ABGELAUFEN

Taschengeld mit Autowerbung?

Hey, ich suche eine SERIÖSE Firma, die für Autowerbung ein kleines Taschengeld aushändigt. Kennt ihr da eine Seite?

Eingetragen mit der myDealZ App für Android

9 Kommentare

ist ja meist regionale werbung von handwerker etc.
darum schau in die suche/biete abteilung o.ä. deiner lokalen zeitungen.

Was verstehst du unter kleines Taschengeld? Wirklich lohnenswert ist die Sache auf keinen Fall.

satosato

Was verstehst du unter kleines Taschengeld? Wirklich lohnenswert ist die Sache auf keinen Fall.

Ist so nicht ganz richtig. Es ist von mehreren Kriterien abhängig wieviel man bekommt, z.B. Wohnlage (Stadt, Viertel, Hauptstrasse), wo das Auto steht (Garage, Carport, direkt an der Strasse), Kilometer pro Jahr, Zustand des Autos, Größe der Werbung,... Je nachdem kannst da zwischen 0 und ca. 300€ pro Monat rausholen.

Wünsch ich Dir viel Glück bei. Wollte das vor knapp 10 Jahren auch mal machen. Reines Abzockegeschäft. Hab damals n Zeitschriftenabo abgeschlossen um nicht die Gebühr in Bar zahlen zu müssen, um auf so ne ominöse Liste zu kommen, wo sich die Firmen dann die Autos rauspicken sollen, auf denen ihre Werbung läuft. Hab von denen dann nie wieder was gehört, denn selbst wenn Interessen diese Liste zur Verfügung gestellt bekommen (und selbst das bezweifle ich) ist die Chance, dass genau Du rausgesucht wirst eher unwahrscheinlich.
Ich war jedenfalls froh das Abo zum erstmöglichen Zeitpunkt zu kündigen und weiß jetzt, dass das ein reines Abzockegeschäft ist.

korrekt, nichts Anderes als Abzocke!
Da kann man nur jeden vor warnen.
Schon mal beobachtet, wieviele Taxen OHNE Werbung fahren?

Caramon

Wünsch ich Dir viel Glück bei. Wollte das vor knapp 10 Jahren auch mal machen. Reines Abzockegeschäft. Hab damals n Zeitschriftenabo abgeschlossen um nicht die Gebühr in Bar zahlen zu müssen, um auf so ne ominöse Liste zu kommen, wo sich die Firmen dann die Autos rauspicken sollen, auf denen ihre Werbung läuft. Hab von denen dann nie wieder was gehört, denn selbst wenn Interessen diese Liste zur Verfügung gestellt bekommen (und selbst das bezweifle ich) ist die Chance, dass genau Du rausgesucht wirst eher unwahrscheinlich.Ich war jedenfalls froh das Abo zum erstmöglichen Zeitpunkt zu kündigen und weiß jetzt, dass das ein reines Abzockegeschäft ist.

Ich habe das damals selber als Azubi bei Ebay versteigert :-) Sind immerhin 300 Euro für ein Jahr rausgekommen. Für meine olle Kiste und mein kleines Gehalt war das damals echt ok. Heute würde ich das natürlich nicht mehr machen - dafür ist mir mein Schlitten zu schade ;-)

Und natürlich nicht ab 1 Euro versteigern, das ist zu riskant. Ich habe damals für 29,90 versteigert (Monatspreis) und dann 10 für 12 angeboten ^^. Man muss aber auch dazusagen, dass ich damals 30k km im Jahr gefahren bin.

Cr4zyJ0k3r

Je nachdem kannst da zwischen 0 und ca. 300€ pro Monat rausholen.



Wenn er ein Taxi besitzt, dann schon...

Diese Summe von bis 300 € ist selbst für Taxen utopisch, ca. 50 bis 70 € monatlich gibt es bei Taxen und die sind den ganzen Tag unterwegs.

Falls deine Frage noch aktuell ist:

deutschepost.de/de/…tml

mit diesen Besonderheiten:
"Nehmen Sie teil, wenn...
Sie Spaß an Marken und neuen Ideen haben
Ihr Auto nicht älter als 5 Jahre ist
Sie gerne mit dem Auto unterwegs sind (mind. 8.000 km im Jahr)
Sie in Köln, Hamburg, München oder Berlin wohnen

hre Vorteile:
DP_DP-01_Home_2_FW121129_exc

Attraktive Vergütung: bis zu 70 EUR pro Monat in Form von Tankgutscheinen
Tolle Goodys während der Kampagne: Zusätzlich gibt es ein Navigationsgerät oder einen GPS-Tracker und monatliche Waschgutscheine
Völlige Kosten- und Entscheidungsfreiheit: Es entstehen keinerlei Kosten und Sie allein entscheiden, für welche Marke Sie Botschafter werden möchten.

"

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wurfmaterial Karnevalszug68
    2. s: Bahn e Coupon gegen bahnbonuspunkte22
    3. Lynx Kundenwerbung22
    4. Prämienflug Buchung Meilen25

    Weitere Diskussionen