Telefonnummer möglichst günstig halten während Auslandsaufenthalt

11
eingestellt am 15. Feb
Hallo zusammen,

Ich werde Ende des Jahres für ca. 2 Jahre ins Ausland gehen. Aufgrund von lauter verknüpften 2FA mit meiner Telefonnummer würde ich diese gerne über diesen Zeitraum behalten.

Ich hatte an einen Vertrag für 1€ im Monat oder etwas in diese Richtung gedacht. Prepaid Verträge scheinen die Nummer nach einer Zeit neu zu vergeben falls das Guthaben nicht aufgeladen wird.

Ich werde einen deutschen Wohnsitz behalten.

Hat hier jemand vielleicht Erfahrung oder eine Idee?

Danke!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
11 Kommentare
Netzclub sollte für dich das richtige sein
Was jetzt aus deiner Beschreibung nicht so ganz klar wird ist, ob du im Ausland weiterhin SMS für deine 2FA empfangen können willst oder ob die SIM so lange in der Schublade liegen soll.
Kannst bei manchen Anbietern auch per Überweisung das Guthaben aufladen. Alle 6 Monate einen Euro überweisen (klappt bei zb. bei o2)
mueheee15.02.2020 09:52

Netzclub sollte für dich das richtige sein


Habe ich auch, die löschen die Nummer auch nicht, hatte schon mehrere Jahre nichts aufgeladen, Telefon eingeschaltet und gleich wieder Netz.
Unabhängig vom Telefon: Check mal mit nem Steuerberater die Situation mit dem Wohnsitz in Deutschland ab, dass sich da keine steuerlichen Fallstricke ergeben.
Sipgate Satellite. Kostet gar nix.
Wie schon erwähnt, kann die O2-Schwester Netzclub genau das. Gibt's seit inzwischen 10 Jahren, es ist keinerlei Nachladen, Buchung oder Aktivität erforderlich, Guthaben gilt ebenfalls unbegrenzt und auch nach Jahren in der Schublade funktioniert die Karte dann gleich wieder wie am ersten Tag. Und dazu gibt's noch jeden Monat eine 200MB-Internetflat (64kbit/s-Drosselung nach Verbrauch).
Bei ALDI Talk kann man seine Karte mit einer 30€ Aufladung 2 Jahre aktiv halten.
Netzclub ist ein absoluter Saftladen. Verwende ich seit Beginn, aber würde keinesfalls meine Nummer dorthin portieren.
äölkjhgfdsa15.02.2020 15:03

Sipgate Satellite. Kostet gar nix.



Bedingt passend.
Er hat zwar 2FA geschrieben, aber nicht ob per SMS.
Denn SMS kann Sipgate Satellite noch nicht (für alle).
2FA per Anruf würde aber gehen.
Insofern müsste das der TE prüfen.
Vielen Dank für eure Tipps! Idealerweise sollte ich die 2FA nicht brauchen, hätte aber trotzdem gerne die Möglichkeit dazu. Normalerweise nutze ich immer SMS. Ich weiß nicht ob ich überall auch einen Anruf nutzen könnte.

30€ bei Aldi Talk wären es mir auch wert.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler