Abgelaufen

Tagesgeldkonten mit Startguthaben in der Übersicht - Bank of Scotland (2,7% Zinsen) mit 30€ Startguthaben und 45€ Cashback *UPDATE6*

Admin 222
eingestellt am 27. Jan 2012
Update 3

So, Ende des Monats wird dann endgütig die Startprämie bei der VTB beendet werden – das spannendste Angebot bleibt aber die Bank of Scotland.


Aktuell gibt es aber ein paar Banken mit Zinssatz von 2,75%, aber leider ohne Prämie – DAB Bank (Startguthaben bei Depottransfer), MoneYou und DenizBank. Bevor allerdings der Zinsunterschied von 0,05% das Startguthaben von 75€ (Bank of Scotland) überschreitet, müsste man ~150.000€ für 1 Jahr anlegen. Die NIBC Direct hat sogar 2,85% – hier läge die Grenze bei  ~50.000€ über 1 Jahr.


Update 2

Die VTB hat ihre Startguthabensaktion bis Ende des Jahres verlängert. Am lukrativsten vom Startguthaben bleibt weiterhin die Bank of Scotland.


Neben der DAB haben jetzt noch ein paar andere Banken den Zinssatz auf 2,75% erhöht, dort aber ohne Startguthaben – DAB Bank (Startguthaben bei Depottransfer), MoneYou, DenizBank und NIBC Direct. Bevor allerdings der Zinsunterschied von 0,05% das Startguthaben von 75€ überschreitet, müsste man ~150.000€ für 1 Jahr anlegen.


Update 1

Wer statt Bargeld auch mit einem Universalgutschein (Amazon, Media Markt, etc.) leben kann, kriegt jetzt bei der Bank of Scotland 5€ mehr. Danke jetztnutzicheinenanderennick.

Ursprünglicher Artikel vom 26.10.2011:


Legt man nicht gerade 100.000€ an, ist das Startguthaben bei so einem Tagesgeldkonto schon ein sehr großer Einflussfaktor. Ich hab mir mal die aktuellen Angebote angeguckt, Startguthaben, Cashback und Zins gemeinsam verrechnet und auf eine Beispielanlage für 1 Jahr hochgerechnet.


559033.jpg


VTB Direktbank


  • 2,7% Zinssatz auf das Tagesgeld (gilt fur Neu- und Bestandskunden)
  • 40€ Startguthaben – gibt es ~6 Wochen nach der ersten Einzahlung
  • zusätzlich 40€ Cashback bei Bestellung über qipu (Achtung! – keine Nachbuchungsanfrage möglich – seht es also als Bonus und nicht als sichere Zugabe)
  • keine Mindesteinlage / keine Höchstgrenze
  • komplett kostenlose Kontoführung
  • Verzinsung erfolgt quartalsweise
  • russische Bank, gesichert durch die österreichische Einlagensicherung bis 100.000€ (siehe Artikel dazu)

Vorrausgesetzt der Zinssatz würde sich nicht ändern und man zahlt auch das Cashback auf sein Konto ein, hätte man nach einem Jahr bei angelegten 25.000€ einen “Gewinn” von ~764€ einen “Gewinn” von 722,95€.


559033.jpg


Bank of Scotland


  • 2,7% Zinssatz auf das Tagesgeld (gilt fur Neu- und Bestandskunden)
  • 30€ Startguthaben – gibt es ~6 Wochen nach der ersten Einzahlung
  • zusätzlich 45€ Cashback bei Bestellung über qipu
  • keine Mindesteinlage / keine Höchstgrenze (ab 500.000€ gibt es wohl andere Zinsen)
  • komplett kostenlose Kontoführung
  • jährliche Verzinsung
  • Bis 85.000 Pfund (~100.000€) greift der britische Einlagensicherungsfond, Beträge darüber sind durch den deutsche Einlagensicherung bis 250.000€ versichert

Vorrausgesetzt der Zinssatz würde sich nicht ändern und man zahlt auch das Cashback auf sein Konto ein, hätte man nach einem Jahr bei angelegten 25.000€ einen “Gewinn” von ~752€ (gerechnet mit 30€ + 45€ Cashback).


559033.jpg


Cortal Consors


  • 2,6% Zinssatz auf das Tagesgeld (für 12 Monate, danach 1,75%)
  • zusätzlich 35€ Cashback bei Bestellung über qipu
  • keine Mindesteinlage / ab 50.001€ nur noch 1,75% Zinsen
  • komplett kostenlose Kontoführung
  • Verzinsung erfolgt quartalsweise
  • Einlagensicherung bis zu 45 Mio. Euro pro Kunde

Vorrausgesetzt der Zinssatz würde sich nicht ändern und man zahlt auch das Cashback auf sein Konto ein, hätte man nach einem Jahr bei angelegten 25.000€ einen “Gewinn” von ~692€.


Den höchsten Tagesgeldsatz hat die DAB-Bank mit 2,75%, dort gibt es aber nur Startguthaben, wenn man sein Depot transferiert.


Ursprüngliches UPDATE5 vom 30.11.2011:

Ursprüngliches UPDATE3 vom 11.11.2011:

Zusätzliche Info
222 Kommentare

wie sieht das bei Tagesgeldkonten eigentlich mit Schufa aus? Wird das erfasst?

Verfasser Admin

Zinseszins ist berücksichtigt, wobei das bei einer Anlage in dem Berreich ja keine großen Unterschiede ausmacht.

Die Formulierung zur Einlagensicherung bei der BOS sollte noch mal überarbeitet werden, gerade wenn von einer Beispielsumme von 25.000€ die Rede ist.
Ansonsten: Schöne Aufstellung!

Naja, der Vergleich hinkt schon etwas.

Bei der VW-Bank erhält man ab 1.4. die Zinsen des Plus Kontos: momentan 1,75%
Bei CortalConsors passt das Jahr zwar als Vergleich (die Zinsen sind für 12 Monate fest), danach fällt man aber sofort in die Bestandkundenkonditionen: momentan 1,75%

(Achtung! – keine Nachbuchungsanfrage möglich – seht es also als Bonus und nicht als sichere Zugabe)


Was hat das genau mit dem "keine Nachbuchungsanfrage möglich" auf sich?
Danke!

Laut den Kommentaren im BoS Artikel ein paar weiter unten ist bei der BoS die dt. Einlagensicherung eben nicht bis 250.000€, sondern erst ab 85.000 Pfund!

D.h. man hat nicht 2 Einlagensicherungen parallel, sondern nur eine!
Ein User hatte sich telefonisch bei der BoS informiert!

So kann man es auch dem Text auf der BoS Webseite entnehmen:

Durch den staatlichen britischen Einlagensicherungsfonds sind Einlagen … Durch den staatlichen britischen Einlagensicherungsfonds sind Einlagen privater Anleger bis zu 85.000 Britischen Pfund zu 100% abgesichert. Darüber hinaus werden alle Einlagen bis maximal 250.000 Euro durch den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands deutscher Banken vollständig geschützt.

Verfasser Admin

@LuxorN:
Sorry mit der VW Bank. Das habe ich übersehen. Die fliegt raus.
Bank of Scotland Teil ist angepasst.

Danke für die gute Aufstellung! Die VTB klingt nach einer guten Alternative (warum auch immer man die braucht, aber Konkurrenz belebt schließlich das Geschäft) zur BOS!

Spricht irgendwas dagegen bei der VTB nur die Kohle abzugreifen? (Schufa oder irgendwas?)



Rammboh: (Achtung! – keine Nachbuchungsanfrage möglich – seht es also als Bonus und nicht als sichere Zugabe)Was hat das genau mit dem “keine Nachbuchungsanfrage möglich” auf sich?
Danke!



Mindestens 40 Euro Prämie, mit Glück 80 ;-)


Beleza: wie sieht das bei Tagesgeldkonten eigentlich mit Schufa aus? Wird das erfasst?



bei mir steht kein einiges Tagesgeldkonto in der Schufa ...wäre auch eher sinnlos .. da man eh keinen Dispo etc. bekommt.
Gebannt

ist ja mal voll überlastet da geht nichts

Sind die 30€ bei der BoS nur fürs Werben oder so?
Hab letzte Woche nen Konto online eröffnet aber noch nicht "aktiviert" gilt dann der 30€ Bonus trotzdem?

Spricht was dagegen 2 zu eröffnen, 1000€ einzuzahlen auf den Bonus warten und dann das Geld auf eins von den beiden überweisen?

>Österreichische Einlagensicherung bis 100.000€

:-(

Lieber bei der Moneyou bank ist beeser

Cortal Consors
■Einlagensicherung bis zu 45 Mio. Euro pro Kunde

na geht doch... ^^

Avatar
Anonymer Benutzer

Interessant wäre noch zu wissen, wie lange die Zinssätze garantiert werden.

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

Achtung! – keine Nachbuchungsanfrage möglich – seht es also als Bonus und nicht als sichere Zugabe


@Admin: ich kann das doch über QIPU abschließen und erst nachdem QIPU das Tracking bestätigt hat, die Eröffnung abschließen, oder etwa nicht?

... und als Trostpflaster, wenn QIPU bei der VTB nicht funzt:

Wer das Mercedes Benz Bank Tagesgeldkonto über QIPU "abschließt", aber den Antrag einfach nicht zur Post bringt, bekommt- ohne Gewähr - auch das Geld für die Kontoeröffnung. Zumindest hats bei mir funktioniert.

Wie lange dauert das Tracking bei Qipu ?



Anonyma:
bei mir steht kein einiges Tagesgeldkonto in der Schufa …wäre auch eher sinnlos .. da man eh keinen Dispo etc. bekommt.



DANKE

Ein interessanter Artikel zur "österreichischen" VTB Bank:
diepresse.com/hom…ank

Sollte zumindest für die Risikobewertung berücksichtigt werden.

Mfg

VTB: "russische Bank, gesichert durch die österreichische Einlagensicherung bis 100.000€" Ohohoh..... das hört sich ja nochmal deutlich bröckeliger an als die BOS..... dann lieber die.....

Avatar
Anonymer Benutzer

Die Bank of Scotland kann ich sehr empfehlen. Bin dort bereits seit einem Jahr Kunde und sehr zufrieden.

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016


Popoplops: … und als Trostpflaster, wenn QIPU bei der VTB nicht funzt:Wer das Mercedes Benz Bank Tagesgeldkonto über QIPU “abschließt”, aber den Antrag einfach nicht zur Post bringt, bekommt- ohne Gewähr – auch das Geld für die Kontoeröffnung. Zumindest hats bei mir funktioniert.



Am besten das machen jetzt alle so, dann gehts qipu bestimmt danach besser... *kopfschüttel*

Ich warne ausdrücklich vor diesen Banken. PNB Paribas und Bank of Scotland haben gigantische Mengen an fauler und giftiger Papiere in ihren Bilanzen. Der Abschreibungsbedarf ist enorm. Das Risiko eines Lehman-Ereginis ist hier deutlich größer Null. Sie brauchen dringend Geld, das erklärt auch die hohen Zinsen. Bitte lässt Euch nicht von der Beruhigungspille Einlagensicherung täuschen. Gehen diese Grossbanken bankrott, ist zu wenig Geld im Versicherungstopf, um Eure Guthaben zu retten.

Mal ganz davon abgesehen, die inoffizielle, reale Inflationsrate liegt über 3%.
Die hier gebotenen Zinsen verkleinern nur den Kaufkraft-Verlust... gleichen ihn aber nicht aus.

Gut den Werbebonus kann man schon mitnehmen, nur Anlegen tut man da besser nichts !

Und wer mir ne Mail an nickstaub (at) web.de schickt, bekommt auch noch eine KWK-Prämie (50:50).



Banker: Mal ganz davon abgesehen, die inoffizielle, reale Inflationsrate liegt über 3%.
Die hier gebotenen Zinsen verkleinern nur den Kaufkraft-Verlust… gleichen ihn aber nicht aus.



3% Inflation? Na und, ist es dann cleverer das Geld unverzinst auf dem Girokonto zu lassen? Dann verlierst Du doch 3% Kaufkraft. Bei dem Tagesgeldkonto kommst Du dann immerhrin ohne Kaufkraftverlust raus....

Ich glaube Du verwechselst die Bank of Scotland mit der sich in Schieflage befindenen Royal Bank of Scotland....

Außerdem soll man bei einer Geldanlage ja sowieso nicht alles auf eine Karte setzen, aber wenn ich einem Sicherungsfonds vertrauen muß, dann ist es der Deutsche oder der britische. Wenn die Banken pleite gehen sollten und die (deutschen oder britischen) Sicherungsfonds es nicht schaffen die Einlagen zu garantieren, dann ist sowieso Ende und nur noch Sachwerte zählen.
Gebannt

"Vorrausgesetzt der Zinssatz würde sich nicht ändern und man zahlt auch das Cashback auf sein Konto ein, hätte man nach einem Jahr bei angelegten 25.000€ einen “Gewinn” von ~752€."

wer hat denn 25.000 zum einzahlen?
hat ja nicht jeder ein schnäppchen-blog-imperium, gelle, herr admin! schon die erste mio beiseite geschafft?



Rapha: dann ist sowieso Ende und nur noch Sachwerte zählen.


Für den Fall hab ich mir letztens ne Ladung TouchPads gesichert. Die tausche ich dann gegen Naturalien

wenn wir mal ehrlich sind, die meisten wollen doch nur die cashback / Erföffnungsgutschrift abfassen .. warum auch nicht
Jeder der clever ist, zahlt bei solchen Banken (die Startguthaben zahlen) bisschen Geld ein und sobald man das Startguthaben / chashback hat, überweist man sich alles zurück aufs Girokonto und fertig

Bis jetzt hat Qipu bei mir nicht gezogen... (vor 12 Stunden Antrag ausgedruckt)

haha, die Russen sind da :))



Assistent: Bis jetzt hat Qipu bei mir nicht gezogen… (vor 12 Stunden Antrag ausgedruckt)



Ja geht mir genauso und anscheinend anderen genauso. Werde wohl das PostIdent Verfahren erst dann machen, wenn doch noch das Tracking kommt.

Wann läuft so nen PostIdent Verfahren eigentlich ab? Sprich, ab wann kann ich es über Qipu nochmal probieren ein Konto bei der VTB zu eröffnen (mit der Hoffnung dass diesmal der Cashback getrackt wird)?

Bei meiner Freundin und mir ebenfalls noch KEIN TRACKING. :-(

Was soll der ewige Verweis dass die BOS nicht RBS, wenns um die Schieflage geht?
Die Muttergesellschaft der BOS gehört zu 70% dem britischen Staat! (http://de.wikipedia.org/wiki/Lloyds_TSB)
Die brauchen Kohle und da ist "stupid german money" genau richtig.

Ich habe hier manchmal wirklich das Gefühl, dass einige am Stockholm-Syndrom leiden.

Bei Cortal Konsors gibts übrigens 70 € Amazon Gutschein. Wenn man kwk macht. Weiß aber nicht ob das mit Qipu kombinierbar ist.

Bei VTP geht derzeit nix mehr! Die Seite für die Eröffnung ist down!

Mein VTB-Konto wurde leider nicht erfasst

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler