Telefonica E-Plus Übernahme

Ich hoffe, das hat hier noch niemand gefragt, viele Mobilanbieter stellen ja jetzt auf o2 um (u.a. auch E-Plus) Hat man Kündigungsmöglichkeiten deswegen? Ich versuche bis heute noch die passende Servicehotline zu finden, scheinen alle nicht zu gehen (ca. 15 waren es bereits) Von Kundenservice scheinen die noch nie was gehört zu haben.

8 Kommentare

O2 hat e Plus gekauft. Ruf einfach den Anbieter an bei dem du einen Vertrag hat. Welche Servicenummern funktionieren denn alle nicht? Ohne zu schauen, hat o2 auf ihrer Homepage eine Servicenummer und einen Supportchat.


SergejFaehrlichvor 9 m

O2 hat e Plus gekauft. Ruf einfach den Anbieter an bei dem du einen Vertrag hat. Welche Servicenummern funktionieren denn alle nicht? Ohne zu schauen, hat o2 auf ihrer Homepage eine Servicenummer und einen Supportchat.



Metro Mobil Seite ist schon dicht, Service-Nummer nicht mehr verfügbar, E-Plus ist auch schon dicht und bei o2 bekam ich bisher einfach gesagt, dass meine Nummer nicht existieren würde oder man wird aus der Leitung gekickt.

Bin warum auch immer - Business Kunde, gut zu wissen schonmal.

Und danke für die Antwort
Bearbeitet von: "DaA2" 5. Oktober

Du hast nur die Möglichkeit der Sonderkündigung wenn sich an deinen bisherigen Konditionen etwas ändert. Ja und diese müssten dir eigentlich mitgeteilt werden.
Bleibt alles beim alten, kannst bzw. musst du 3 Monate vor Ablauf des ursprünglichen Vertrages kündigen.

Dies gilt aber auch (Konditionen), wenn Kundenservice mir verweigert wird? Oder zählt das nicht dazu?

45 Minuten Warteschleife, das meinen die offensichtlich ernst ...

O2 is Müll. E-Plus is Müll. Unwahrscheinlich das sich für dich was zum negativen ändert.

Solange sich an deinem bisherigen Preis und der gebotenen Leistung nichts ändern kannst du nur eins tun. Es aushalten.

Hat sich ja, ich müsste dringend meinen Puk haben, sollte sich ja leicht erfragen lassen, aber nicht doch, eben angerufen, ich kann ihnen leider nicht helfen, Drecksladen, weil ich ja Businesskunde bin, meinte schon: Was mach ich denn so businessmaßig?

Wenn es tatsächlich die Kernleistung betrifft, schriftlich vortragen, Frist setzen, wenn in angemessener Frist nichts passiert, fristlos kündigen. Ich gehe aber davon aus, dass (in angemessener Frist) geholfen wird.

Dankeschön für die Hilfen, bis April muss ich (leider) noch aushalten, Kündigung ist raus.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [eBay] Ware entspricht nicht der Artikelbeschreibung2854
    2. IKEA 10% Geschenkkarten-Aktion auch 2016?56
    3. RDM-SteamKey im Chip-Adventskalender44
    4. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)93823

    Weitere Diskussionen