Tagesgeldkonto - eure Erfahrung ist gefragt

Hey mydealzer
Ich bräuchte eure Hilfe und zwar suche ich ein Tagesgeldkonto

Vorraussetzung sollten folgende sein
- Zinssatz über 1,2%
- ohne Girokonto also nur ein reines Tagesgeldkonto

Wäre über euren Rat bzw Tipp sehr froh.
Vielen Dank

15 Kommentare

Schau mal auf check 24 unter tagesgeld, finde ich sehr gute infos

VW-Bank oder Audi-Bank mit Qipu-Cashback. Oder Cortal Consors mit Freundschafts-Werbung.

Bei diesen 2 Voraussetzungen solltest auch du in der Lage sein, das passende zu finden. Rote Deals konntest du ja auch selbst finden.

http://www.tagesgeldvergleich.net/
Bei den Zinsen sind es halt oft zeitlich limitierte Zinssätze, die Neukunden anlocken sollen und danach schnell runtergehen.
Diba hat z.Zt. 1,5% für das Extrakonto, aber nur für 4 Monate, danach geht es auf 1% runter. Da kann man aber ggf. einen Teil der Werbeprämie mitnehmen (aktuell 50 Euro, gibt dazu ein paar Threads hier).

Tumnus

Bei diesen 2 Voraussetzungen solltest auch du in der Lage sein, das passende zu finden. Rote Deals konntest du ja auch selbst finden.



Schau dir

Moneyou

An. Imoment 1,45%
Evt kann man da noch geworben werden und die Prämie von 25 € wird geteilt. Aber das ist ohne Gewähr, weil man nie Nachricht bekommen hat ob die Aktion beendet wurde.

Ich bin sehr zufrieden und jahrelang dort. Also wenn du keine Lust auf die Lockangebote hast um dann nach einem Jahr mikro Zinsen zu bekommen, leg ich dir die Bank ans Herz (Ausser du wechselst gerne Banken).

Consors 1,4% für max 1 Jahr.
Kann dich werben, habe ich hier schon ein paar Mal gemacht. Du bekommst 70 Euro Amazon, ich bekomme 10 Euro von dir wieder zurück.
Muss nur alles über die Einladung laufen, die ich dir von meinem Konto aus schicke!

Für die Prämie bei Cortal muss man mind. 2500 Euro anlegen, nur so als Info.
Hier findet man auch noch ein paar Infos hukd.mydealz.de/div…128

Naja, entsprechendes "Kleingeld" sollte schon vorhanden sein. 500 Euro sehe ich nicht als Sparvermögen, welches ich noch verzinst haben möchte.
Habe bei meiner 1822 auf dem Tagesgeldkonto, welches ich über meinen normalen Zugang mit verwalte auf 800 Euro bei 0,75% satte 63 Cent Zinsen bekommen.

Stört mich nicht, dass Geld liegt da nur und ich will es schneller verfügbar haben (Durch einen Klick auf mein normales Girokonto, deswegen ist es nicht bei Consors). Aber 63 Cent sind natürlich nicht so der Knüller. Aber ok, wurde natürlich auch nur anteilig berechnet. Auf das Jahr hochgerechnet wären es evtl. 1,50 Euro geworden ^^

quellcode

VW-Bank oder Audi-Bank mit Qipu-Cashback. Oder Cortal Consors mit Freundschafts-Werbung.

Gibt es bei Cortal Consors die Möglichkeit, ein reines Tagesgeldkonto ohne Depot/Verrechnungskonto zu eröffnen?

e/ Telefonisch geklärt, das ist leider nicht möglich.

ragnarock

Für die Prämie bei Cortal muss man mind. 2500 Euro anlegen, nur so als Info.Hier findet man auch noch ein paar Infos http://hukd.mydealz.de/diverses/wohin-mit-dem-geld-in-2014-292128#comments



Ist doch ideal für Leute, die schon ein Tagesgeldkonto besitzen (und laue Zinsen bekommen) ... ein neues Tagesgeldkonto bei Cortal anlegen und "alles" oder € 2.500.- transferieren. (_;)

akf-bank 1,3%
(Festgeld 1,35% bei mind. 6 Monaten (Zinssatz gesichert))

@Torben: ich nutze das Verrechnungskonto von Consors überhaupt nicht bzw. da habe ich 20 Cent drauf. Keine Ahnung, wo die herkommen. Vom hin und herschieben vielleicht.
Aber dieses Verrechnungskonto ist ja kein Girokonto, wird also auch nicht bei der Schufa gelistet.

Ich bin beim moneyou, derzeitiger Tagesgeldzins bei 1,45% für Neu- und Bestandskunden.

Bisher super zufrieden. Auszahlung erfolgt quartalsweise.

Volksbank young banking

merci

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren2529
    2. Vodafone Kanel von 100 mbit auf 200 gratis11
    3. Probleme mit dem Kontowechselservice bei der Postbank11
    4. Vodafone von 100 mbit auf 200 gratis68

    Weitere Diskussionen