Telekom / Vodafone gleichzeitig mehrere Neuverträge zu Kombi zusammenschließen

4
eingestellt am 20. Nov 2020
Moin,

angenommen, meine Telekom Festnetz und beide Telekom-Handyverträge laufen zum 31.12.2020 aus. Könnte ich jetzt zB einen neuen Festnetzvertrag bei Vodafone abschließen und wenige Tage später (aber noch bevor der Festznetzvertrag gestartet ist) einen neuen Vodafone Handyvertrag anschließen und dort als Kommentar angeben, dass dieser direkt ab 01.01.2021 mit dem Festznetz zur Gigakombi zusammen geschlossen werden soll? Und das gleiche noch mit einer Family Card?

Hintergrund: ich will alle drei Verträge ab 01.01.21 laufen haben. Dann habe ich immer identische Laufzeiten. Momentan sind die alle unterschiedlich. Dann läuft der Hauptvertrag aus, dadurch wird der zweite handyvertrag zum Hauptvertrag, der alte Hauptvertrag ist dann schon beim nächsten Anbieter (ich will alle 24 Monate zwischen VF und Telekom wechseln) usw. - das finde ich ziemlich nervig, wenn sich dadurch ständig alles ändert (Preise, Inklusivleistungen etc). Hoffe ihr versteht, was ich meine.

Also dass man vorab mitteilen kann, dass man schon einen Festnetzvertrag gebucht hat, der aber noch nicht gestartet ist und die das dann direkt ab dem 01. Tag koppeln, auch mit der Family Card (bzw Name bei Vodafone anders).
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
4 Kommentare
Dein Kommentar