Telekom Magenta M, späteres Upgrade auf Friends

Hi,

bin auf der Suche nach einem neuen Mobilfunktarif, da mich das o2-Netz so langsam nervt. Günstiger als gedacht wäre der Telekom Magenta M für mich, da ich zusätzlich noch den Magenta-Eins Vorteil nutzen könnte.

Nun ist es ja so, dass man im Alter von 18-25 die Vorteile für junge Leute in Anspruch nehmen kann. Ich bin jedoch erst 17, falle dort also raus. Nun wäre meine Überlegung, dass ich den Vertrag zunächst über ein Elternteil laufen lasse (sprich auch erstmal nicht die Friends-Vorteile habe), nach einigen Monaten den Vertrag aber auf mich überschreiben und den Tarif entsprechen anpassen lasse. Weiß jemand, ob das so möglich ist?

Viele Grüße
Jan

8 Kommentare

Ich kann's mir nicht vorstellen...

Aber eine verbindliche Antwort gibt's für so nen Spezialfall eher hier: telekom.de/kon…rue

Redaktion

Nein, das geht leider definitiv nicht. Bei der Telekom handelt es sich bei den Friends Tarifen nicht um Rabatte, sondern wirklich um eigenständige Verträge und ein Vertragswechsel ist nicht möglich.

che_che

Nein, das geht leider definitiv nicht. Bei der Telekom handelt es sich bei den Friends Tarifen nicht um Rabatte, sondern wirklich um eigenständige Verträge und ein Vertragswechsel ist nicht möglich.


Nicht ganz On-Topic, aber dafür wollte ich keinen extra Thread aufmachen:
Magenta M für 31€/Monat + iPhone 6S 64GB für 350€ sollte nicht zu schlagen sein, oder?

Okay, sehr schade. :d Dann werde ich wohl noch ein paar Monate warten müssen - danke euch für die schnellen Antworten. ^^

Geht. Übernahme wenn du 18 bist. Kostet einmalig 19,95€. Dann auf friends umstellen. Das geht definitiv.

pantorras

Geht. Übernahme wenn du 18 bist. Kostet einmalig 19,95€. Dann auf friends umstellen. Das geht definitiv.



Jain. Der Wechsel aus Standard- auf "Friends" Konditionen ist während der Laufzeit nicht zugelassen - erst im Rahmen der nächsten Vertragsverlängerung. Die Übernahme alleine berechtigt nicht zum Wechsel der Konditionen.

Alternative: Suche Dir jemanden, der Dir Vertraut und dem Du vertraust (Bruder, Schwester, Familie, gute Freunde), der die Bedingungen für die Friends Konditionen erfüllt. Du musst du wissen, dass derjenige natürlich - bis zur Übernahme - der Telekom gegenüber verantwortlich ist. Also solltest Du dafür Sorge tragen, dass nichts passiert, was die Person "diskreditiert", z. B. Weil Du als Nutzer oder Bezahler die Rechnungen zu spät oder gar nicht bezahlst...

Oder Du wartest, bis Du "dran" bist

pantorras

Geht. Übernahme wenn du 18 bist. Kostet einmalig 19,95€. Dann auf friends umstellen. Das geht definitiv.



Nicht zugelassen, aber geht Das die Übernahme dafür nicht zulässig ist, ist mir klar. Wenn du aber im Geschäftsvorfall des Neugeschäftes einträgst, das es sowieso übernommen wird und davor eine Buchung von "Friends" nicht möglich ist...Da meckert niemand.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Unitymedia internetseite keine preise22
    2. [Ab Donnerstag] Punkte aus Flensburg kostenfrei online ansehen1719
    3. Günstig ein T-Shirt aus den USA nach D oder CH schicken vor Weihnachten?55
    4. Whatsapp-Sim in Dual-Sim Smartphone88

    Weitere Diskussionen