Abgelaufen

Telekom Neukunde, ab wann ?

6
eingestellt am 18. Nov 2016
Hallo zusammen,
unzwar läuft im Mai mein Telekom DSLVertrag aus.
Nun hatte ich vor für 3 Monate dann zu O2, in einen monatlich kündbaren Vertrag zu wechseln.
Nun, da ich online nichts stichfestes gefunden habe, wollte ich mich erkundigen, ab wann man bei der Telekom wieder als Neukunde gilt?
Vielen Dank!

6 Kommentare

Du hast bei Google nichts gefunden? Ich habe gerade mal über Google geschaut und der erste Eintrag ist aus dem Telekom Hilft Forum, beantwortet von einem Telekom Mitarbeiter.

Willste nochmal versuchen?

Verfasser

Pustemannvor 3 h, 42 m

Du hast bei Google nichts gefunden? Ich habe gerade mal über Google geschaut und der erste Eintrag ist aus dem Telekom Hilft Forum, beantwortet von einem Telekom Mitarbeiter.Willste nochmal versuchen?


ich bezog mich eher auf Telekom Verträge wie über Obocom, die Antwort habe ich aber nun.
(6 Monate)
Trotzdem danke

Timnkayvor 8 m

ich bezog mich eher auf Telekom Verträge wie über Obocom, die Antwort habe ich aber nun.(6 Monate)Trotzdem danke


Wohnst du alleine?

Verfasser

Pustemannvor 8 h, 42 m

Wohnst du alleine?


ja, deshalb kann ich es über niemand anders laufen lassen.

Timnkayvor 11 m

ja, deshalb kann ich es über niemand anders laufen lassen.


Ja, das wäre mein Gedanke gewesen. Wobei ich persönlich, in der Konstellation Telekom > anderer Anbieter > wieder Telekom nach 3 Monaten, es trotzdem machen würde, da Obocom/Remoters nicht wissen, dass du vorher schonmal bei der Telekom warst (es sei denn, du hast den Telekom Vertrag vorher auch über genau diesen Vermittler abgeschlossen, dann einfach auf einen anderen ausweichen) und ich mir schwer vorstellen kann, dass das Telekom System/die Software bei der Aktivierung der Provision an Obocom/Remoters einen Abgleich mit 6 Monatenfür diesen Vermittler macht.

Für mich, persönlich, besteht da kein Risiko.

Wenn du da wirklich ein Risiko für dich siehst, dann wirst du sicherlich sowieso 6 Monate in dem o2 Vertrag bleiben.

Unabhängig, dass ich es trotzdem machen würde, mir ist nie aufgefallen, dass ein Vermittler das irgendwo stehen hat. Sehe immer nur, dass es bis 6 Monate in die Zukunft zu bestellen geht.
Bearbeitet von: "Pustemann" 19. Nov 2016

Verfasser

Pustemannvor 1 h, 44 m

Ja, das wäre mein Gedanke gewesen. Wobei ich persönlich, in der Konstellation Telekom > anderer Anbieter > wieder Telekom nach 3 Monaten, es trotzdem machen würde, da Obocom/Remoters nicht wissen, dass du vorher schonmal bei der Telekom warst (es sei denn, du hast den Telekom Vertrag vorher auch über genau diesen Vermittler abgeschlossen, dann einfach auf einen anderen ausweichen) und ich mir schwer vorstellen kann, dass das Telekom System/die Software bei der Aktivierung der Provision an Obocom/Remoters einen Abgleich mit 6 Monatenfür diesen Vermittler macht.Für mich, persönlich, besteht da kein Risiko.Wenn du da wirklich ein Risiko für dich siehst, dann wirst du sicherlich sowieso 6 Monate in dem o2 Vertrag bleiben.Unabhängig, dass ich es trotzdem machen würde, mir ist nie aufgefallen, dass ein Vermittler das irgendwo stehen hat. Sehe immer nur, dass es bis 6 Monate in die Zukunft zu bestellen geht.


danke für die Info
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text