies Surfen/Mails/Videos/Whatsapp ermöglichen


Danke Leute
Tomsan

9 Kommentare

Also soweit ich weiß funktioniert Whatsapp nur auf einem Gerät gleichzeitig. Also Handy ODER Tablet.

vielleicht hab hier noch welche ein Galaxy Tab 4 8.0 LTE zu verkaufen

Bastinho22

Also soweit ich weiß funktioniert Whatsapp nur auf einem Gerät gleichzeitig. Also Handy ODER Tablet.


Reicht ja
Nur das Tablet wäre halt "leer". Keine SIM drin.

@Timonysos
Naja, das ist aus dem Mai. Geringe Chancen

Lumia 2520 aus dem sparhandy deal

Bastinho22

Also soweit ich weiß funktioniert Whatsapp nur auf einem Gerät gleichzeitig. Also Handy ODER Tablet.


Naja aber jedes Mal wenn du Whatsapp öffnest, musst du es wieder für dieses Gerät aktivieren. Also Sim rein, SMS an diese Nummer schicken lassen und freischalten.. Bisschen nervig oder?

Bastinho22

Naja aber jedes Mal wenn du Whatsapp öffnest, musst du es wieder für dieses Gerät aktivieren. Also Sim rein, SMS an diese Nummer schicken lassen und freischalten.. Bisschen nervig oder?


Naja.... DAS ist ja meine Frage. Ob Whatsapp auch funktioniert, ohne das die SIM-Karte drin ist. Wird doch an die Hardware gebunden. Also SOLLTE doch nur 1x registrieren möglich sein, dann immer auf der Hardware nutzen.


.....scheint auch zu gehen! Man kann sogar die Hardware mit den FESTNETZ Anschluss koppeln. Ist ja n Ding. Sollte dann auch mit "SIMlosen" Tablet gehen.
chip.de/new…tml


Bastinho22

Naja aber jedes Mal wenn du Whatsapp öffnest, musst du es wieder für dieses Gerät aktivieren. Also Sim rein, SMS an diese Nummer schicken lassen und freischalten.. Bisschen nervig oder?



Also ich hatte vorübergehend mal 2 iPhones (Wechsel von 5er zu 6er) und musste jedes Mal Whatsapp neu registrieren, da es ja an die Rufnummer und nicht an der Hardware gebunden ist. Oder lieg ich da komplett falsch?

Bastinho22

Also ich hatte vorübergehend mal 2 iPhones (Wechsel von 5er zu 6er) und musste jedes Mal Whatsapp neu registrieren, da es ja an die Rufnummer und nicht an der Hardware gebunden ist. Oder lieg ich da komplett falsch?


Ja, halbwegs
Da passt ja nun auch die Hardware nicht mehr zu und es ist nicht möglich Whatsapp auf 2 Geräten zu nutzen. Und die iPhone 6 Hardware ist halt unbekannt. Aber das 5er hätte noch funktioniert... auch ohne SIM drin. (nur halt nicht mehr, nachdem es dann im 6er neu registriert wurden).


Selbsttest: gerade fröhlich am "whatsappen" ganz ohne SIM drin.

tomsan

Selbsttest: gerade fröhlich am "whatsappen" ganz ohne SIM drin.



Na dann

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche SSD11
    2. Suche Tablet33
    3. % Gutschein (Ebay/Cyberport/Notebooksbilliger)11
    4. neuer LTE Anschluss für Zuhause gesucht - Volumen Volumen Volumen11

    Weitere Diskussionen