Telekom (Betrug) oder falsche Versprechen?

21
eingestellt am 21. Jul
Hi,

bin Telekom Kunde seit genau einem Jahr und hatte magenta hybrid M.
Vor zwei Wochen hatte ich plötzlich ein Problem mit der DL-Geschwindigkeit ( normalerweise Download 7-8 MB/s, jetzt 2 MB/s). Auf dem Router hatte ich immer volle Balken, danach nur 2 von 5.
Hab bei der Telekom angerufen und die sehen das Problem beim Update des Routers. Aber dann macht mir der Kollege ein Angebot am Telefon und zwar dass ich zum neuen Vertrag wechsele und dass alles wie beim alten Vertrag bleibt, nur das es jetzt magenta hybrid M mit TV heißt und ich noch 10 Euro weniger zahlen muss. Habe dann gesagt wenn es wirklich so ist dann machen wir so !
Am gleichen Tag ist das Problem mit der Geschwindigkeit weg und hab wieder die normale Geschwindigkeit!
Drei Tage später bekomme ich einen brief von Telekom mit den Daten des neuen Vertrags NUR das anstatt magenta hybrid M mit Tv, magenta hybrid S mit tv drauf steht.
Am selben Tag wird wieder das Internet gedrosselt. Ich rufe bei Telekom und sage dem Kollegen den Fehler. Der Typ entschuldigt sich erstmal und verbindet mich mit dem Techniker. Dann sagt mir der Techniker dass magenta hybrid M nicht mehr bei mir möglich zu haben ist und dass sie nichts Falsches gemacht haben. Ich erzähle die ganze Story von dem ersten Anruf und der Typ will nicht das glauben !
Am Ende sagt er mir das sie mich in den nächsten Tagen anrufen damit wir eine gemeinsame Lösung finden.
Ich warte jetzt seit 5 Tagen und noch kein Anruf.
P.s : ich spreche deutsch nicht als Muttersprache verzeiht die Sprache und muss zugeben dass ich manchmal täglich bis zu 100 GB runtergeladen hab.

Eure Meinung? Was ich machen kann ?!
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Vertragsänderung einfach widerrufen.
Wie schnell manche hier das Wort Betrug verwenden..... meist kann man das sachlich klären .... einfach nochmals nachhaken. Allerdings, wenn es technisch nicht machbar ist, einfach Vertrag widerrufen.
Bearbeitet von: "schmidti111" 21. Jul
18041218-mCH3a.jpg
jannie911vor 4 m

100 GB pro Tag Junge Junge (gilt natürlich auch für Mädels) (s …100 GB pro Tag Junge Junge (gilt natürlich auch für Mädels)


Klingt eher nach: Junge, du brauchst mal ein Mädel
21 Kommentare
Ganz ehrlich ? Nichts.. wenn die Technik das nicht mehr hergibt. Es kann natürlich sein, das ein Fehler im System vorliegt. Manchmal kann das durch ein Nimbus Ticket bereinigt werden. Ansonsten hast du einfach Pech..
Vertragsänderung einfach widerrufen.
Wie schnell manche hier das Wort Betrug verwenden..... meist kann man das sachlich klären .... einfach nochmals nachhaken. Allerdings, wenn es technisch nicht machbar ist, einfach Vertrag widerrufen.
Bearbeitet von: "schmidti111" 21. Jul
18041218-mCH3a.jpg
Schreib das dem Team von Telekom Hilft auf facebook, twitter oder im Onlinekosten.de Forum - am besten ohne Betrug im Satz
100 GB pro Tag
Junge Junge (gilt natürlich auch für Mädels)
jannie911vor 4 m

100 GB pro Tag Junge Junge (gilt natürlich auch für Mädels) (s …100 GB pro Tag Junge Junge (gilt natürlich auch für Mädels)


Klingt eher nach: Junge, du brauchst mal ein Mädel
Was für Balken auf dem Router?
mactronvor 8 m

Was für Balken auf dem Router?



balkan router.
Du hast nach abschluss 14 Tage zeit um es rückgängig zu machen. Trete also schnell von der Vertragsänderung zurück und wende dich dann an Telekom auf Twitter, dort wird einem eher geholfen.
SeiteKaesevor 2 h, 16 m

Ganz ehrlich ? Nichts.. wenn die Technik das nicht mehr hergibt. Es kann …Ganz ehrlich ? Nichts.. wenn die Technik das nicht mehr hergibt. Es kann natürlich sein, das ein Fehler im System vorliegt. Manchmal kann das durch ein Nimbus Ticket bereinigt werden. Ansonsten hast du einfach Pech..



Das stimmt so nicht. Man wollte mich von 100k runter auf 50k Stufen, weil meine Leitung von heute auf morgen das nicht mehr hergibt laut Mitarbeiter der Leitungsexperte ist.

Habe darauf bestanden, dass nochmal ein Techniker kommt. Dieser hat mir gesagt, dass es langsam wieder hochgehen würde. Maximal hatte ich zum Zeitpunkt des 1. Technikers nur 56k Download, beim 2. Techniker war es schon 64k. Dieser hat mir gesagt, dass der am Telefon kein Plan hat und ich entweder warten soll oder er mir eine neue IP zuordnet, sozusagen eine ganz frische Leitung. Dies hat er getan und nun funktioniert alles wie vorher
Verteilerkastenvor 41 m

Das stimmt so nicht. Man wollte mich von 100k runter auf 50k Stufen, weil …Das stimmt so nicht. Man wollte mich von 100k runter auf 50k Stufen, weil meine Leitung von heute auf morgen das nicht mehr hergibt laut Mitarbeiter der Leitungsexperte ist.Habe darauf bestanden, dass nochmal ein Techniker kommt. Dieser hat mir gesagt, dass es langsam wieder hochgehen würde. Maximal hatte ich zum Zeitpunkt des 1. Technikers nur 56k Download, beim 2. Techniker war es schon 64k. Dieser hat mir gesagt, dass der am Telefon kein Plan hat und ich entweder warten soll oder er mir eine neue IP zuordnet, sozusagen eine ganz frische Leitung. Dies hat er getan und nun funktioniert alles wie vorher



Junge junge .. ich nehme an du hast eine Störung gemeldet? Falls ja.. die Leute die da in der Annahme arbeiten haben eh zu 99,9% kein Plan.
Und was hat der 2te Techniker gemacht? War der bei dir unten im Keller und hat was umgeschaltet? Oder war der nur am Schaltkasten draußen an der Straße?? Die Techniker erzählen auch immer echt i wie komische Sachen
SeiteKaesevor 17 m

Junge junge .. ich nehme an du hast eine Störung gemeldet? Falls ja.. die …Junge junge .. ich nehme an du hast eine Störung gemeldet? Falls ja.. die Leute die da in der Annahme arbeiten haben eh zu 99,9% kein Plan. Und was hat der 2te Techniker gemacht? War der bei dir unten im Keller und hat was umgeschaltet? Oder war der nur am Schaltkasten draußen an der Straße?? Die Techniker erzählen auch immer echt i wie komische Sachen



Die Störung gemeldet, ja, mehr als meine Leitung unter Beobachtung zu setzen haben sie nichts gemacht, woraufhin ich mich via Mail beschwert habe. Dann wurde ich von der Leitungsdiagnose angerufen und mir wurde erzählt, dass sie sich drumkümmern, dass es wieder läuft. Ne Woche später dann der Anruf, meine Leitung würde die 100k nicht mehr packen und mir wurde ein downgrade angeboten, was ich natürlich sofort abgelehnt und einen Techniker bestellt hab.

Der 2. Techniker hat herausgestellt, dass es daran liegt, dass der Router kalt neugestartet wird (Spülmaschine schmeißt die Sicherung raus). Damit meine Leitung wieder stabil läuft wurde es automatisch vom System gedrosselt auf 56k und langsam wieder hochgeht. Da Sie es manuell nicht wieder auf 100k einstellen konnten hat mir der Techniker in eine neue IP verpasst.

Er war im Keller und hat sich die Kabel angeschaut, der 1. Techniker hat mich an eine freie Stelle eingespeist damit meine Leitung nicht gestört werden kann von Fremdanbieter. Kabel hat alles gepasst, dann ist er an Schaltkasten und 10 Minuten später hatte ich meine 100k Leitung wieder
Bearbeitet von: "Verteilerkasten" 21. Jul
Verteilerkastenvor 24 m

Die Störung gemeldet, ja, mehr als meine Leitung unter Beobachtung zu …Die Störung gemeldet, ja, mehr als meine Leitung unter Beobachtung zu setzen haben sie nichts gemacht, woraufhin ich mich via Mail beschwert habe. Dann wurde ich von der Leitungsdiagnose angerufen und mir wurde erzählt, dass sie sich drumkümmern, dass es wieder läuft. Ne Woche später dann der Anruf, meine Leitung würde die 100k nicht mehr packen und mir wurde ein downgrade angeboten, was ich natürlich sofort abgelehnt und einen Techniker bestellt hab.Der 2. Techniker hat herausgestellt, dass es daran liegt, dass der Router kalt neugestartet wird (Spülmaschine schmeißt die Sicherung raus). Damit meine Leitung wieder stabil läuft wurde es automatisch vom System gedrosselt auf 56k und langsam wieder hochgeht. Da Sie es manuell nicht wieder auf 100k einstellen konnten hat mir der Techniker in eine neue IP verpasst.Er war im Keller und hat sich die Kabel angeschaut, der 1. Techniker hat mich an eine freie Stelle eingespeist damit meine Leitung nicht gestört werden kann von Fremdanbieter. Kabel hat alles gepasst, dann ist er an Schaltkasten und 10 Minuten später hatte ich meine 100k Leitung wieder


Das klingt plausibel..(highfive) aber freut mich für dich das es wieder läuft kann immer viele Ursachen geben..
Also dass eine Produktverfügbarkeit "Verschwindet" ist seltener der Fall, aber deine Downloadgeschwindigkeit irritiert mich aktuell.

Magenta M dürfte ein 50k Anschluss sein (kBit/s) was widerum etwa 6MByte/s entsprechen dürfte.
Hast du die SIM-Karte außerhalb des Hybrid Routers verwendet?

Was die "Balken" angeht: Diese Beschreiben die Empfangsstärke, werden weniger Balken angezeigt ist der Empfang schlechter.
Kann an der Antenne liegen, aber im Regelfall liegt es an der Umgebung. Entweder außerhalb (Bäume, Gebäude, etc.) oder innerhalb (Positionierung des Geräts?, mögliche Elektrische Geräte die den Empfang stören?).

Ich kann gerne versuchen dir weiter zu helfen (dazu bräuchte ich mehr Daten), aber ich empfehle dir auch erstmal über Social Media oder eben per Geschäftsführer Beschwerde.
mactronvor 2 h, 53 m

Was für Balken auf dem Router?


LTE
SeiteKaesevor 1 h, 26 m

Das klingt plausibel..(highfive) aber freut mich für dich das es wieder …Das klingt plausibel..(highfive) aber freut mich für dich das es wieder läuft kann immer viele Ursachen geben..



Richtig. Das ganze hat zuerst angefangen, dass ich am Tag ca 7-8 mal Internetabbruche hatte, es gab Tage da waren es weitaus mehr. Durch Zufall ist dann durch den 1. Techniker rausgekommen, dass ich auch runtergedrosselt wurde.

Habe übrigens dann für 2 Monate eine Gutschrift erhalten, was die Telekom ohne wenn und aber direkt gutgeschrieben hat. Vllt auch an den TE: frag nach einer Gutschrift, dies wird aber erst ausgestellt, wenn der Fehler behoben wurde
Verteilerkastenvor 25 m

Richtig. Das ganze hat zuerst angefangen, dass ich am Tag ca 7-8 mal …Richtig. Das ganze hat zuerst angefangen, dass ich am Tag ca 7-8 mal Internetabbruche hatte, es gab Tage da waren es weitaus mehr. Durch Zufall ist dann durch den 1. Techniker rausgekommen, dass ich auch runtergedrosselt wurde.Habe übrigens dann für 2 Monate eine Gutschrift erhalten, was die Telekom ohne wenn und aber direkt gutgeschrieben hat. Vllt auch an den TE: frag nach einer Gutschrift, dies wird aber erst ausgestellt, wenn der Fehler behoben wurde


Klingt nach ner schlechten Leitung... Joa der dsl Port geht halt in ein Fallback Profil, um die Leitung halbwegs stabil zu halten, hat auch den Vorteil das weniger Störungen gemeldet werden weil es den Leuten nicht auffällt ob sie 100mbit oder 50mbit haben. Wobei laut agb bei 100mbit nur 56 geliefert werden müssen.. hmm das mit der Gutschrift ist gut.. hab ich bei nem Kunden schon ganz anders erlebt.. hab ihm gesagt er soll anrufen und ne Gutschrift einfordern und der MA an der Hotline meinte wir können Ihnen 3 Tage gutschreiben. Der Kunde hatte aber schon seit 2 Monaten kein Netz mehr
Hybrid m ist nicht mehr verfügbar, weil entweder die Kapazität der Zelle ausgelastet ist, oder Standortdaten aktualisiert worden sind und deine Adresse somit minimal abweicht, so dass nur noch s anstatt m verfügbar ist.

Vertrag ganz schnell widerrufen, hybrid m ist nie wieder bei dir an der Adresse buchbar!
Auch eine Mail an Datenschutz der Telekom, damit du die Aufzeichnung/Mitschrift des Gesprächs bekommst. Die sind verpflichtet dir das auszuhändigen.
jannie911vor 8 h, 8 m

100 GB pro Tag Junge Junge (gilt natürlich auch für Mädels) (s …100 GB pro Tag Junge Junge (gilt natürlich auch für Mädels)


Der wedelt sich mächtig einen von der Palme
Tavest21. Jul

Also dass eine Produktverfügbarkeit "Verschwindet" ist seltener der Fall, …Also dass eine Produktverfügbarkeit "Verschwindet" ist seltener der Fall, aber deine Downloadgeschwindigkeit irritiert mich aktuell.Magenta M dürfte ein 50k Anschluss sein (kBit/s) was widerum etwa 6MByte/s entsprechen dürfte.Hast du die SIM-Karte außerhalb des Hybrid Routers verwendet?Was die "Balken" angeht: Diese Beschreiben die Empfangsstärke, werden weniger Balken angezeigt ist der Empfang schlechter.Kann an der Antenne liegen, aber im Regelfall liegt es an der Umgebung. Entweder außerhalb (Bäume, Gebäude, etc.) oder innerhalb (Positionierung des Geräts?, mögliche Elektrische Geräte die den Empfang stören?).Ich kann gerne versuchen dir weiter zu helfen (dazu bräuchte ich mehr Daten), aber ich empfehle dir auch erstmal über Social Media oder eben per Geschäftsführer Beschwerde.


Kann man die SIM-Karte außerhalb des Routers verwenden?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler