TankTaler fürs Autofahren und Tanken Amazon Gutschein bekommen

Ich selber habe Ihn jetzt seit 1 Monat und ist für mich als Vielfahrer eine nette nebenbei Sache geworden um mein Amazon Konto auf zu stocken.

Ihr werdet vom Unternehmen für eure Fahrzeugdaten bezahlt, wie viel Ihr Verbraucht bei welchem Fahrzeug / Fahrverhalten.

Ab 10.000 Punkten könnt Ihr die Punkte zB in 10€ Amazon Guthaben eintauschen, diese sind recht schnell erreicht bin bei ~7500Punkten

Ihr spart 2 Cent pro Liter beim Tanken und bekommt am Anfang für jeden gefahren km 2 Punkte.

Zudem könnt Ihr per App sehen was Ihr so wirklich Verbraucht und das ganze auch exportieren usw.

Jetzt kommt aber mein mega Pluspunkt der mich vor 2 ! Knollen !bewahrt hat.

1) Politesse: "Sie stehen hier länger als 3 min im eingeschränktem Halteverbot"
- per App konnte ich ihr auf die Min genau sagen seit wann mein Fahrzeug dort abgestellt war

2)Polizei hat gelasert: " angeblich 35km/h in der 30er Zone"
- per App waren es nachweißlich nur 31km/h ! "Oh dann war es ein Messfehler unsererseits"


Es kann jeder für sich entscheiden ob er seine fakeDaten weitergeben möchte oder nicht aber ich finde es bisher eine tolle Sache, leider sind noch nicht alle Fahrzeuge kompartibel.

Fürs Freundewerben gibt es für BEIDE nochmal 2.000 Punkte.

Beste Kommentare

"Jetzt kommt aber mein mega Pluspunkt der mich vor 2 ! Knollen !bewahrt hat.

1) Politesse: "Sie stehen hier länger als 3 min im eingeschränktem Halteverbot"
- per App konnte ich ihr auf die Min genau sagen seit wann mein Fahrzeug dort abgestellt war

2)Polizei hat gelasert: " angeblich 35km/h in der 30er Zone"
- per App waren es nachweißlich nur 31km/h ! "Oh dann war es ein Messfehler unsererseits"



11331036-66DM3.jpg



Anticsvor 1 h, 34 m

1) Politesse: "Sie stehen hier länger als 3 min im eingeschränktem Halteverbot" - per App konnte ich ihr auf die Min genau sagen seit wann mein Fahrzeug dort abgestellt war2)Polizei hat gelasert: " angeblich 35km/h in der 30er Zone" - per App waren es nachweißlich nur 31km/h ! "Oh dann war es ein Messfehler unsererseits"Klar!


Vor einer Stunde ist dem Threadersteller gerüchtenzufolge folgendes passiert (true story)
Politesse: "Sie stehen hier länger als 3 min im eingeschränktem Halteverbot"
TE: Hallo, ich habe den Tanktaler
Politesse: Scheiß auf das Knöllchen, lass uns ficki ficki machen
Bearbeitet von: "SirSam" 22. September 2016

1) Politesse: "Sie stehen hier länger als 3 min im eingeschränktem Halteverbot"
- per App konnte ich ihr auf die Min genau sagen seit wann mein Fahrzeug dort abgestellt war

2)Polizei hat gelasert: " angeblich 35km/h in der 30er Zone"
- per App waren es nachweißlich nur 31km/h ! "Oh dann war es ein Messfehler unsererseits"

Klar!

SirSamvor 3 m

Habs auch, schönes gadget. Nimm den 2.000 Punkte link lieber raus. Sonst wirds gelöscht wegen Eigenwerbung / Ref Link



Genau deswegen hat Er den doch eingestellt...

65 Kommentare

Habs auch, schönes gadget. Nimm den 2.000 Punkte link lieber raus. Sonst wirds gelöscht wegen Eigenwerbung / Ref Link

SirSamvor 3 m

Habs auch, schönes gadget. Nimm den 2.000 Punkte link lieber raus. Sonst wirds gelöscht wegen Eigenwerbung / Ref Link



Genau deswegen hat Er den doch eingestellt...

Achso der Engpass der Dongle Lieferung ist wohl behoben die haben einen neuen Lieferranten

1) Politesse: "Sie stehen hier länger als 3 min im eingeschränktem Halteverbot"
- per App konnte ich ihr auf die Min genau sagen seit wann mein Fahrzeug dort abgestellt war

2)Polizei hat gelasert: " angeblich 35km/h in der 30er Zone"
- per App waren es nachweißlich nur 31km/h ! "Oh dann war es ein Messfehler unsererseits"

Klar!

Dinguvor 46 s

Achso der Engpass der Dongle Lieferung ist wohl behoben die haben einen neuen Lieferranten


Die Info ist nen eigenen deal wert xD gibt etliche die drauf warten... Gabs ne benachrichtigungsmail oder so?!

Anticsvor 7 m

1) Politesse: "Sie stehen hier länger als 3 min im eingeschränktem Halteverbot" - per App konnte ich ihr auf die Min genau sagen seit wann mein Fahrzeug dort abgestellt war2)Polizei hat gelasert: " angeblich 35km/h in der 30er Zone" - per App waren es nachweißlich nur 31km/h ! "Oh dann war es ein Messfehler unsererseits"Klar!



Den Zettel der Politesse habe ich noch !

Pokemon Bot einsetzbar?

"Jetzt kommt aber mein mega Pluspunkt der mich vor 2 ! Knollen !bewahrt hat.

1) Politesse: "Sie stehen hier länger als 3 min im eingeschränktem Halteverbot"
- per App konnte ich ihr auf die Min genau sagen seit wann mein Fahrzeug dort abgestellt war

2)Polizei hat gelasert: " angeblich 35km/h in der 30er Zone"
- per App waren es nachweißlich nur 31km/h ! "Oh dann war es ein Messfehler unsererseits"



11331036-66DM3.jpg



cold

Dinguvor 3 m

Den Zettel der Politesse habe ich noch !



Hast auch schon bezahlt?

Palmer78vor 7 m

Hast auch schon bezahlt?


Nein sie hat es vor mir aus dem Computer wieder ausgetragen

11331156-XX3kn.jpg

Dinguvor 12 m

Den Zettel der Politesse habe ich noch !



Und? Ich sage ja nicht, dass das Ergebnis nicht stimmt sondern der kausale Zusammenhang. Eine Politesse wird sich wohl kaum auf eine private App verlassen sondern hat ihren Ermessensspielraum genutzt. Man darf nämlich auch länger als 3 Minuten stehen und eine Politesse muss grundsätzlich keine Knöllchen verteilen. Was hat sie überhaupt für einen Zettel ausgestellt?

Noch schräger ist wohl die Situation mit der Geschwindigkeitsmessung. Mir wäre neu, dass Tanktaler einen geeichten Fahrtenschreiber integriert hat, dass Bordcomputer plötzlich die Geschwindigkeit ohne Abweichung erfassen können und Polizisten auch noch einen Messfehler bei einem geeichten Gerät zugeben. Auch da war es wohl eher der Ermessensspielraum.

Ich wurde schon mit fast 100 aus der 50er Zone (Ortsausfahrt) rausgezogen und es ist nichts passiert außer einer allgemeinen Fahrzeugkontrolle. Das lag natürlich an meinen schönen Augen oder einfach daran, dass entweder nicht formal gemessen wurde oder die Herren keine Lust auf den Papierkram hatten.
Bearbeitet von: "Antics" 22. September 2016

Anticsvor 8 m

Und? Ich sage ja nicht, dass das Ergebnis nicht stimmt sondern der kausale Zusammenhang. Eine Politesse wird sich wohl kaum auf eine private App verlassen sondern hat ihren Ermessensspielraum genutzt. Man darf nämlich auch länger als 3 Minuten stehen und eine Politesse muss grundsätzlich keine Knöllchen verteilen. Was hat sie überhaupt für einen Zettel ausgestellt?Noch schräger ist wohl die Situation mit der Geschwindigkeitsmessung. Mir wäre neu, dass Tanktaler einen geeichten Fahrtenschreiber integriert hat, dass Bordcomputer plötzlich die Geschwindigkeit ohne Abweichung erfassen können und Polizisten auch noch einen Messfehler bei einem geeichten Gerät zugeben. Auch da war es wohl eher der Ermessensspielraum.Ich wurde schon mit fast 100 aus der 50er Zone (Ortsausfahrt) rausgezogen und es ist nichts passiert außer einer allgemeinen Fahrzeugkontrolle. Das lag natürlich an meinen schönen Augen oder einfach daran, dass entweder nicht formal gemessen wurde oder die Herren keine Lust auf den Papierkram hatten.



Sei es wie es will, sie wollte mir es auch erst ausstellen als ich ihr aber dann der ODBC Stecker im Fahrzeug gezeigt hatte und Ihr die Daten dann auf dem Handy gezeigt habe hat Sie es wieder ausgetragen.
Ob es nun Ihr Ermessensspielraum gewesen ist oder nicht, geholfen hat es mir bei der Diskussion

Anticsvor 10 m

Noch schräger ist wohl die Situation mit der Geschwindigkeitsmessung. Mir wäre neu, dass Tanktaler einen geeichten Fahrtenschreiber integriert hat, dass Bordcomputer plötzlich die Geschwindigkeit ohne Abweichung erfassen können und Polizisten auch noch einen Messfehler bei einem geeichten Gerät zugeben. Auch da war es wohl eher der Ermessensspielraum.


Hätte ich nicht besser formulieren können. Dazu kommt natürlich noch eine Messtoleranz von mind. 3%. Macht dann als rund 34Km/h. Kein Bulle macht sich die Mühe wegen 4Km/h einen Autofahrer anzuhalten und ggf. noch zu verwarnen. Das wird andere Gründe gehabt haben...

"Per App waren es nachweißlich" -> LOL


Spam
Bearbeitet von: "dschamboumping" 22. September 2016

Bekommt man dann für das Fahren Taler oder wie soll ich das verstehen? Und wie viele Punkte pro Km?

SirSamvor 1 h, 8 m

Die Info ist nen eigenen deal wert xD gibt etliche die drauf warten... Gabs ne benachrichtigungsmail oder so?!


11331682-iZsCM.jpg

CallSaulvor 2 m

Bekommt man dann für das Fahren Taler oder wie soll ich das verstehen? Und wie viele Punkte pro Km?


2 Punkte /km und zusätzlich Punkte je Tankmenge (Volltanken = 1200Punkte glaube ich bei mir)

Dinguvor 2 m

2 Punkte /km und zusätzlich Punkte je Tankmenge (Volltanken = 1200Punkte glaube ich bei mir)


Man müsste dann also für 10.000 Punkte 5.000 Km fahren... Ne, meine Daten sind mir wichtiger.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Lebenshilfe - London Heathrow Umstieg812
    2. Tele Columbus Pflicht oder Vdsl anderer Anbieter möglich?68
    3. EBay plus gratis durch Link1012
    4. Bei ebay verar***t wie am besten vorgehen?2533

    Weitere Diskussionen