Tagesgeld ING & VW-Bank - Auszahllimit

24
eingestellt am 5. Mai 2023 (eingestellt vor 2 h, 20 m)
Kennt jemand bei den hier aktuell beliebten Tagesgeldkonten der ING (3% bis 50 k) und VW-Bank (3,1% bis 100 k), das tägliche Rück-Überweisungslimit auf das hinterlegte Referenzkonto? Die mir vorliegenden Angaben schwanken zwischen 10k, 50k und 100k, so dass ich hier gern Gewissheit hätte.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu

24 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. tomsan's Profilbild
    Hm... steht doch da.
    ing.de/spa…ce/

    Wenn Du das anzweifelst, dann am besten direkt bei der Bank fragen.
    Oder woher kommen die "10k, 50k und 100k" Angaben von Dir?
    Hallodri77's Profilbild
    Autor*in
    Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass der täglich Höchstbetrag / Überweisungslimit bei den Banken stark schwankt, z.B. 5k EUR bei Santander, 10 k bei Targobank und 100k bei Postbank. Die Obergrenze unproblematisch online zu ändern gelang mir nur bei der Postbank. Bei den restlich aufgeführten Banken geht das (wenn überhaupt) nur mit schriftlichen Formularanträgen und Kundendienst anrufen und dann noch einige Tage warten bis Freisschaltung erfolgt.
  2. miezi's Profilbild
    ING steht bei mir unlimitiert, bei VW-Bank 25k. Kann sein, dass man es dort auch ändern kann, hab ich noch nicht ausprobiert.
    Hallodri77's Profilbild
    Autor*in
    Mmh interessant - Limit bis "nur" 25 k wäre tatsächlich nicht optimal. Liest du das in deiner Order/Auftragsmaske beim Onlinebanking? Finde nichts davon in den AGB's.
  3. f.geschichte's Profilbild
    Wieso sollte es da ein Limit geben? Der tägliche Verfügungsrahmen konnte ich bisher bei jeder Bank nach eigenem Gusto einstellen. (bearbeitet)
  4. SimzalaBim's Profilbild
    Einfach verteilen auf die Anbieter bin auch bei beiden angemeldet (bearbeitet)
's Profilbild
Top-Händler