ABGELAUFEN

Telco-Tec Betrugsverdacht @Spiegel Online

Admin

spiegel.de/wir…tml

Ich möchte dazu ich gleich sagen, dass direkt als wir den ersten Deal von diesem Händler gesehen haben, wir ihn gespammt und auf die Ban-Liste gesetzt haben.

Das war vor ungefährt 3 Monaten:
http://www.mydealz.de/diverses/kennt-jemand-telco-tec-und-weiß-ob-seriös-sind-391398

Ich kann wieder nur dringend an die Vernunft appelieren. Es gibt gute Angebote ja, aber niemand kann das komplette Sortiment weit unter den Preisen anderer Anbieter verkaufen. Der Markt ist so kompetetiv, dass das einfach nicht mehr möglich ist.
Auch sollte man niemals bei jemandem kaufen, der irgendetwas versucht zu verbergen - Virtual Office Adressen, Auslandsadressen, etc. sind der beste Hinweis dafür

Man muss nicht immer auf Teufel komm raus sparen. Lieber 10€ mehr für eine Playstation 4 zahlen, aber dafür sie auch wirklich bekommen, als 300€ in den Wind blasen.

11 Kommentare

Gier frisst Hirn - War doch schon immer so.

Dazu passend meine Frage, in der ich inzwischen die Kommentarfunktion habe schließen lassen:

hukd.mydealz.de/div…969

Admin plz. Immer link in ersten Kommentar. Gibt's doch nicht. ...
spiegel.de/wir…tml

Besser, als von der eigenen Frau betrogen zu werden.

Liest sich ja sehr abenteuerlich. Auch die Beiträge beim Verbraucherschutz sind sehr interessant.

Oha...

gerade auf RTL Weekend. Da hat einer für tausend € Objektive gekauft und er bekam nur einen billigen Aktenkoffer.

gamepire.de/201…ab/
ICh wollte euch nur warnen, kauft nichts bei diesem Shop, auch wenn er Angebote hat wie z.B. Konsolen zum günstigen Preis!

Komisch find ich nur, wenn die telco-tec-mitarbeiter ihren Laden mit mehreren Profilen pushen dürfen und offensichtlich Nichts anderes passiert, als wie ein Post geschlossen wird.

Ich miene, mindestens DingsDaT und Erbsenmatch und noch einige andere sind von ein und dieselbe Person und das schon seit einigen Jahren ohne dass etwas passiert. Zuerst hat er die Leute in seinen drei Blogs auf Biegen und Brechen zur Telco-Tec-Testaktion verleitet und jetzt versucht er nach bester Möglichkeit zu verhindern, dass Strafanzeigen erstattet werden, um nicht selber in Bedrängnis zu kommen.

So geht´s ja nicht, zuerst hier die Werbetrommel rühren bis zum gehtnichtmehr und dann auf einmal so tun, wie wenn man von nichts gewußt haben will und schon von Anfang an vor dem Laden gewarnt haben will. Warum gibts dann hier immer noch diese mhrfachen Profile, die für Bezahlung von Telco-tec so überaus positiev geschwärmt haben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?1416
    2. Advanzia Kunden werben Kunden wieder verfügbar (zurzeit nur 25 EUR)11
    3. IKEA 10% Geschenkkarten-Aktion auch 2016?67
    4. Erfahrung mit dem Selbsteinbau von KFZ-Sitzheizungen? Heizauflagen eine Alt…46

    Weitere Diskussionen