Abgelaufen

Telekom - 16Mbit/s DSL-Anschluss (inkl Hotspot-Flat) ab effektiv 9,95€, bzw. 4,95€ für junge Leute - 12 Monate Vertragslaufzeit *UPDATE*

Admin 212
eingestellt am 29. Apr 2014
Update 1

Das Angebot läuft nur noch bis Ende des Monats. In den Kommentaren kam auch noch der Hinweis, dass Nicotel sogar 140€ Cashback anbietet. Die Tarifbeschreibung ist teilweise etwas verwirrend, aber es geht dabei um den selben Tarif.


UPDATE 1

Das Angebot läuft nur noch bis Ende des Monats. In den Kommentaren kam auch noch der Hinweis, dass Nicotel sogar 140€ Cashback anbietet. Die Tarifbeschreibung ist teilweise etwas verwirrend, aber es geht dabei um den selben Tarif.


Ursprünglicher Artikel vom 17.04.2014:


Ich bin ja kein Telekom-Fan, aber das ist ja inzwischen fast eine Glaubensfrage wie Xbox oder Playstation. Solltet ihr einen T-DSL Anschluss suchen, hat Heinzle gerade auf ein ziemlich cooles Angebot von 24Mobile hingewiesen. Cool ist es, weil es a) verdammt günstig ist und b) auch nur eine Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten hat, während man ja bei vielen anderen immer gleich 24 Monate gebunden wird. Nach den 12 Monaten ist der Anschluss dann aber auch wieder nicht wirklich günstig und man sollte wieder wechseln.


Tarif


Es handelt sich um den Telekom DSL Call & Surf und ist vor allem für Leute interessant, die einfach nur einen Internet-Anschluss haben wollen und nicht, bzw. nur wenig telefonieren möchten, denn eine Telefon-Flat ist nicht enthalten.


Fixkosten


Die Anschlussgebühr von 69,95€ entfällt allerdings nur dann, wenn ihr von einem anderen Anbieter komplett wechselt (die Kündigung lässt man laut 24Mobile besser von der Telekom machen). Bekommt man einen Neuanschluss oder wechselt z.B. von einem Kabel-Anbieter, kommen die 69,95€ leider noch dazu. Damit landet man dann bei 189,35€, bzw. 15,78€ pro Monat


Für junge Leute sieht es wie folgt aus


Friends, bzw. “junge Leute” definiert die Telekom wie folgt: “junge Leute bis 25 Jahre sowie Studenten bis 29 Jahre”. Bekommt man einen Neuanschluss oder wechselt z.B. von einem Kabel-Anbieter, kommen die 69,95€ leider noch dazu. Damit landet man dann bei 129,35€, bzw. 10,78€ pro Monat.


563294.jpg


Drosselung


Ja, die Telekom hatte ja mit ihrer Drosselung für ein riesiges Aufsehen gesorgt. Inzwischen hatte die Telekom ja wieder zurückgerudert und die Drosselung nicht eingeführt.


Kündigung


Die ganze Rechnung gilt natürlich nur innerhalb der Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten. Danach würde monatliche die reguläre Grundgebühr von 29,95€, bzw. 24,95€ anfallen, was wiederum nicht sehr günstig ist. Die Kündigung könnt ihr jeder Zeit losschicken, jedoch spätestens 1 Monat vor Ablauf der 12 Monate. Am einfachsten geht das z.B. über Aboalarm. Die Musterkündigung könnt ihr dort auch einfach drucken und dann z.B. kostenlos über PDF24 faxen.

Zusätzliche Info
24mobile.de AngeboteDiverses
212 Kommentare

Ich wollte das gerade schon im Forum fragen, aber dann hier. Gibt es irgendeine Einschränkung bei der Hotspot-Flat? Weil 5 Euro wäre mir das ja fast Wert

Leider ohne Festnetz Flat

Gibt es bei der Telekom auch eine Möglichkeit, einen weiteren Rabatt zu erzielen, wenn man zusätzlich auch Mobilfunk-Verträge bei der Telekom hat (ähnlich dem o2 Kundenvorteil)?

"Ich bin ja kein Telekom-Fan"

Eine von ganz wenigen Ansichten, wo wir mal übereinstimmen...



Lefko:
Gibt es bei der Telekom auch eine Möglichkeit, einen weiteren Rabatt zu erzielen, wenn man zusätzlich auch Mobilfunk-Verträge bei der Telekom hat (ähnlich dem o2 Kundenvorteil)?



Gab es bis Ende letzten Jahres. jetzt gibt es "nur" noch die FamilyOption oder kostenlose Norton Lizenzen. Einfach mal den Telekom Vorteil googeln

"59,40€ Gesamtkosten über 12 Monate, bzw. 9,95€ effektiv pro Monat"
Steht beim Angebot der jungen Leute - allerdings kommen da monatlich nur 4,95 Euro heraus. :-)

gibt es gegen Aufpreis eine Speed-Option?
Kann ich den DSL Vertrag als Friends-Vertrag abschließen wenn ich schon ein Friends-Handy-Vertrag habe?

Weiß jemand, ob der Friends-Vorteil auch gilt, wenn man demnächst 30 wird? Sprich, gilt das Alter bei Vertragsschluss/Schaltung/Ende des ersten Jahres?

Danke

Wie weit in der Zukunft kann denn der Anschalttermin bei Rufnummernmitnahme liegen?

Gebannt


EdeBorger:
Wie weit in der Zukunft kann denn der Anschalttermin bei Rufnummernmitnahme liegen?




Sollte sich nichts geändert haben, 3 Monate.

Kann man noch eine Festnetz- oder Europa-Flat hinzubuchen?

Ausserdem die Frage, welchen Router man nutzen kann. Hier ist ja keine Hardware dabei, aber brauche ich nicht ein Speedport von der Telekom?

Weiß jemand ab wann die Telekom jetzt drosselt? Ich hab schon mit meinen 2 Mbit/s regelmäßig 80-120 GB im Monat an Traffic. Videos, Streams, Steamspiele... ist halt alles nicht ohne.

mar: Weiß jemand, ob der Friends-Vorteil auch gilt, wenn man demnächst 30 wird? Sprich, gilt das Alter bei Vertragsschluss/Schaltung/Ende des ersten Jahres?

Danke

Würde mich auch interessieren, vorallem ob man als Azubi auch für den Vorteil qualifiziert ist.
rolfdafiftynine: Weiß jemand ab wann die Telekom jetzt drosselt? Ich hab schon mit meinen 2 Mbit/s regelmäßig 80-120 GB im Monat an Traffic. Videos, Streams, Steamspiele... ist halt alles nicht ohne.
Gar nicht. siehe unten.

So ein Vertrag mit VDSL wäre perfekt, bei uns haben sie vor ein paar Wochen im Zuge einer größeren Baumaßnahme einen Outdoor-DSLAM gesetzt und angeblich soll jetzt VDSL 50 statt 3 Mbit/s DSL gehen.

Zum Ausprobieren würde ich glatt auch ein Jahr für 20 Euro/Monat abschließen.

Und ein "Neuanschluss" ists immer, wenn man nicht gerade bei einem Anbieter ist, der die Telekomleitungen benutzt, oder? Also muss man zwangsläufig von 1und1 o.Ä. kommen, damit die 70€ entfallen? Bringt einem ja auch nichts, wenn man in einem Wohnhaus wohnt, indem schonmal das Zeugs im Keller geschalten wurde vom Telekomtechniker, oder?



Delacor: Gar nicht. siehe unten.




Das wäre ja richtig gut. Konnte das aber nicht ganz glauben irgendwie. Dachte das wären dann irgendwie 100 oder 200 GB im Monat, was für den Normalo ja "gar nicht" wäre oder sowas

Schade das die Laufzeit so gering ist

"König Drosselbart" macht mal wieder Lockangebote und alle haben es wieder verdrängt was damals war, bis zum nächsten mal, wenn mal wieder alle lauthals schreien....

Avatar
Anonymer Benutzer

Mein aktueller DSL-Vertrag läuft noch bis Mitte Dezember. Ich bezweifle stark, dass ich (als Student) jemals unter 5€ im Monat einen vergleichbaren Tarif (Kabel ist bei mir nicht möglich) abschließen kann. Was meint ihr: ist es möglich den Vertrag vorsorglich abzuschließen und wenn ja, würdet ihr es empfehlen?

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Hmm... das ganze noch vorher mit o2 kombinieren?

Hätte interesse an diesem Angebot; war bis jetzt bei Alice/o2 und hatte da so eine alice box. Hier wird ja ein router zur miete angeboten (5,95€ monatlich).

Würde da lieber einen kaufen, am besten mit dd-wrt kompatibel, hat da jemand ein billigen zu empfehlen?

eingeführt hatte die Telekom die Drosselung doch gar nicht, nur angekündigt.... gähn

Hab mal selber bei der Telekom-Hotline nachgefragt.

Flatrate fürs deutsche Festnetz kann man nicht buchen, aber für Europa zu 3,49€ im Monat.

Verfasser Admin

@bully:
Azubis zählen bei der Telekom nicht als Studenten, also nur bis 25

@ rolfdafiftynine:
Sie drosseln gar nicht

@ Knarrer:
So günstig ging es noch nie.

@ Tygar:
Lieber einen bei Ebay ersteigern. Gibt gute Router bereits für 20€.

@ 8pac:
Schade? Für die meisten ist das ein Vorteil

@ rolfdafiftynine:
Richtig.

@mar
" Wichtig ist, dass die Voraussetzung bei Vertragsabschluss erfüllt wird. Wenn dann innerhalb der Vertragslaufzeit das „Höchstalter“ überschritten wird, kommt es nicht zu einer Preisanpassung. Diese würde nur ausgelöst werden, wenn der Tarif verändert wird. Beispielsweise ein Upgrade in einen aktuellen Tarif. "
Quelle:
feedback.telekom-hilft.de/que…-29

Ist hier keinerlei Hardware dabei?

" Bei Neuschaltungen berechnet Telekom zusätzlich ein einmaliges Bereitstellungentgelt in Höhe von 69,95 Euro. Dieses entfällt jedoch beim Komplettwechsel (Anschlussübernahme mit Rufnummernmitnahme vom Wettbewerber zu Telekom). "

Sicher das das nicht auch bei Kabelanschlüssen gilt?

Also KDG -> Telekom mit Rufnummerportierung

Ein Call & Surf Basic Anschluss mit Hotspotflat? Lieber mal richtig recherchieren....

Verfasser Admin

Laut 24mobile entfällt sie NICHT! bei Technologiewechsel -> KDG auf Telekom ist für mich Technologiewechsel. Ich denke mal das Angebot ist ganz bewußt zum Abwerben von Vodafone, Congstar, 1&1 und anderen DSL-Anbietern gedacht.



chrisb:
Ein Call & Surf Basic Anschluss mit Hotspotflat? Lieber mal richtig recherchieren….




Wer lesen kann ist klar im Vorteil! Deshalb:

Lieber still sein, wenn man keine Ahnung hat...

WLAN TO GO: Mit WLAN TO GO surfen Sie kostenlos an allen Telekom HotSpots in Deutschland sowie weltweit an vielen Millionen Fon Hotspots per WLAN im Internet – Voraussetzung ist ein IP-basierter Telekom Anschluss

Hat jemand eine Empfehlung für einen günstigen,guten Router? Bzw. braucht man da auch noch ein Modem?

Direkt bei der Telekom gibts das gleiche Angebot ohne Telefon-Zeugs (oder nur ohne "flat", weiß ich nicht) für den gleichen Preis nur mit einmaliger Auszahlung von 120€ (nicht 2*120€) aber dafür entfallen die 70€.

Man zahlt also 50€ mehr, wenn man nicht über diesen Anbieter geht und direkt bei der Telekom den Vertrag abschließt.

Avatar
Anonymer Benutzer


rolfdafiftynine:
Direkt bei der Telekom gibts das gleiche Angebot ohne Telefon-Zeugs (oder nur ohne “flat”, weiß ich nicht) für den gleichen Preis nur mit einmaliger Auszahlung von 120€ (nicht 2*120€) aber dafür entfallen die 70€.


Man zahlt also 50€ mehr, wenn man nicht über diesen Anbieter geht und direkt bei der Telekom den Vertrag abschließt.




Ich glaube du übersiehst was:
bei Telekom wird bei Junge Leute geworben: 24,95 € monatlich. Hier sind die 5 € bereits abgezogen!
von den 24,95 € gehen 120 € Startguthaben ab, eff. 10 € / Monat während der MVLZ = 14,95 €. Abzgl. 10% (die wir nicht haben) sind das knapp 11,95 € mtl. Das war es da an Rabatten!
Die 69,95 € fallen auch dort an und entfallen für die Komplettwechsler... Somit auch identisch mit uns.
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Wie ist es wenn man keinen Kabelanschluss hat? Ich brauche einen Internet Vertrag (UMTS&LTE gehen nicht, da ich es für DynDNS benötige) in einem sehr alten Haus, was kein Kabelanschluss hat. Im Verfügbarkeitscheck auf der Telekomseite konnte ich die Hausnummer (Nr.7) des Hauses nicht finden. Die von den Nachbarn (Nr.3 und Nr.11) waren aber auszuwählen und bei denen war auch dieser DSL Vertrag verfügbar.



Daniel (24mobile): Ich glaube du übersiehst was:
bei Telekom wird bei Junge Leute geworben: 24,95 € monatlich. Hier sind die 5 € bereits abgezogen!
von den 24,95 € gehen 120 € Startguthaben ab, eff. 10 € / Monat während der MVLZ = 14,95 €. Abzgl. 10% (die wir nicht haben) sind das knapp 11,95 € mtl. Das war es da an Rabatten!
Die 69,95 € fallen auch dort an und entfallen für die Komplettwechsler… Somit auch identisch mit uns.




Höö? Ich hab grade mit einer Frau von der Telekom telefoniert und die meinte zu mir, dass die 69,95 gerade entfallen wenn man telefonisch bestellt. Hab ich da irgendwas falsch verstanden? Ich blick ehrlichgesagt nicht mehr durch bei den ganzen Gebühren. Bereitstellung, Neuanschluss, was weiß ich


admin: Technol

Sollte man nochmal nachhaken. Wenn ich bei der Telekomseite es mit KDG durchspiele bekomme ich die 70€ erstattet.

Ahh... da 24mobile jetzt ja hier ist:

* Wenn von KDG aus gewechselt wird: Fallen Kosten an?
* Müssen bei einem Wechsel die Vertragspartner gleich sein?
* Bis wann gilt das Angebot in der vorliegenden Form?

Avatar
Anonymer Benutzer

Bis wann muss der anschluss erfolgen? Mein vertrag endet erst mitte juli.. Ne easybox von vodafone kann ich dafür auch nutzen?

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Ich bin auch gerade am überlegen und unschlüssig was nun gemacht wird. 12 Monate binden ist okay.

Kann ich die Hardware verwenden?

amazon.de/TP-…_ce

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler