Telekom Rückholangebote

8
eingestellt am 2. Apr
Hi zusammen,

da der letzte Thread zu dem Thema schon etwas älter ist, suche ich nach aktuellen Infos zu dem Thema.

Wir haben einen eher "exotischen" Vertrag, nämlich die Hybridvariante von dem MagentaZuhause S.


Hat jemand in letzter Zeit Erfahrung mit Rückholangeboten der Telekom gemacht?

Gruß
Zusätzliche Info
Diverses
8 Kommentare
Ich bezweifel stark, dass die Telekom an die Neukunden Angebote rankommt. Deswegen lieber neu abschließen.Link
Kündige doch einfach .... 3-4 Tage danach kommt der Anruf. Das was drin ist, sind meist die Neukundenkonditionen auf telekom.de .... mehr ist nicht drin als Rückholangebot, Vorraussetzung: Immer verlängerung um 24 Mon.

Was für einen Vertrag du hast, ist solange der nicht speziell rabattiert ist (for friends oder Ähnliches) völlig egal.
Rückholangebote nie für alte (gibts sowas überhaupt noch?) reine Analoganschlüsse. Immer Umstellung auf IP.
Bearbeitet von: "hopstore" 2. Apr
Verfasser
Chris_093vor 16 m

Ich bezweifel stark, dass die Telekom an die Neukunden Angebote rankommt. …Ich bezweifel stark, dass die Telekom an die Neukunden Angebote rankommt. Deswegen lieber neu abschließen.Link


Ich hab gerade mal geschaut, ich laufe ja nicht als Neukunde!? Oder gibt es da einen Trick?
16974433-01TD7.jpg
hopstorevor 14 m

Kündige doch einfach .... 3-4 Tage danach kommt der Anruf. Das was drin …Kündige doch einfach .... 3-4 Tage danach kommt der Anruf. Das was drin ist, sind meist die Neukundenkonditionen auf telekom.de .... mehr ist nicht drin als Rückholangebot, Vorraussetzung: Immer verlängerung um 24 Mon.Was für einen Vertrag du hast, ist solange der nicht speziell rabattiert ist (for friends oder Ähnliches) völlig egal.Rückholangebote nie für alte (gibts sowas überhaupt noch?) reine Analoganschlüsse. Immer Umstellung auf IP.



Kündigen werde ich auf alle Fälle und schauen was geht, aber ich vermute eher nicht so viel, wenn man den paar Google-Funden glauben kann.

Leider ist die Verfügbarkeit hier sehr schlecht und es kommt kaum etwas anderes in Frage und Kabel liegt leider keins am Haus...
Coldasic3vor 10 m

Ich hab gerade mal geschaut, ich laufe ja nicht als Neukunde!? Oder gibt …Ich hab gerade mal geschaut, ich laufe ja nicht als Neukunde!? Oder gibt es da einen Trick?[Bild] Kündigen werde ich auf alle Fälle und schauen was geht, aber ich vermute eher nicht so viel, wenn man den paar Google-Funden glauben kann.Leider ist die Verfügbarkeit hier sehr schlecht und es kommt kaum etwas anderes in Frage und Kabel liegt leider keins am Haus...



wie gesagt, das Rückholangebot sind genau die Neukundenkonditionen auf telekom.de
Maximal 24 Monate kostenlose Hardware lässt sich dazu verhandeln. Drüber hinaus geht nichts.

Selbst die Neukundenkonditionen sind grad ehers chlecht. Bis vor kurzen gab es noch 12 Monate rabattiert.

Zum Rückholangebot: Eine Warnung: Es gibt einen Anruf dazu den du annehmen kannst, hast du Ihn angenommen (also sie probieren es, bis sie wen erreichen) und hast du angefangen denen zu erzählen was du möchtest, kannst du in dem Telefonat das Angebot annehmen. Nimmst du es in dem Telefonat nicht an, ist deine "Chance" auf das Angebot verwirkt, es wird keinen weiteren Rückholanruf mehr dazu geben. Die Telekom (der externe Dienstleister um genau zu sein) vermerkt dich dann als nicht rückholbar. Also Bedenkfrist und überlegen ist nicht ... take it, or leave it.
Bearbeitet von: "hopstore" 2. Apr
Coldasic3vor 20 m

Ich hab gerade mal geschaut, ich laufe ja nicht als Neukunde!? Oder gibt …Ich hab gerade mal geschaut, ich laufe ja nicht als Neukunde!? Oder gibt es da einen Trick?[Bild] Kündigen werde ich auf alle Fälle und schauen was geht, aber ich vermute eher nicht so viel, wenn man den paar Google-Funden glauben kann.Leider ist die Verfügbarkeit hier sehr schlecht und es kommt kaum etwas anderes in Frage und Kabel liegt leider keins am Haus...


Wenn du sagst "wir" dann kann der andere Teil den Vertrag zu Neukundenkonditionen abschließen
Verfasser
Chaotenstarvor 14 m

Wenn du sagst "wir" dann kann der andere Teil den Vertrag zu …Wenn du sagst "wir" dann kann der andere Teil den Vertrag zu Neukundenkonditionen abschließen


Ah, das geht so einfach? In diesem Fall wären wir dann doch Neukunden
Coldasic3vor 4 h, 56 m

Ah, das geht so einfach? In diesem Fall wären wir dann doch Neukunden


nur zahlt der Neukunde halt Anschlussgebühr .... 69,-
Neukunde kann auch keine Telefonnummer übernehmen ....

das ist in dem konkreten Fall ein absolutes Milchmädchen ....

der ganze Nerv wegen so nen paar Kröten wärs wir den Stress nicht wert .... aber da tickt halt jeder anders
Bearbeitet von: "hopstore" 2. Apr
Verfasser
hopstorevor 10 h, 33 m

Die Telekom (der externe Dienstleister um genau zu sein) vermerkt dich …Die Telekom (der externe Dienstleister um genau zu sein) vermerkt dich dann als nicht rückholbar. Also Bedenkfrist und überlegen ist nicht ... take it, or leave it.


Wow, die sind ja unterwegs... aber gut zu wissen.

hopstorevor 5 h, 13 m

nur zahlt der Neukunde halt Anschlussgebühr .... 69,-Neukunde kann auch …nur zahlt der Neukunde halt Anschlussgebühr .... 69,-Neukunde kann auch keine Telefonnummer übernehmen ....das ist in dem konkreten Fall ein absolutes Milchmädchen ....der ganze Nerv wegen so nen paar Kröten wärs wir den Stress nicht wert .... aber da tickt halt jeder anders



Ja ist richtig, ist mir ehrlich gesagt auch zu blöd.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler