Tauchcomputer für den Gelegenheitstaucher

Hat da jemand einen Tipp für mich oder ein gutes angebot am Start.
Es geht in die Richtung Suunto Zoop, Mares Puck, Auslaufmodelle o.ä., maximal 200,- Euro.
Danke

7 Kommentare

Moderator

Wenn du auch noch einen Kompass brauchst, gibt es momentan den Zoop + Suunto SK8 Kompass (der wohl beste Tauchkompass) für zusammen 199€ bei einigen Tauchshops. Auf divestore.de gibt es dann mit dem Gutschein noch 10€ Rabatt: 684718.
Wären dann 189€ für Zoop + SK8, was echt ein super Preis ist, da der SK8 sonst 60€ kostet.

Ansonsten findest du nur den Zoop bei Ebay für 159€. Ich selbst tauche noch mit dem Puck, der ist im Vergleich aber deutlich dicker und hat halt nur eine Taste.

Dankeschön! Das hilft schon gut weiter.

Der Zoop hat kein beleuchtetes Display, nur ein phosphoriszierendes.
Der Puck scheint eine Beleuchtung zu haben. Was hältst Du vom Puck Pro oder dem Cressi Leonardo?

Empfehle dir einen Suunto zu kaufen, die Batterie hält jetzt seit 2009 und hat noch 4 von 5 Balken, bei ca. 130 TG.
Meine Freundin hat den Puck finde ich nicht so dolle. Eine Taste finde ich nicht als Innovative Bedienung ;-)
Licht braucht es meiner Meinung nach nicht am TC, kostet nur Batterie und bei Nightdives hast du eh eine potente Lampe mit.
Suunto Viper oder Zoom!

Moderator

Judaszeuger

Der Zoop hat kein beleuchtetes Display, nur ein phosphoriszierendes. Der Puck scheint eine Beleuchtung zu haben. Was hältst Du vom Puck Pro oder dem Cressi Leonardo?


Der Puck geht schon in Ordnung, ich benutze den ja (ist halt der billigste). Aber wie Rippennikker schon geschrieben hat, braucht man die Beleuchtung nicht unbedingt. Wenn es so dunkel ist, dass du ihn nicht ablesen kannst, dann hast du in deiner anderen Hand sowieso eine Lampe, mit der du mal kurz aufs Display leuchten kannst. Das mache ich bei meinem sowieso. Denn die Taste mit dicken Handschuhen lange gedrückt zu halten, um die Beleuchtung kurz zu aktivieren, ist aufwendiger, als kurz darauf zu leuchten. Den Cressi kenne ich nicht.

Der Puck reicht für Gelegenheitstaucher vollkommen aus.

Ich selbst habe seit etlichen Jahren den Cressi Archimede 2 (gibt es glaube ich nicht mehr) und bin vollauf zufrieden.

Danke für Eure nützlichen Hinweise!
Ich habe mir einen gebrauchten Puck (neue Batterie, 100TG) aus dem Tauchshop für 60,- "geleistet.
Meiner Tauchbuddy-Muräne gönne ich einen Zoop!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Breuniger 50€ GS durch den Newsletter Glückscode11
    2. neuer LTE Anschluss für Zuhause gesucht - Volumen Volumen Volumen55
    3. 10€ und/oder 15 € Bahn eCoupon gesucht23
    4. Suche temporären Zugang auf Statista55

    Weitere Diskussionen