Telekom FTTH Glasfaser - Was tun nach 2 Jahren VLz?

20
eingestellt am 3. Jan 2020Bearbeitet von:"housemeistah"
Hallo zusammen,

hat jemand von euch Erfahrungen bzw. Tipps für mich, wie man mit einem Telekom FTTH Anschluss dauerhaft zu einem günstigen Vertrag kommt? Das übliche Wechselspielchen zwischen den Providern, um Neukundenkonditionen zu erhalten, ist ja nicht möglich. Aktuell fällt mir hier nur die Kündigung und das Hoffen auf Rückholangebote oder der temporäre Umstieg auf Homespot-Tarife mit anschließendem Neuanschluss ein, der einen Verlust der bekannten Rufnummer nach sich zieht.

Gruß
housemeistah
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
20 Kommentare
Dein Kommentar