Telekom DSL Kundenrückgewinnung

9
eingestellt am 11. Apr
Hallo, hat jemand positive Erfahrungen mit der Telekom im Bereich DSL Kundenrückgewinnung gemacht?

Gruss
Zusätzliche Info
Diverses
9 Kommentare
Bei mir war keinerlei Bemühung festzustellen. Hab zwar einen Anruf bekommen und denen dann das derzeit günstigste vergleichbare Angebot von o2 genannt. Das wars, kurzes Gespräch.
Was möglich war, waren Neukundenkonditionen. Also erstes Jahr 19,95€/Monat (egal welcher Tarif) und zweites Jahr "normal". Und an den Bonus, wie z.B. 24 Monate PS+ denken (20€).
DA_HPvor 47 m

Bei mir war keinerlei Bemühung festzustellen. Hab zwar einen Anruf …Bei mir war keinerlei Bemühung festzustellen. Hab zwar einen Anruf bekommen und denen dann das derzeit günstigste vergleichbare Angebot von o2 genannt. Das wars, kurzes Gespräch.


Bei mir genauso, bloß mit Nennung des 1und1 Angebotes.
Mir hat man damals, November 2017, die Neukundenkonditionen angeboten.
Jetzt läuft jedoch die Sonderkündigung wegen Nichtlieferung nach Umzug.
Mir wurde als Bestandskunde ein teurerer Tarif angeboten.
Als ich fragte, ob das ein Witz sein soll, meinte der Mitarbeiter nein.
Das wäre alles was möglich ist.
Tschüüüüüß Telekom!!!
Wer bei der Telekom bleiben möchte, aber die aktuellen Neukundenkonditionen nutzen möchte, der kann das nur wenn er kündigt, und dann neu bei der Telekom einen Vertrag als Neukunde eingeht; ist zwar grotesk, aber ist nun mal so.
Eurotreibervor 16 h, 33 m

Wer bei der Telekom bleiben möchte, aber die aktuellen …Wer bei der Telekom bleiben möchte, aber die aktuellen Neukundenkonditionen nutzen möchte, der kann das nur wenn er kündigt, und dann neu bei der Telekom einen Vertrag als Neukunde eingeht; ist zwar grotesk, aber ist nun mal so.


Das heisst auch neue Nummer und ggfs. Port weg???
einfach wechsel zu o2 dsl ohne MVLZ. ist sogar momentan bei z.b. obocom dank einmal-auszahlungen etc rechnerisch 6 monate kostenlos. wenn man noch die fritz box 7590 vergünstigt dazukauft und wieder verkauft wird es noch günstiger oder man behält die fritz box. wie gesagt ohne MVLZ und mit nur 4-wöchiger kündigunsfrist. man kann also nach 1-2 monaten wieder kündigen (oder zurück zur telekom/sonstigen). alternativ zu 1und1. dort gibt es auch verträge ohne MVLZ jedoch mit 3-monatiger kündiungsfrist.
VVL-konditionen bei telekom sind für den arsch. aber bei der telekom gibt es keine frist, die man einhalten muss, um wieder neukunde zu sein. bei den meisten anderen anbietern sind es ja 6 monate oder 12 monate bevor man wieder als neukunde gilt. bei der telekom gibt es diese frist nicht.
"Telekom DSL Kundenrückgewinnung" glaube die Abteilung gibt es dort nicht
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler