Taschenlampe

21
eingestellt am 20. Sep
Moin Leute, ich habe ein Anliegen an euch.
Und zwar suche ich eine preiswerte Taschenlampe (10-20 Euro), die ich dazu nutzen werde, im Winter am Abend Hausnummern zu finden, da ich Auslieferungsfahrer bin.

Die Taschenlampe sollte eine gute Akkulaufzeit haben und performant in Bezug auf die Leuchtstärke sein

Danke schonmal im vorraus.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

21 Kommentare
In Berlin müssen die Hausnummern gut beleuchtet sein. Bei Dir nicht ? Ansonsten, wäre da nicht eine Stirnlampe besser ?
Hört sich für mich nach Headlight an. Und Budget würde ich überdenken, wenn ich sie wirklich täglich benutze. Auch wenn’s für den Job ist.
Geizi20.09.2019 17:05

In Berlin müssen die Hausnummern gut beleuchtet sein. Bei Dir nicht ? …In Berlin müssen die Hausnummern gut beleuchtet sein. Bei Dir nicht ? Ansonsten, wäre da nicht eine Stirnlampe besser ?

Auf dem Bielefelder Land ist die Ausstattung leider mager -_-
xmetal20.09.2019 17:06

Hört sich für mich nach Headlight an. Und Budget würde ich überdenken, wen …Hört sich für mich nach Headlight an. Und Budget würde ich überdenken, wenn ich sie wirklich täglich benutze. Auch wenn’s für den Job ist.


An welches Budget würdest du denn denken?
Schau dir mal die Convoy Taschenlampen an (Banggood, Gearbest, Aliexpress). Ich empfehle die Convoy S9 2,5A (=1000LM). Du brauchst einen 18650 Akku - aber die Taschenlampe hat einen MIcro-USB Ladeport, damit sparst du dir das extra Ladegerät. Es gibt auch verkürzte Akkurohre dazu, dann genügt ein 18350 Akku, entsprechend weniger Laufzeit.
Alternativ die Convoy S2... da bräuchtest du aber ein Ladegerät.
Für beide gibt es auch "Stirnbänder" für paar Euro. Da würde ich dann aber tatsächlich auf die verkürzten Akkurohre zurückgreifen, dann hast du weniger Gewicht dran hängen.
Bearbeitet von: "Stueck" 20. Sep
iTz_Evolution20.09.2019 17:15

An welches Budget würdest du denn denken?


Ich würde gar nicht sagen, gib mindestens xy Euro aus. Aber schau auf bestes P/L im unteren Bereich. Stück wird ja schon sehr konkret.
Klingt nach Zeitungen austragen in der Nacht.
Benutze seit Jahren eine fenix e21, war zwar nicht günstig, halt aber sehr viel aus (stürze etc). Und der Lichtkegel ist einfach gut, zudem 2xAA. Besser geht es nicht.
Gut gemeinter Rat, gib Geld aus, unterm Strich sparst Du Zeit
Günstiger und/oder billiger China Bomber halten nicht das, was Sie versprechen
headhunter7420.09.2019 19:36

Klingt nach Zeitungen austragen in der Nacht.


Rewe Lieferservice
headhunter7420.09.2019 19:36

Klingt nach Zeitungen austragen in der Nacht.


Mit der tägllichen Wiederhoung einer Zeitungsrunde würde man binnen kurzem nur noch neue Hausnummern suchen müssen, weil man die anderen Empfäger bald im Kopf hat. (-:=
sin471120.09.2019 19:46

Benutze seit Jahren eine fenix e21, war zwar nicht günstig, halt aber …Benutze seit Jahren eine fenix e21, war zwar nicht günstig, halt aber sehr viel aus (stürze etc). Und der Lichtkegel ist einfach gut, zudem 2xAA. Besser geht es nicht.Gut gemeinter Rat, gib Geld aus, unterm Strich sparst Du ZeitGünstiger und/oder billiger China Bomber halten nicht das, was Sie versprechen



Joa... und diese gefährlichen Automobile werden sich auch niemals durchsetzen...
Du empfiehlst hier ne 10 Jahre alte Lampe, entsprechend ineffizient ist die LED.
Eine Convoy S2+ hat die 10-fache Lichtausbeute und ist nicht größer/schwerer.
Die Energiedichte beim eingesetzten Li-Ion Akku ist höher, das Ladeverhalten / Zyklen auch besser.

@iTz_Evolutionsowas hier in Kombination mit ordentlichen 18650er Akkus sollte dich glücklich machen. Einfaches und sinnvolles Interface, keine nervigen Blinkmodi.
Ist evt. sogar besser unterwegs mal den Akku wechseln zu können, ansonsten ist die von @Stueck empfohlene S9 natürlich auch top.
Bearbeitet von: "therealpink" 20. Sep
Kleine Variante
22983823-pIYPO.jpg
falls die Hausnummern mal etwas höher hängen
22983823-An83R.jpg
Nukulartechniker20.09.2019 21:07

Kleine Variante[Bild] falls die Hausnummern mal etwas höher hängen[Bild]


Der war nicht schlecht
therealpink20.09.2019 20:41

Du empfiehlst hier ne 10 Jahre alte Lampe


...die es quasi nirgendwo mehr zu kaufen gibt. Trotzdem war auch bei mir vor ~7Jahren die Sache mit den AA-Batterien für die E21 ausschlaggebend ggü. China-18650er-irgendwassen.
Heute würd ich vielleicht auch anders entscheiden, aber solang die E21 laufen, seh ich keinen Bedarf
@iTz_Evolution
Die Convoy Lampen sind wirklich nicht schlecht, habe selbst zwei davon. Nimm dann
aber auf jeden Fall geschützte 18650er Akkus dazu und kauf die nicht bei Amazon,
lieber bei Akkuteile oder ähnlichen seriösen Shops.

Ein Ladegerät würde ich mir dann auch noch holen, die kosten nicht wirklich viel
und erhöhen die Lebensdauer der Akkus deutlich (Hitze beim Laden im Gerät).

Grundsätzlich würde ich aber auch eher zu einer vernünftigen, leichten und bequemen
Stirnlampe raten. Die wird zwar vermutlich deutlich mehr kosten als von dir angesetzt,
aber das solltest du selbst dir doch wert sein.
Eine billige China CREE Q5 für 6 Euro sollte es auch tun, die gibts auch ab und zu bei Aldi.
smile.amazon.de/Tas…Z72

liegt etwas über deinem Budget, macht aber richtig Licht. Aktuell -12% Coupon vorh
Bearbeitet von: "Hellhunter123" 21. Sep
Hol Dir so eine: amazon.de/Mag…=8-

Preiswert, robust, nicht zu gross und fuer Deinen Zweck 200% ausreichend. Keine Ahung warum hier das ganze Mist aus China empfohlen wird.
Bearbeitet von: "Lude_Hamburg" 21. Sep
Ist eine Stirnleuchte nicht praktischer? Vielleicht weniger schön, aber dennoch leichter in der Handhabung?
Lude_Hamburg21.09.2019 17:30

Hol Dir so eine: …Hol Dir so eine: https://www.amazon.de/Mag-Lite-Hochleistungs-LED-Stab-Taschenlampe-Mono-Batterien-ST2D016/dp/B000KC418A/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&keywords=maglite&qid=1569079714&s=gateway&sr=8-Preiswert, robust, nicht zu gross und fuer Deinen Zweck 200% ausreichend. Keine Ahung warum hier das ganze Mist aus China empfohlen wird.


weil jede china lampe der maglite überlegen ist...
Benni92221.09.2019 17:32

weil jede china lampe der maglite überlegen ist...


Wieviel China Lampen hast Du selbst so getestet unter unter reproduzierbaren Messungen? Ich tippe NULL
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen