Telekom XTRA Karte mit Kleinstbetrag aufladen ?? (aktiv halten?)

12
eingestellt am 2. Jan 2017
Hallöchen und Happy New Year..

es ist mal wieder soweit, die Telekom möchte mir eine meiner Prepaid Xtra (Notfall-)Karten kündigen, da ich in den letzten Monaten kein Guthaben aufgeladen habe.

Letztes mal ging die Verlägerung der Frist recht einfach per Anruf bei der Hotline, mit der Willensäußerung "Will ich weiter nutzen!" - dies scheint sich geändert zu haben...

Lange rede kurzer Sinn... sind noch fast 10 EUR Guthaben auf der Karte und ich nutze sie abgehend so selten, dass eine 15 EUR Aufladung mit Aufladecoupon aus dem Handel nicht wirklich lohnt!

Irgenteine Chance nur 1-2 oder meinetwegen auch 5 EUR aufzuladen? (Shop/online/Bank ... wie auch immer ?!

Danke
Zusätzliche Info
12 Kommentare
Aufladen per Überweisung geht bei xtra leider nicht. Reicht es denn nicht, gelegentlich abgehend zu telefonieren, um die Karte am Leben zu erhalten?
Bearbeitet von: "quellcode" 2. Jan 2017
Jow, ich glaube du musst einfach nur was machen oder? SMS schreiben würde reichen, wenn ich mich recht entsinne.
5€ Codes gibts im Telekomladen
Ich benutze die Karten und habe trotzdem die Mail bekommen, dass sie die demnächst deaktivieren, wenn ich sie nicht auflade.
Benutzen alleine reicht also nicht aus.
Einfach mal ne nette mail an den Kundenservice schreiben.

Karte sollte dann aktiviert bleiben.
Lad sie halt auf, am Ende kannst du dir eh alles wieder auszahlen lassen.
Kevkeee922. Jan 2017

Einfach mal ne nette mail an den Kundenservice schreiben. Karte sollte …Einfach mal ne nette mail an den Kundenservice schreiben. Karte sollte dann aktiviert bleiben.


Nichts da. Seit Dezember nicht mehr. Der Kundenberater kann den Zeitraum im Ausnahmefall nur um maximal 14 Tagen verzögern. Eine Aufladung ist zwingend notwendig.
pantorras2. Jan 2017

Nichts da. Seit Dezember nicht mehr. Der Kundenberater kann den Zeitraum …Nichts da. Seit Dezember nicht mehr. Der Kundenberater kann den Zeitraum im Ausnahmefall nur um maximal 14 Tagen verzögern. Eine Aufladung ist zwingend notwendig.


Kann man nicht das Guthaben auszahlen lassen und dann einfach mit dem Geld wieder neu aufladen?
Kevkeee922. Jan 2017

Kann man nicht das Guthaben auszahlen lassen und dann einfach mit dem Geld …Kann man nicht das Guthaben auszahlen lassen und dann einfach mit dem Geld wieder neu aufladen?


Nur Kündigung mit Auszahlung. So dämlich sind die Unternehmen nicht...
karlikarlkarl2. Jan 2017

5€ Codes gibts im Telekomladen


Ist die Info aktuell ?

Ansonsten evtl mal direktaufladen.de schauen, bieten aber nur sofortüberweisung und vorkasse an also mal vorher den Laden genau checken.
Meisten Internetcafe haben nun auch 5€ aufladungen
Hab mit jetzt zähneknirschend im T-Com Laden einen 5 EUR Bon geholt.. das scheint wohl das niedrig-möglichste zu sein...
Demnächst dann wohl nur noch O2 Prepaid! Nervig diese Telekomiker!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler