Telekom Telefon+Internet Vertrag nach Auszug nicht kündbar

Ein Freund von mir hat über ein Problem berichtet:
Er wohnte bei seinem Großvater im Haus, wo er auf dessen Namen einen Telekom Telefon+Internet Vertrag abschloss.
Nach fünf Monaten zog er (wider Erwarten) dann aber aus und der Großvater braucht den Tarif selbst nicht (Kosten: ca. 60 EUR / Monat !).
Leider konnte der Großvater nicht aus dem Vertrag raus und diesen auch nicht in Preis irgendwie senken lassen (günstigerer Tarif ohne Internet etc.). Der Großvater wäre mit dem Grundanschluss völlig ausreichend ausgestattet.
Gibt es noch irgendeinen Trick 17, wie man damit umgehen kann, oder muss er in den sauren Apfel beißen und noch bis zum Ende der 2 Jahre Laufzeit die vollen Kosten zahlen?

13 Kommentare

Verlesen. Sorry

Er muss in den sauren Apfel beißen. Der Großvater hat den Vertrag abgeschlossen und wohnt auch noch dort.

Den Großvater auch 3 Monate umziehen lassen (_;)

Hat der Großvater denn selbst den Vertrag unterschrieben...?
Oder ist "der Freund" bevollmächtigt für den Großvater Verträge abzuschließen (und die Vollmacht wurde der Telekom zur Verfügung gestellt)?

Vorausgesetzt dein Freund hat nicht mit dem Namen des Großvaters unterschrieben, könnte man dadurch aus dem Vertrag, da dieser unwirksam wäre... Zu mindestens theoretisch; praktisch könnte die Telekom das ablehnen und dann würde nur der Klageweg mit ungewissen Ausgang (Vertrag wurde ja aktiv genutzt etc.) übrig bleiben.

Wenn man einfach so den Vertrag kündigen könnte, dann würde man ja als Mydealzer ganze Zeit Kündigen und wechseln um Neukundenbonus etc. abzustauben

Wenn der Herr nicht selbst unterzeichnet hat, dann kann er ja den Vertrag anfechten, weil er ohne sein Wissen zu Stande gekommen ist. Ansonsten wird es schwierig. Ihr könntet versuchen, dass der Freund den Vertrag mitnimmt und der alte Herr den Grundanschluss behält. Das wäre die einzige Lösung die vielleicht funktioniert.

Ein Freund von mir hat über ein Problem berichtet:



X)

Wieso schildert er es nicht einfach mal dem Kundenservice? Zudem unvorstellbar, dass Telefon und Internet 60,- € kosten... oO

rechtlich keine handhabe, wird wohl nur durch kulanz etwas zu machen sein.

Dein Freund kann den Vertrag seines Onkels "übernehmen" sprich er bekommt den auf seine neue Adresse geschrieben.
Kann aber nicht sagen wie das Telefonnummer ect. ist.
Dafür gibt es aber manchmal sogar ganz gute Hotlines.

nr1610

Dein Freund kann den Vertrag seines Onkels "übernehmen" sprich er bekommt den auf seine neue Adresse geschrieben. Kann aber nicht sagen wie das Telefonnummer ect. ist. Dafür gibt es aber manchmal sogar ganz gute Hotlines.


Gute Idee.
Startet dann die Vertragslaufzeit neu (wäre nicht so gut) oder bleibt es beim aktuellen Datum des Vertragsendes?

nr1610

Dein Freund kann den Vertrag seines Onkels "übernehmen" sprich er bekommt den auf seine neue Adresse geschrieben. Kann aber nicht sagen wie das Telefonnummer ect. ist. Dafür gibt es aber manchmal sogar ganz gute Hotlines.


Übernahme kostet in der Regel 30€. Dann noch Umzugskosten, da sie die Leitung beim Opa dicht machen müssen und eine Neue schalten, darf allerdings nicht mehr als ein Neuanschluss kosten(Telekom meines wissens mach 69,95€?)

nr1610

Dein Freund kann den Vertrag seines Onkels "übernehmen" sprich er bekommt den auf seine neue Adresse geschrieben. Kann aber nicht sagen wie das Telefonnummer ect. ist. Dafür gibt es aber manchmal sogar ganz gute Hotlines.


Diese 5 Monate wären mir doch mal sowas von egal, wenn ich deswegen nicht 19 Monate umsonst 60€ (60€?? :D) zahlen müsste.

nr1610

Dein Freund kann den Vertrag seines Onkels "übernehmen" sprich er bekommt den auf seine neue Adresse geschrieben. Kann aber nicht sagen wie das Telefonnummer ect. ist. Dafür gibt es aber manchmal sogar ganz gute Hotlines.



Die Zeit ist schon etwas fortgeschritten. Inzwischen ist die Restlaufzeit < 1 Jahr.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [eBay] Ware entspricht nicht der Artikelbeschreibung2854
    2. IKEA 10% Geschenkkarten-Aktion auch 2016?56
    3. RDM-SteamKey im Chip-Adventskalender44
    4. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)93823

    Weitere Diskussionen