Telekom Internet/Festnetz Kundenrückgewinnung

18
eingestellt am 21. Nov 2019
Hallo zusammen,

Habe vor knapp 2 Jahren über ein Vermittler Telekom 50k Leitung + Festnetz für effektiv ~20 €/M über 24 Monate (ab 25. Monat ~40 €/M) abgeschlossen.

Vor ein paar Wochen gekündigt und nun täglich 3-4 Anrufe mit schlechten Angeboten der Telekom. Z.B.

50er + Festnetz 6M 19,99€ + 18M 39,99€
100er + Festnetz 12M 19,99€ + 12M 44,99€

Will im Mittel nicht mehr als 20€ im Monat zahlen. Kommt da erfahrungsgemäß noch ein gutes Angebot oder kann ich gleich bei nem Vermittler nach Angeboten bei der Konkurrenz also 02 und Vodafone schauen? Vertrag läuft noch ca. 2 Monate.

Grüße
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

18 Kommentare
Nein, da werden i. d. R. keine besseren Angebote kommen, also von der Telekom aus. Die o. g. Angebote sind Standardangebote. Würde bei Vermittlern schauen, diese bieten deutlich bessere Konditionen an, ca. 20 Euro pro Monat ist easy machbar.
Das was mein Vorredner gesagt hat kann ich absolut unterschreiben die Telekom meldet sich zwar regelmäßig und werde ich weiter nerven aber bessere Angebote kommen tatsächlich nicht. Ich selber bin dann zu Vodafone gewechselt die genau das geboten haben was du suchst. Klar wäre ich auch gerne bei der Telekom geblieben aber dann musst du damit rechnen dass du einfach mehr bezahlt.
Ich habe immerhin eine 120 EUR Gutschrift bekommen. Mit den sonstigen Konditionen, die du auch angeboten bekommen hast.
Mir würde es schon reichen wenn die mit Ihrem Telefonterror aufhören würden. Habe denen bereits mehrfach gesagt dass die Rückgewinnung nicht mehr anrufen soll und trotzdem klingelt das Telefon 1-2 mal am Tag. Absolut unprofessionell.
Habe meinen Telekom-Vertrag gekündigt und bekam nur einen einzigen netten Brief, wo ich mich melden kann, falls ich mir ein Angebot anhören will

Die direkten Angebote sind doch in den allermeisten Fällen einfach Mist. Etwas unter dem, was sie auf der Seite anbieten, weit über dem Angebot der Reseller. Also schnapp die Koffer und geh zu nem anderen Provider.
Du musst sagen, dass der Preis bei der Konkurrenz xx€ ist. Also wenn du sagst "bei Vodafone Kabel kostet es effektiv 17€/Monat über check24", sinkt der angebotene Preis magisch.
Cr4cker21.11.2019 08:32

Mir würde es schon reichen wenn die mit Ihrem Telefonterror aufhören w …Mir würde es schon reichen wenn die mit Ihrem Telefonterror aufhören würden. Habe denen bereits mehrfach gesagt dass die Rückgewinnung nicht mehr anrufen soll und trotzdem klingelt das Telefon 1-2 mal am Tag. Absolut unprofessionell.


Einfach deiner „Werbeeinwilligung“ widersprechen...

Formlos: „Hiermit widerrufe ich meine Werbeeinwilligung in jeder Art und Weise“

Kundennummer drauf per E-Mail an widerruf@telekom.de senden - Zack keine Anrufe mehr - sollten sie dagegen verstoßen - müssten sie Strafe zahlen!
torrbox21.11.2019 09:00

Du musst sagen, dass der Preis bei der Konkurrenz xx€ ist. Also wenn du s …Du musst sagen, dass der Preis bei der Konkurrenz xx€ ist. Also wenn du sagst "bei Vodafone Kabel kostet es effektiv 17€/Monat über check24", sinkt der angebotene Preis magisch.



Nein, nicht bei der Telekom...
torrbox21.11.2019 09:00

Du musst sagen, dass der Preis bei der Konkurrenz xx€ ist. Also wenn du s …Du musst sagen, dass der Preis bei der Konkurrenz xx€ ist. Also wenn du sagst "bei Vodafone Kabel kostet es effektiv 17€/Monat über check24", sinkt der angebotene Preis magisch.


Konkrete Angebote habe ich den auch übermittelt, die Antwort der Kundenberaterin zu dem Thema: ja andere Anbieter investiere nicht zu viel in ihr Netz das ist ja auch logisch dass die günstiger sind dann müsste man sich dann entscheiden ob man jemanden unterstützen will der tatsächlich die Infrastruktur auch ausbaut. Als ich dann erwähnt habe dass Vodafone dies auch tut meinte sie nur sehr schnippisch dann müssen sie halt zu Vodafone gehen.
Mir hat der Berater der Telekom erzählt, dass deren Internet ja gar nicht mit dem von 1&1 zu vergleichen ist.
Bei mir meinte damals der Telekom Mitarbeiter, ja sie müssen halt verstehen, wir sind die Telekom, wir sind eben etwas teurer. Der wollte einfach aus der Telekom das Apple der Festnetzanbieter machen.
GottesZorn21.11.2019 09:33

Mir hat der Berater der Telekom erzählt, dass deren Internet ja gar nicht …Mir hat der Berater der Telekom erzählt, dass deren Internet ja gar nicht mit dem von 1&1 zu vergleichen ist.


Das stimmt leider, denn der Kundenservice ist besser und es ist kein Zwischenschritt über die Telekom vonnöten.
@Hanufkaa"Habe vor knapp 2 Jahren über ein Vermittler Telekom 50k Leitung + Festnetz für effektiv ~20 €/M über 24 Monate (ab 25. Monat ~40 €/M) abgeschlossen.

Vor ein paar Wochen gekündigt und nun täglich 3-4 Anrufe mit schlechten Angeboten der Telekom. Z.B.

50er + Festnetz 6M 19,99€ + 18M 39,99€
100er + Festnetz 12M 19,99€ + 12M 44,99€

Will im Mittel nicht mehr als 20€ im Monat zahlen. Kommt da erfahrungsgemäß noch ein gutes Angebot oder kann ich gleich bei nem Vermittler nach Angeboten bei der Konkurrenz also 02 und Vodafone schauen? Vertrag läuft noch ca. 2 Monate."

Alles viel zu teuer! Da hättest du zuschlagen sollen: mydealz.de/dea…559

- LTE Flat ohne Volumenbegrenzung innerhalb Deutschlands
- 15 GB LTE im EU-Ausland + Schweiz
- 1 GB LTE weltweit

Und dazu noch ein DSL-Anschluss mit 50 Mbit/s. Ebenfalls ohne Volumenbegrenzung.

Alles zusammen für 20 Euro monatlich. Direkt auf Rechnung. Direkt von der Telekom. Unglaublich, aber wahr!
Cr4cker21.11.2019 08:32

Mir würde es schon reichen wenn die mit Ihrem Telefonterror aufhören w …Mir würde es schon reichen wenn die mit Ihrem Telefonterror aufhören würden. Habe denen bereits mehrfach gesagt dass die Rückgewinnung nicht mehr anrufen soll und trotzdem klingelt das Telefon 1-2 mal am Tag. Absolut unprofessionell.



Die rufen sowohl auf dem Festnetz als auch auf dem Handy an.

Habe in dem Raum geworfen, dass ich max. effektiv 20€/ Monat zahlen will. Dann wurde mir die 100er Leitung angepriesen mit dem Verweis, ich könne im 13. Monat einfach in einen kleineren Tarif wechseln, um effektiv auf 20€ zu kommen. Laut offizieller Preisstaffelung ist das allerdings unmöglich. Die arbeiten mit ziemlich unlauteren Methoden...
Garcia21.11.2019 10:32

@Hanufkaa "Habe vor knapp 2 Jahren über ein Vermittler Telekom 50k Leitung …@Hanufkaa "Habe vor knapp 2 Jahren über ein Vermittler Telekom 50k Leitung + Festnetz für effektiv ~20 €/M über 24 Monate (ab 25. Monat ~40 €/M) abgeschlossen.Vor ein paar Wochen gekündigt und nun täglich 3-4 Anrufe mit schlechten Angeboten der Telekom. Z.B.50er + Festnetz 6M 19,99€ + 18M 39,99€100er + Festnetz 12M 19,99€ + 12M 44,99€Will im Mittel nicht mehr als 20€ im Monat zahlen. Kommt da erfahrungsgemäß noch ein gutes Angebot oder kann ich gleich bei nem Vermittler nach Angeboten bei der Konkurrenz also 02 und Vodafone schauen? Vertrag läuft noch ca. 2 Monate."Alles viel zu teuer! Da hättest du zuschlagen sollen: https://www.mydealz.de/deals/telekom-magenta-eins-beta-unlimited-mobilfunk-dsl-5010-mbits-insgesamt-20monat-1466559- LTE Flat ohne Volumenbegrenzung innerhalb Deutschlands- 15 GB LTE im EU-Ausland + Schweiz- 1 GB LTE weltweitUnd dazu noch ein DSL-Anschluss mit 50 Mbit/s. Ebenfalls ohne Volumenbegrenzung.Alles zusammen für 20 Euro monatlich. Direkt auf Rechnung. Direkt von der Telekom. Unglaublich, aber wahr!


Das ist ja mal ein mega Deal
Hanufkaa21.11.2019 10:39

Das ist ja mal ein mega Deal


Das war ein Jahrhundertangebot!
Hanufkaa21.11.2019 10:34

Die rufen sowohl auf dem Festnetz als auch auf dem Handy an. Die rufen sowohl auf dem Festnetz als auch auf dem Handy an. Habe in dem Raum geworfen, dass ich max. effektiv 20€/ Monat zahlen will. Dann wurde mir die 100er Leitung angepriesen mit dem Verweis, ich könne im 13. Monat einfach in einen kleineren Tarif wechseln, um effektiv auf 20€ zu kommen. Laut offizieller Preisstaffelung ist das allerdings unmöglich. Die arbeiten mit ziemlich unlauteren Methoden...


Erinnert mich irgendwie an die Geschichte mit meinem Vater. Da hatten wir eine Gutschrift in Höhe von 200 € auf der Rechnung erwartet. Als die nicht drauf stand haben wir angerufen die Mitarbeiterin am Telefon meinte nur selbstverständlich sind die 200 € hier drin gebucht und werden Ihnen in den nächsten zwei Monaten erstattet. Nach zwei Monaten wieder ein Anruf von uns: nein hier steht nichts von 200 € und die kriegen wir auch nicht und die Frist zur Kündigung des Vertrages vorläufig wäre auch schon längst abgelaufen. Super Kundenservice der Deutschen Telekom und vor allem finde ich sehr gut das alle die gleiche Aussage treffen und gleich informiert sind.
Pallas21.11.2019 09:23

Konkrete Angebote habe ich den auch übermittelt, die Antwort der …Konkrete Angebote habe ich den auch übermittelt, die Antwort der Kundenberaterin zu dem Thema: ja andere Anbieter investiere nicht zu viel in ihr Netz das ist ja auch logisch dass die günstiger sind dann müsste man sich dann entscheiden ob man jemanden unterstützen will der tatsächlich die Infrastruktur auch ausbaut. Als ich dann erwähnt habe dass Vodafone dies auch tut meinte sie nur sehr schnippisch dann müssen sie halt zu Vodafone gehen.


ok ja dann muss man wohl wechseln, wenn die einen nicht als Kunden haben wollen. Unprofessionell af
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler