Tablet Vergleich: Dell Venue 8 Pro vs. Acer Aspire P3-171

Tach,

ich bin derzeit immer noch am abwägen welches Tablet ich mir den nun holen möchte. Es soll auf jedenfall ein Windows 8 Tablet sein.

Nun habe ich zwei Tablets, aber bin mir nicht sicher ob sich die rund 250 Euro mehr überhaupt lohnen.

Acer Aspire P3-171:
amazon.de/gp/…ers

Dell Venue 8 Pro:
notebooksbilliger.de/del…e2e

Ist den der i3 Prozessor immer noch besser? Oder ist da jetzt schon die BayTrail Variante vorteilhafter? Bei beidem kommt ja zudem noch die Intel HD Grafik mit dazu.

Hab da echt keine Ahnung, inwiefern das eine besser ist als das andere von der Leistung her. Am Ende nimmt sich das ganze ja vielleicht gar nicht viel. Habt ihr da eine Idee?

4 Kommentare

Also die beiden angesprochenen Tablets sind doch sehr unterschiedlich. Ich würde es nicht wagen, sie miteinander zu vergleichen. Beide bieten Vor- und Nachteile. Es kommt wirklich auf den Anwendungsbereich an. Soll es Dein einziger Rechner sein würde ich, alleine aufgrund der Größe (11,6") und der USB3 Schnittstelle, dringend zum Acer raten. Ich selber habe einen Desktop und einen Laptop (11,6"). Ich werde mir als Ergänzung das Dell Tablet (8") holen. Dann allerdings mit mobilem Internet.

Was den Prozessor angeht. Mein Notebook hat diesen i3 Prozessor. Er arbeitet. Im Vergleich zum i5 im Laptop meiner Frau ist er aber lahm. Wenn es eine Option ist, dann würde ich beim Acer auf die i5 Version setzen. Dieser Mehrpreis ist es dann definitiv wert (i3 vs. i5).

Ich habe das Dell Venue 8 Pro noch nicht in der Hand gehalten. Ein anderes 8" Tablet mit eben diesem Atom Prozessor, lief aber extrem flott. Ich würde sagen (für Tablet-übliche Nutzung) er war schneller als der i5. Wird aber nur die Wahrnehmung gewesen sein (auf dem Laptop meiner Frau laufen ja auch einige Dienste im Hintergrund). Allerdings hat dieser Atom Prozessor nichts mehr mit den ersten Atom Prozessoren zu tun.

Mein Rat: Nimm beide einmal in die Hand. Sie erfüllen ganz unterschiedliche Anwendungsgebiete. Schau was zu Dir passt. Der Preis vom Dell Venue 8 Pro ist allerdings ein "must buy" für mich. Auch wenn ich eigentlich nicht unbedingt ein Tablet brauche, bei diesem Preis MUSS ich zuschlagen. ;-)

Mir gefällt das Dell auch sehr gut, allerdings stört mich der fehlende HDMI Anschluss für externe Monitore.

Ja, also momentan wenn man die Unterschiede so rauspickt, kann ich folgendes feststellen beim Acer zum Dell:
- größeres Display
- HDMI Anschluss
- 100 Euro Cashback => 422 Euro (-10 Euro Amazon FB Gutschein)

Klingt im Vergleich ja zunächst ganz gut. Theoretisch weiss ich auch das der Prozessor i3 wohl besser ist. Aber ich weiss auch nicht inwiefern dieser Prozessor (3. Generation, i3-3229Y) gegenüber dem BayTrail besser ist.

Am Ende nimmt sich die Leistung der Tablets gar nicht viel. Dann kann ich auch beim Venue 8 Pro bleiben.

Das Venue 8 pro hat natürlich noch den Vorteil, dass es passiv gekühlt ist und kein nerviger Lüfter läuft.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wo Sparkonto und Depot für ein Kind eröffnen?1318
    2. [Problem] UPS Rechnung trotz abgelehntem Paket1325
    3. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2836
    4. LG 60UH8509 oder PANASONIC TX-58 DXW 784?22

    Weitere Diskussionen