Kategorien
    ABGELAUFEN

    [Technik] Computer für Dark Souls 3 aufrüsten

    Liebe MyDealzer,

    ich habe eine Frage an die PC-Cracks unter euch.

    Dark Souls 3 ist ja nun schon einige Zeit draußen und ich hatte nun vor es auch mal anzuspielen. Mein mittlerweile 5 Jahre alter PC macht da aber nicht so mit, wie ich es mir vorstelle.

    Ich habe nun schon einige Zeit mein System nicht mehr aufgerüstet und bin technisch deshalb etwas aus der Übung. Hier meine Fragen:

    • Aktuell habe ich einen Intel Core i5 750 mit 2,67 2,665 Ghz (Minimum i5 2500 mit 3,3Ghz). Kann ich hier die Minimumanforderung einfach kaufen und den Kern auf dem Mainboard (Gigybyte Tech. P55A-UD4) ersetzen?
    • Aktuelle GraKa: AMD Radeon HD6570, Minimum HD6870, hier auch die Frage, einfach die alte ersetzen?
    • Aktuell habe ich 6GB RAM (DDR3) à 2GB Riegel auf 3 von 4 Slots. Einer ist noch frei. Minimum für Dark Souls sind 8 GB, aber ich überlege direkt einen 4GB RAM Riegel in den letzten Slot zu setzen. Macht sowas technisch Sinn?


    Ich hoffe jemand unter euch kann mir diese Laienfragen beantworten.

    Laut Fachinformatiker Google sind wohl Frage 2 und 3 schon mal kein Problem. Das Mainboard würde wohl auch 4GB RAM-Riegel DDR3 problemlos erkennen und schlucken.

    Bereits jetzt schon mal vielen Dank für eure mithilfe.



    930602-m4wof.jpg


    7 Kommentare

    Der RAM und die CPU sind wohl kaum das größte Problem.
    Es hängt zu 95% an der Graka, ich bezweifle dass bei Darksouls so viel action is, dass die CPU nichtmehr hinterherkommt(auch wenn steinalt).
    Die Grafikkarte hat die höchste prio, 6GB RAM reichen locker, CPU wenn möglich auch tauschen, dann muss aber wahrscheinlich n neues mobo wegen dem Sockel auch her, dann am besten n i5 der 3/4xxx Serie rein, gebraucht, neu, whatever.

    Wie gesagt, Grafikkarte hat die höchste Priorität.
    Aber ich würde davon abraten, einfach die Komponenten der Mindestanforderungen zu kaufen, weil die leistungstechnisch nur etwas besser sind und es sich nicht lohnt, dafür wirklich Geld in die Hand zu nehmen.

    Verfasser

    schinkengottvor 21 m

    Der RAM und die CPU sind wohl kaum das größte Problem. Es hängt zu 95% an der Graka, ich bezweifle dass bei Darksouls so viel action is, dass die CPU nichtmehr hinterherkommt(auch wenn steinalt).Die Grafikkarte hat die höchste prio, 6GB RAM reichen locker, CPU wenn möglich auch tauschen, dann muss aber wahrscheinlich n neues mobo wegen dem Sockel auch her, dann am besten n i5 der 3/4xxx Serie rein, gebraucht, neu, whatever.


    JartySharkyvor 14 m

    Wie gesagt, Grafikkarte hat die höchste Priorität.Aber ich würde davon abraten, einfach die Komponenten der Mindestanforderungen zu kaufen, weil die leistungstechnisch nur etwas besser sind und es sich nicht lohnt, dafür wirklich Geld in die Hand zu nehmen.




    Danke schon mal für die Antworten. Wie erkenne ich als Laie ob die Sockel des Motherboards für die jeweilige CPU geeignet sind? Nach welcher Bezeichnung halte ich da Ausschau?

    Dann werde ich mich vermutlich mal um eine gescheite Graka kümmern und auch mal etwas mehr als "Mindestanforderung"

    Jabbavor 38 m

    Danke schon mal für die Antworten. Wie erkenne ich als Laie ob die Sockel des Motherboards für die jeweilige CPU geeignet sind? Nach welcher Bezeichnung halte ich da Ausschau?Dann werde ich mich vermutlich mal um eine gescheite Graka kümmern und auch mal etwas mehr als "Mindestanforderung"


    der Sockel ist bei der CPU in den technischen Daten angegeben, Intel hat da z.B. 1150 oder 1151 als Bezeichnung. Wenn du dann ein neues Motherboard kaufen würdest, steht da natürlich auch dabei welche Sockel unterstützt werden. Aber auch hier würde ich sagen, reicht es völlig aus eine neue GPU zu kaufen. Den RAM würde ich vielleicht ersetzen, je nach Motherboard musst du auch drauf achten welche Steckplätze du beim Board mit den RAM-Riegeln belegst, bei meinem sind es zum Beispiel der erste und dritte.

    Teste doch ruhig erst mal mit "nur" ner neuen Graka, wenn es läuft top. Falls das nicht reicht, kaufst du dann den Rest drum herum.

    Verfasser

    gatnomvor 21 h, 14 m

    Teste doch ruhig erst mal mit "nur" ner neuen Graka, wenn es läuft top. Falls das nicht reicht, kaufst du dann den Rest drum herum.



    Genau so werde ich es machen. Dann mache ich mich mal auf die Suche nach einer guten und günstigen GraKa
    Danke!
    lustigHHvor 18 h, 29 m

    eine weitere Option



    Eine sehr interessante Option. Aber leider erst ab März und noch sehr teuer. Trotzdem danke für den link
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. PS4 kaufen oder warten?47
      2. www.chartservice.net was haltet ihr von der Seite?79
      3. ab morgen gibt es 50% Rabatt auf bereits reduzierte Artikel bei C&A78
      4. Bayernticket nacheinander nutzen22

      Weitere Diskussionen