ABGELAUFEN

Tarifcheck24 Amatzon Guschein mit QIPU möglich?

Hallo Community,

bin bin gerade dabei meine KFZ Versicherung zuwechseln (Admiraldirekt).. Über QIPU gibt es 45€ über Tarifcheck24.. Auf tarifcheck24 selbst gibt es 60€ Amazon Gutschein.. Weiß jemand, ob beides kombinier ist?

Teilnahmebedineungen von Tarifcheck24 sind
(https://www.tarifcheck24.com/kfz-gutscheinaktion-2014/)

Teilnahmebedingungen

1. Die TARIFCHECK24 GmbH führt in Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern eine Gutscheinaktion durch. Für diese Aktion besteht kein Recht auf Teilnahme.

2. An der Gutscheinaktion nehmen alle eingereichten und gültigen Kfz-Versicherungsanträge teil, die im Zeitraum 06.10.2014 bis 30.11.2014 über den jeweiligen Kooperationspartner eingereicht wurden.

3. Gültige Anträge sind diejenigen, die nach Prüfung an die jeweilige Versicherungsgesellschaft übermittelt worden und endgültig zustande gekommen sind. In diesem Fall erfolgt eine Ausgabe eines Amazon-Gutscheins. Der Wert des Amazon-Gutscheins richtet sich nach den jeweiligen Aktionsbedingungen der einzelnen Kooperationspartner.

4. Die Ausgabe des Gutscheins erfolgt einzig an die jeweilige Antragstellerin/den jeweiligen Antragsteller. Pro Person wird maximal ein Amazon-Gutschein ausgegeben.

5. Der Gutschein wird nach Beendigung der Gutscheinaktion per E-Mail an die im Antrag angegebene E-Mail-Adresse vom 15.12. bis 19.12.2014 verschickt.

6. Eine Barauszahlung des Gutscheins ist ebenso wie eine Übertragung an Dritte nicht möglich. Ein Recht auf den Umtausch des Gutscheins ist ausgeschlossen. Sämtliche möglicherweise mit dem Gutschein einhergehenden Folgekosten sind von der Antragstellerin/dem Antragsteller zu tragen.

7. Mitarbeiter der Kooperationspartner und der TARIFCHECK24 GmbH sind von der Teilnahme an der Gutscheinaktion ausgeschlossen.

Teilnahmebedingungen ausdrucken »

Stand: Oktober 2014

7 Kommentare

desweiteren kann ich die option "schutzbrief" über deren seite nicht abschließen.. weiß jemand, ob ich nachträglich bei der versicherung selbst separat den schutzbrief beantragen kann ?

Nimm bloss nicht die Admiral direkt. Hab versehentlich einen Zahlendreher im Natrag geht habt was die Kontonummer angeht. Der Spaß hat mich knappe 100 Euro, meinen Versicherungsschutz und eine beinahe Zwangsabmeldung meines Autos gekostet. Die Versicherung hat es nicht interessiert, dass es nur ein Zahlendreher war. Erstbeitrag nicht gezahlt und fertig. Klar mein Fehler, aber nicht mal die Möglichkeit den zu korrigieren wurde gegeben. Gleich Kündigung und nettes Schreiben von der Zulasssungstelle, ich hätte keinen Versicherunggschutz.

Admin

Ist nicht kombinierbar.

Entweder oder



Dürfte nicht gehen? Musst anscheinend über bestimmte Partner gehen. (Bestimmt wirsparen und sparwelt)

Jinglebells

Nimm bloss nicht die Admiral direkt. Hab versehentlich einen Zahlendreher im Natrag geht habt was die Kontonummer angeht. Der Spaß hat mich knappe 100 Euro, meinen Versicherungsschutz und eine beinahe Zwangsabmeldung meines Autos gekostet. Die Versicherung hat es nicht interessiert, dass es nur ein Zahlendreher war. Erstbeitrag nicht gezahlt und fertig. Klar mein Fehler, aber nicht mal die Möglichkeit den zu korrigieren wurde gegeben. Gleich Kündigung und nettes Schreiben von der Zulasssungstelle, ich hätte keinen Versicherunggschutz.




Hmm, jetzt verunsicherst du mich bei mehreren Portalen war dass der guenstigste Anbieter und hat auch eigentlich super Bewertungen

Jinglebells

Nimm bloss nicht die Admiral direkt. Hab versehentlich einen Zahlendreher im Natrag geht habt was die Kontonummer angeht. Der Spaß hat mich knappe 100 Euro, meinen Versicherungsschutz und eine beinahe Zwangsabmeldung meines Autos gekostet. Die Versicherung hat es nicht interessiert, dass es nur ein Zahlendreher war. Erstbeitrag nicht gezahlt und fertig. Klar mein Fehler, aber nicht mal die Möglichkeit den zu korrigieren wurde gegeben. Gleich Kündigung und nettes Schreiben von der Zulasssungstelle, ich hätte keinen Versicherunggschutz.


Wenn ich nicht den Fehler gemacht hätte, dann wäre ich bestimmt auch zufrieden und alles hätte super geklappt. Aber ich finde eine Versicherung sollte man nicht danach auswählen, weil viele sagen "Keine Probleme", sondern man sollte sich gezielt die negativen Meinungen anhören. Denn solange man eine Versicherung nicht in Anspruch nimmt, brav seinen Beitrag zahlt und auch sonst nichts von denen will, gibt es nunmal keine Probleme.
Ich könnte dir aus dem Bauch raus bestimmt 10 Versicherungen nennen bei denen ich mal Kunde war oder bin und wo es nie Probleme gab. Warum? Weil ich nie was von denen wollte.
Aber sobald man ein Problem hat zeigt sich doch erst die Qualität einer Versicherung. Und da finde ich die negativen Bewertungen viel aussagekräftiger als die 1000 positiven.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Kaufberatung zu 55 Zoll TV (Samsung, LG, Philips, Panasonic, etc.)44
    2. Warnung vor dem eBay-Preisversprechen1117
    3. (B) Bet at Home GS Bild und soccerfans (S) andere Bet at Home GS22
    4. Krokojagd 2016103250

    Weitere Diskussionen