[Telekom StreamOn] Ab September EU weit und ohne Drosselung

4
eingestellt am 5. Aug
Ich dachte mir das wäre doch für einige hier interessant
Ab September verliert StreamOn die Video-Drosselung und erhält EU-Roaming.

Quelle:
telekom.com/de/…492
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

4 Kommentare
Jetzt fehlt nur noch dass Vodafone nachzieht und nächste Urlaub ist gerettet.
Wann gilt das auch für den vodafone pass! Da ist dasselbe in grün
Ja frage mich auch warum eigentlich nur die Telekom in der Schusslinie ist? Vodafone Pass ist doch nichts anderes oder wo ist da der Unterschied?
naughty8206.08.2019 08:49

Ja frage mich auch warum eigentlich nur die Telekom in der Schusslinie …Ja frage mich auch warum eigentlich nur die Telekom in der Schusslinie ist? Vodafone Pass ist doch nichts anderes oder wo ist da der Unterschied?


Es gab ein paar Unterschiede. Unter anderem hatte die Telekom in einigen Pässen die Videoqualität reduziert, was nicht erlaubt ist.

Warum die Änderung bei Vodafone noch nicht eingetreten ist? Meine Theorie ist, da die Telekompässe früher eingeführt wurden ist das entsprechende Verfahren einfach schon weiter.

Toll wäre natürlich wen Vodafone auf Ihr britisches Tarifsystem (inkl 5G) umstellt.
unlimited/2Mbit für 23Pfund pro Monat
unlimited/10Mbit für 26Pfund pro Monat
unlimited/maximale Geschwindigkeit für 30Pfund pro Monat

das gleiche System haben sie auch in Spanien, dort aber ein bisschen teurer
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen