Telekom Rückholangebote nach Kündigung

eingestellt am 6. Jul 2021
Mein Tariff "Magenta Zuhause XXL 500 MBit/s (Glasfaser)" läuft zu Ende des Jahres aus, ich möchte eig. kündigen, notfalls 3 Monate mit o2 Unlimited überbrücken und dann wieder ein Neukundenangebot abschließen.

Das alles ist natürlich umständlich, da o2 auch einmalig 50 Euro für eine öffentliche IP Adresse will auch nicht wirklich günstig mehr. LTE-Mini-Router müsste ich auch noch kaufen.

Daher die Frage, wie sind den eigentlich diese Telekom Rückholangebote - sind die echt so schlecht wie alle sagen? Finde kaum Infos dazu.

Könnt ihr mal erzählen was euch nach einer (V)DSL / Glasfaser Kündigung so angeboten wurde an Rückholangeboten?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
27 Kommentare
Dein Kommentar