Abgelaufen

Telekom Complete Comfort S - D1-Netzflat / 100 Freiminuten in alle anderen Netze / 500 MB bei 16 Mbit/s LTE für 29,95 € / Monat + iPhone 6 16 GB (53,90 € Zuzahlung) oder Note 4 (ohne Zuzahlung)

106
eingestellt am 29. Dez 2015

Für Leute, die rel. wenig telefonieren und auch mit 500 MB klarkommen, aber trotzdem ein iPhone 6 oder Note 4 wollen und bei der Telekom sein möchten, gibt es bei getmobile zzt. ein gutes Angebot im Tarif Complete Comfort S. Von diesem Tarif gibt es leider keine Friends Variante für junge Leute mehr.


564369.jpg


? Tarifkonditionen Telekom Complete Comfort S


  • Flat ins D1 Netz
  • 100 Freiminuten in alle anderen Netze
  • 0,29 € / min ab der 101. Minute in alle Netze außer D1
  • SMS Flat
  • 500 MB bei 16 Mbit/s LTE
  • Grundgebühr: 29,95 €
  • Anschlussgebühr: 0,00 €

????????????????????????????????????????????????????????????


  • Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 29,95 € = 718,80 €

????????????????????????????????????????????????????????????


? Wählbare Hardware zum Telekom Complete Comfort S


  • Apple iPhone 6 16 GB spacegrau oder silber (idealo: 643,81 €): sofort lieferbar, 53,90 € Zuzahlung (inkl. VSK)
  • Gesamtfixkosten: 718,80 € + 53,90 € = 772,70 €
  • Effektive Vertragskosten, wenn man sich das Apple iPhone 6 16 GB ohnehin zum aktuellen Bestpreis gekauft hätte: (772,70 € –  643,81 €) ÷ 24 = 5,37 € / Monat

 


  • Samsung Galaxy Note 4 (idealo: 609 €): sofort lieferbar, 1 € Zuzahlung
  • Gesamtfixkosten: 718,80 € + 1 € = 719,80 €
  • Effektive Vertragskosten, wenn man sich das Samsung Galaxy Note 4 ohnehin zum aktuellen Bestpreis gekauft hätte: (719,80 € –  609 €) ÷ 24 = 4,62 € / Monat

 


Desweiteren stehen noch Angebote mit dem Apple iPhone 5s + 15 € iTunes Gutschein, Samsung Galaxy Alpha + Samsung Galaxy Tab 3 7.0 lite, Samsung Galaxy S5 + Samsung Galaxy Tab 3 7.0 lite, Sony Xperia Z3 + Sony SmartBand SWR10 zur Verfügung, aber diese vier weiteren Angebote sind natürlich durch die preiswerteren Gerätezugaben rechnerisch nicht mehr wirklich interessant.


 


? Kündigung


Nach den 24 Monaten würden wieder die regulären 34,95 € / Monat anfallen, also vergesst nicht zu kündigen, wenn ihr nicht zu den Konditionen den Vertrag weiternutzen möchtet. Die Musterkündigung kann man z.B. einfach von Aboalarm übernehmen.


 


 

Zusätzliche Info
106 Kommentare

Kann man da den magenta Eins Vorteil drauf buchen und zahlt nur 19,95 pro Monat?

Also eigentlich hat der Vertrag ja 34,95 Grundgebühr die auf 29,95 rabattiert wird. Kriegt man die 10€ Rabatt auf die rabattierte Grundgebühr oder die normale?

Dann wäre es Mega interessant, würde mich auch interessieren ob das klappt

Verfasser


auweia:
Kann man da den magenta Eins Vorteil drauf buchen und zahlt nur 19,95 pro Monat?


Also eigentlich hat der Vertrag ja 34,95 Grundgebühr die auf 29,95 rabattiert wird. Kriegt man die 10€ Rabatt auf die rabattierte Grundgebühr oder die normale?



Ja, das ist auch relativ einfach zu buchen. Einfach nach Vertragsaktivierung bei der Telekom anrufen und den MagentaEINS-Vorteil einbuchen lassen. Dadurch reduziert sich der Mobilfunkvertrag um 10 € / Monat, du bekommst LTE max (= 150 Mbit/s) und eine Flatrate in alle Mobilfunknetze vom Festnetzanschluss. An der Vertragslaufzeit des bestehenden Vertrags ändert ishc auch nichts (Den Vorteil gibt es natürlich nur solange zwei Verträge vorhanden sind).

Die 10 € gehen von 29,95 € ab, der 5 € Online-Vorteil hier bleibt also auch erhalten.


che_che: Ja, das ist auch relativ einfach zu buchen. Einfach nach Vertragsaktivierung bei der Telekom anrufen und den MagentaEINS-Vorteil einbuchen lassen. Dadurch reduziert sich der Mobilfunkvertrag um 10 € / Monat, du bekommst LTE max (= 150 Mbit/s) und eine Flatrate in alle Mobilfunknetze vom Festnetzanschluss. An der Vertragslaufzeit des bestehenden Vertrags ändert ishc auch nichts (Den Vorteil gibt es natürlich nur solange zwei Verträge vorhanden sind).


Die 10 € gehen von 29,95 € ab, der 5 € Online-Vorteil hier bleibt also auch erhalten.




Offiziell geht das im Complete Comfort S mit dem Rabatt nicht. Ist nicht gewünscht, da der Tarif schon generell rabattiert ist.

Sagt wer? Es muss irgend ein Handy Vertrag ab 29,95 und ein IP Anschluss ab 19,95 sein. Das sind die einzigen Bedingungen.

In Sachen Festnetz muss ein IP-basierter Anschluss mit einer monatlichen Grundgebühr ab 19,95 Euro vorliegen, der Vertrag darf gleichzeitig nicht vor dem 18. September 2006 abgeschlossen worden sein – es sei denn, es handelt sich um einen Call & Surf Comfort. Bei den Mobilfunktarifen ist die Telekom etwas kulanter. Kunden müssen einen gültigen Tarif der Marke Magenta Mobil vorlegen können, wahlweise auch alle Verträge, die nach dem 03.11.2010 abgeschlossen wurden und eine monatliche Grundgebühr ab 29,95 Euro besitzen. Dazu gehören auch Spezialtarife wie Complete Mobil, Call & Surf Mobil, Call & Surf Call sowie die so genannten Friends-Tarife.

Kann wer zu diesem Deal was sagen?
Kommt mir ziemlich billig vor.
getmobile.de/det…tml
Dieses Angebot mit 64GB und ich würde zuschlagen.

Der Magenta 1 Vorteil greift hier auch.
Dieser greift ab einem 29,95 Euro Tarif, egal ob rabattiert oder nicht.
Ich verkaufe diesen auch auf Arbeit. Der Tarif wird offizell nicht mehr angeboten, da allerdings eine Firmen noch Ziele ect. erreichen müssen wird er hier und dort noch supported...



davidrieger33:
Der Magenta 1 Vorteil greift hier auch.
Dieser greift ab einem 29,95 Euro Tarif, egal ob rabattiert oder nicht.
Ich verkaufe diesen auch auf Arbeit. Der Tarif wird offizell nicht mehr angeboten, da allerdings eine Firmen noch Ziele ect. erreichen müssen wird er hier und dort noch supported…




Der Tarif wird auch von uns direkt bei Neuverträgen angeboten. Intern heißt es das es nicht gewünscht ist, den MagentaEINS-Vorteil einzurichten, wenn das 24x5 Euro AKZ eingerichtet ist.
Im System kannst du es natürlich in Zusammenhang mit einem Ticket trotzdem reinmogeln.


che_che: Ja, das ist auch relativ einfach zu buchen. Einfach nach Vertragsaktivierung bei der Telekom anrufen und den MagentaEINS-Vorteil einbuchen lassen. Dadurch reduziert sich der Mobilfunkvertrag um 10 € / Monat, du bekommst LTE max (= 150 Mbit/s) und eine Flatrate in alle Mobilfunknetze vom Festnetzanschluss. An der Vertragslaufzeit des bestehenden Vertrags ändert ishc auch nichts (Den Vorteil gibt es natürlich nur solange zwei Verträge vorhanden sind).


Die 10 € gehen von 29,95 € ab, der 5 € Online-Vorteil hier bleibt also auch erhalten.




Kein Risiko ? Ich stell mir gerade vor, dass ich mich schon ärgern würde wenn ich dann doch 29,95 zahlen müsste


Rombus: Kein Risiko ? Ich stell mir gerade vor, dass ich mich schon ärgern würde wenn ich dann doch 29,95 zahlen müsste



Das geht. Keine Sorge. Wenn es beim ersten Call nicht klappt, einfach erneut anrufen und versuchen. Es gibt ja immer wieder die ein oder anderen Prozess-N*zis hier


Mike:
Sagt wer? Es muss irgend ein Handy Vertrag ab 29,95 und ein IP Anschluss ab 19,95 sein. Das sind die einzigen Bedingungen.



fs1.directupload.net/ima…jpg


che_che: Ja, das ist auch relativ einfach zu buchen. Einfach nach Vertragsaktivierung bei der Telekom anrufen und den MagentaEINS-Vorteil einbuchen lassen. Dadurch reduziert sich der Mobilfunkvertrag um 10 € / Monat, du bekommst LTE max (= 150 Mbit/s) und eine Flatrate in alle Mobilfunknetze vom Festnetzanschluss. An der Vertragslaufzeit des bestehenden Vertrags ändert ishc auch nichts (Den Vorteil gibt es natürlich nur solange zwei Verträge vorhanden sind).


Die 10 € gehen von 29,95 € ab, der 5 € Online-Vorteil hier bleibt also auch erhalten.



fs1.directupload.net/ima…jpg

Also doch kein MagentaEins möglich.

Man kann wohl keine Rufnummer mitnehmen oder?



pantorras: Das geht. Keine Sorge. Wenn es beim ersten Call nicht klappt, einfach erneut anrufen und versuchen. Es gibt ja immer wieder die ein oder anderen Prozess-N*zis hier




Mehrfach anrufen hilft! Habe vor 2 Jahren einen Telekom Neuvertrag abgeschlossen und wollte die Telefonnummer aus meinem alten Telekom Vertrag portieren. Offiziell unmöglich!

Da ich aber aus "Versehen" einen Neuvertrag abgeschlossen habe und eigentlich nur verlängern wollte, kam nach Aussagen wie "Unmöglich", "Ich will meinen Job nicht verlieren", "Das ist verboten", "Das System lässt das nicht zu" beim 6. oder 7. Anruf die Aussage: "Kein Problem, ich geh nur ins andere Portal und tausche die Rufnummern der beiden Verträge.

Was "gewünscht" und "möglich" ist, ist bei der Telekom in der Tat vom Mitarbeiter abhängig. Ein jahrelanger Techniker "kann" mehr als ein Teilzeit-Jobbender Student.

Dennoch ist bei diesem Vertrag die Chance extrem gering den Magenta 1 Vorteil nicht zu bekommen, da es nirgends in den Bedingungen ausgeschlossen ist!!! Ein interner Vermerk, ohne Nennung dem Kunden gegenüber wäre schlicht und einfach nicht gültig.


Timo:
Man kann wohl keine Rufnummer mitnehmen oder?




Doch geht, außer eben von Telekom


Timo:
Man kann wohl keine Rufnummer mitnehmen oder?




Natürlich. Das darf dir niemand verbieten.


Mike: Doch geht, außer eben von Telekom

Ich bin momentan bei Congstar, zählt das auch oder geht dann eine Rufnummernmitnahme? Wenn ja, wo tätige ich dies im Bestellverlauf von getmobile? Danke dir.


Mike: Mehrfach anrufen hilft! Habe vor 2 Jahren einen Telekom Neuvertrag abgeschlossen und wollte die Telefonnummer aus meinem alten Telekom Vertrag portieren. Offiziell unmöglich!


Da ich aber aus “Versehen” einen Neuvertrag abgeschlossen habe und eigentlich nur verlängern wollte, kam nach Aussagen wie “Unmöglich”, “Ich will meinen Job nicht verlieren”, “Das ist verboten”, “Das System lässt das nicht zu” beim 6. oder 7. Anruf die Aussage: “Kein Problem, ich geh nur ins andere Portal und tausche die Rufnummern der beiden Verträge.


Was “gewünscht” und “möglich” ist, ist bei der Telekom in der Tat vom Mitarbeiter abhängig. Ein jahrelanger Techniker “kann” mehr als ein Teilzeit-Jobbender Student.


Dennoch ist bei diesem Vertrag die Chance extrem gering den Magenta 1 Vorteil nicht zu bekommen, da es nirgends in den Bedingungen ausgeschlossen ist!!! Ein interner Vermerk, ohne Nennung dem Kunden gegenüber wäre schlicht und einfach nicht gültig.




Naja. Beim Kreuztausch einer Rufnummer entstehen aber wirklich arbeitsrechtliche Konsequenzen, wenn das rauskommen sollte. Jetzt ist das komplett unterbunden. Das kann auch kein "Techniker" (gibt es nicht, Techniker sind die vom Außendienst).


Timo: Ich bin momentan bei Congstar, zählt das auch oder geht dann eine Rufnummernmitnahme? Wenn ja, wo tätige ich dies im Bestellverlauf von getmobile? Danke dir.



Würde mich auch interessieren, ob das möglich ist.


Hannybaby: Würde mich auch interessieren, ob das möglich ist.




Natürlich ist das möglich! Congstar ist ein anderer Anbieter.

Hallo pantorras, habe mich jetzt angemeldet, wie kann ich "intern"schreiben?

Beste Grüße?



pantorras: Naja. Beim Kreuztausch einer Rufnummer entstehen aber wirklich arbeitsrechtliche Konsequenzen, wenn das rauskommen sollte. Jetzt ist das komplett unterbunden. Das kann auch kein “Techniker” (gibt es nicht, Techniker sind die vom Außendienst).





Habe es die letzten 3 (nicht 2) Jahre nicht mehr gemacht. Vor 3 und und 5 Jahren hat es nach mehrmaligen Anrufen immer funktioniert. Ohne Kosten.

Wurde mir eh zu Riskant, dass es einmal nicht mehr klappt, weshalb ich immer von Telekom für 3 Monate zu Klarmobil gehe und dann wieder zurück zu Telekom. (Das Startguthaben deckt die zweimalige Portierungsgebühr immer )

Rein aus Neugier:
Funktioniert ein Kreuztausch WIRKLICH nicht mehr (Systemseitig) oder steht das nur in einem Internen Vermerk.

@Frage von oben:
Klar geht das auch von Congstar, es kann das Telekom Netz sein, es darf nur die Telekom nicht der Vertragspartner sein. Sollte der Vertrag allerdings ab 1.1. nicht mehr buchbar sein, wird die Bestellung storniert, da eine Portierung vor dem 1.1. nicht mehr klappt. Aber darüber habe ich keine Info wie lange der Complete S noch verfügbar ist.


EinTyp:
Hallo pantorras, habe mich jetzt angemeldet, wie kann ich “intern”schreiben?


Beste Grüße?



habe dir ne nachricht geschickt. Kannst dann auf diese antworten.

bzgl magenta: wie finde ich heraus, ob der DSL Anschluss IP basiert oder noch ein alter, analoger ist?



Mike: Habe es die letzten 3 (nicht 2) Jahre nicht mehr gemacht. Vor 3 und und 5 Jahren hat es nach mehrmaligen Anrufen immer funktioniert. Ohne Kosten.


Wurde mir eh zu Riskant, dass es einmal nicht mehr klappt, weshalb ich immer von Telekom für 3 Monate zu Klarmobil gehe und dann wieder zurück zu Telekom. (Das Startguthaben deckt die zweimalige Portierungsgebühr immer )


Rein aus Neugier:
Funktioniert ein Kreuztausch WIRKLICH nicht mehr (Systemseitig) oder steht das nur in einem Internen Vermerk.


@Frage von oben:
Klar geht das auch von Congstar, es kann das Telekom Netz sein, es darf nur die Telekom nicht der Vertragspartner sein. Sollte der Vertrag allerdings ab 1.1. nicht mehr buchbar sein, wird die Bestellung storniert, da eine Portierung vor dem 1.1. nicht mehr klappt. Aber darüber habe ich keine Info wie lange der Complete S noch verfügbar ist.



Der Complete Comfort S ist bis auf weiteres bis zum 31.01.2015 verfügbar.

Der Kreuztausch ist komplett unterbunden im System.


Koettel:
bzgl magenta: wie finde ich heraus, ob der DSL Anschluss IP basiert oder noch ein alter, analoger ist?




Auf der Rechnung. Oder anrufen und fragen.

Kann man denn die Zusatzoption, also Spotify, nicht dazubuchen? Ich kann zwar den Haken dafür setzten, aber irgendwie wird es scheinbar nicht übernommen... oder mache ich was falsch?

Ist die Sprach- Flatrate auch ins Congstar Netz gültig?



Hannybaby:
Kann man denn die Zusatzoption, also Spotify, nicht dazubuchen? Ich kann zwar den Haken dafür setzten, aber irgendwie wird es scheinbar nicht übernommen… oder mache ich was falsch?




Spotify kannst du auch im nachhinein Telefonisch oder Online im Kundencenter buchen. 9,95 Euro/Monat


tscheburaschka:
Ist die Sprach- Flatrate auch ins Congstar Netz gültig?




Alles was im D1-Netz läuft. Also auch Congstar...oder Ja!Mobil, Klarmobil (D1-Nummern) etc.


pantorras: Auf der Rechnung. Oder anrufen und fragen.




oder im Kundencenter Festnetz

@ pantorras Sorry, kann nicht antworten :-(

Aktuell kannst du anderen Nutzern noch keine private Nachrichten schreiben. Beteilige dich rege in unserer Community, und wenn du genug Erfahrung gesammelt hast, werden die PNs für dich freigeschaltet.

@pantorras Könntest du mir auch erklären wie ich meine Nummer übernehmen kann ?
Vielen Dank!

Ist eine Rufnummermitnahme möglich wenn bereits ein Vertrag bei D1 besteht und dieser gekündigt ist, quasi intern eine Umschreibung erfolgt?



pantorras: Spotify kannst du auch im nachhinein Telefonisch oder Online im Kundencenter buchen. 9,95 Euro/Monat



Aso, danke... hat mich nur positiv überrascht, dass Spotify dann tatsächlich nichts von den 500 MB verbraucht. Ich habe nämlich schon ein Spotify-Abo, aber wenn ich im Moment ab und zu mal was streame, dann wird natürlich das ganz normale Datenvolumen dazu verwendet. Insofern wäre das für mich noch ein weiterer Vorteil...


EinTyp:
Ist eine Rufnummermitnahme möglich wenn bereits ein Vertrag bei D1 besteht und dieser gekündigt ist, quasi intern eine Umschreibung erfolgt?



Nein


JedenTag:
@pantorras Könntest du mir auch erklären wie ich meine Nummer übernehmen kann ?Vielen Dank!



Musst du bei getmobile fragen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler