Tablet mit Stift/ Stylus/ Digitizer

4
eingestellt am 14. Jan
Ich suche ein günstiges Tablet mit Stifteingabe. Überwiegend für Mitschriften, zur Bearbeitung von Dokumenten - aber wenn man einmal Geld investiert, sollten gestreamte Filme auch flüssig laufen. Und am besten ~13"

Leider bin ich mit der Auswahl an Angeboten überfordert.
Außerdem traue ich ausländischen Shops nicht ganz, gerade weil man keine Garantie hat - wie sind da eure Erfahrungen?

Was haltet ihr von dem CHUWI Hi13?
Zusätzliche Info
DiversesElektronik
4 Kommentare
Gebrauchtes Surface Pro 3 - gibt's teils für 300€
Mit der Auswahl überfordert
Wie viele Tablets gibt es mit 13", auf denen man vernünftig schreiben kann und die dann auch noch günstig sind? Als ich vor ein paar Monaten danach gesucht habe, konnte man die an einer Hand abzählen.

Auch bei Convertibles ist das so eine Sache, da zwar einige passive Stifte unterstützen, aber um produktiv arbeiten zu können braucht man meiner Meinung nach einen Aktiven Stift, Palm Detection etc.

Ein gebrauchtes Surface ist wahrscheinlich die beste Alternative.
Sonst noch vielleicht ein gebrauchtes Samsung Note 10.1 (mit einigen Jahren auf dem Buckel).
Ich persönlich kann ein Lenovo Thinkpad Helix 2 empfehlen! Gibt es aktuell gebraucht wieder für 400€, wobei es den auch schon als Deal für 280€ gab (Demopool-Gerät mit Garantie).
Bin vor einem Monat von meinem alten Lenovo thinkpad Tablet 2 auf ein Acer Switch 3 umgestiegen und bin von der Leistung begeistert pdfs Office Browser und Filme ( Full hd Netflix Amazon) laufen ruckelfrei Stift hab ich extra gekauft und Windows s ist umsonst Upgradebar auf pro so kommt man auf un die 400
karollod14. Jan

Bin vor einem Monat von meinem alten Lenovo thinkpad Tablet 2 auf ein Acer …Bin vor einem Monat von meinem alten Lenovo thinkpad Tablet 2 auf ein Acer Switch 3 umgestiegen und bin von der Leistung begeistert pdfs Office Browser und Filme ( Full hd Netflix Amazon) laufen ruckelfrei Stift hab ich extra gekauft und Windows s ist umsonst Upgradebar auf pro so kommt man auf un die 400


Kann man auf dem Tablet auch seine Schreibhand ablegen, während man schreibt? Also die Hand beim Schreiben mitziehen bla bla.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler